Welche Bücher lest ihr?

    • Literatur
    • Welche Bücher lest ihr?

      Welche art Bücher lest ihr am häufigsten, am liebsten 154
      1.  
        abenteuer (52) 34%
      2.  
        Fantasy (111) 72%
      3.  
        Krimi,Thriller (23) 15%
      4.  
        Liebe (17) 11%
      5.  
        Historisch (8) 5%
      6.  
        oder andere (29) 19%
      Hallo ich wüsste gern mal was für Bücher ihr lest...
      ihr habt zwei Stimmen ich glaube das manche sich nicht so leicht entscheiden können wenn sie häufig lesen
      bitte schreibt keine Einzeiligen Beiträge sonst wird das Thema dicht gemacht.
      ihr könnt dann ja dazu schreiben was für Bücher genau das sind dann können andere die auch gerne lesen sich ja noch tipps holen wen ihr lesestoff alle ist.
      Diese Signatur ist keine gewöhnliche Signatur!
      Diese Signatur ist eine Signatur die keinen Sinn ergibt...
      ?( ?( ?(

      www.geh_auf_diese_Seite_und_du_wirst_netter.de
    • Am liebsten lese ich eigentlich Fantasy-Bücher, aber am meisten lese irgendwelchen Schwachsinn. Wir müssen nämlich von unserer Deutschlehrerin ausgehend ZUHAUSE!!! zwischen 6 und 10 Bücher in einem Schuljahr lesen. Das wäre ja kein so großes Problem, aber wir müssen die lesen, die unsere Lehrerin aussucht und das sin immer solche Bücher, die entweder keinen zusammenhang haben oder einfach nur verstört sind. (z.B.: Der Kammeramörder - Thomas Glavinic, Komm süßer Tod - Wolf Haas, Die Verwandlung - Franz Kafka, ...)

      Und dazu kommt noch, dass eine Hälte unserer Klass diese Lehrerin auch noch in Englisch hat und ich gehöre dazu. Dort ist es das selbe wie in Deutsch, nur dass wir hier etwa vier Bücher lesen müssen. (z.B.: A courios incedent of a dog in the nighttime, Teacher´s Dead, ...)
    • Ich lese sehr viel, schaffte Harry Potter V in einem Tag. Bei mir tumeln sich eigentlich alle Sorten an Büchern, doch am Meisten mag ich Fantasy-Bücher und freche Mädchen/freche Bücher. Mein absolutes Lieblingsbuch ist Eragon I, doch andere Bücher, die ich auch toll finde, sind kaum zu zählen. Mein Lieblingsautor ist Kai Meyer, von ihm stammen Bücher wie, die fließende Königin (Trilogie), Seide und Schwert (Trilogie), die Wellenläufer (Trilogie)...
      "if people were rain, i was drizzle and she was a hurricane."
      looking for alaska. john green.
    • Ich lese fast nie Bücher, nur die, die mich interessieren. Zur Zeit lese ich ein sehr sehr trauriges Buck, Es heißt : "Ich will nicht, dass ihr weint".

      Es ist das Krebstagebuch einer 16-jährigen, die bis zum Schluss gekämpft hat und dann doch stirbt. VOLL TRAURIG!! ;( ;(
      The insanity lurched me to and fro without giving a fuck about my sane mind that told me to stop..
      I don’t know which body I hated more.
    • ich lese so gut wie alles mit Vorliebe Krimis Abenteuer und Phantsy
      Meine Lieblingsbücher sind:Eragon 1 und 2
      Harry Potter 1-7
      Tintenherz Tintenblut Tintentod
      3 Bänder von Bartimäus
      Viele Bücher von Charlotte Link und Stephen King
      Aus einer anderen Zeit
      Suche Gegner für DPP 2on2 OU. Bei Interesse bitte einen GB Eintrag hinterlassen.
    • Hmm ich hab mal für Abenteuer abgestimmt, weil ich meine lieblingsbücher schlecht zuordnen kann.Science-Fiction fehlt in der liste^^
      Ich habe zwar ca 40 bücher aus verschiedenen Fantasy bereichen in meinem zimmer stehen, allerdings "verschlinge" ich derzeit die Star wars Romane und so langsam nehmen sie überhand in meinem Regal^^.

      Zu meinen absoluten Lieblingsbüchern zählen folgende:
      Die Zwerge (1-4) (absolut Super geschrieben besonders teil nr 4)
      Darth Bane- Schöpfer der Dunkelheit. ("Am Ende sind immer die die Überlebenden die für sich selbst sorgen können")
      Die Feuertaufe.( Mir gefällt der schribstil zwar nicht so besonders aber die Story ist Top)
      Die Kundschafter. (Wohl mein absolutes Lieblingsbuch, Mehr als Top kann ich da schlecht sagen^^)
      Die Erben des Imperiums / Die dunkle Seite der Macht / Das Letzte Kommando
      Dazu noch alle weiteren Bücher von Timothy Zahn

      btw: hat hier irgendwer bereits einen oder mehrere "Das Erbe der Jedi Ritter" Bände gelesen und kann mir sagen ob sie sich lohnen? Bin am überlegen ob ich anfangen soll mir die Bände zu kaufen kann mich aber nicht entscheiden (wird ja recht teuer werden 19 oder so sind es ja schon)---->PN pls
      Diamant FC: 1461 5584 5733

      "Aber es war ein meisterlicher Plan..." (Zitat: Grandadmiral Thrawn [Das letzte Kommando (Timothy Zhan)])
    • Ich hab für Fantasy gestimmt. Ich lese einfach gerne Bücher in denen es um Drachen, Phönixe usw. geht, hab auch eine Vorliebe für Fabelwesen. Ich fand die beiden Bände von Eragon einfach nur klasse geschrieben. Sind einige meiner Lieblingsbücher, aber Tintenherz, Tintentod, Tintenblut und Herr der Ringe finde ich auch toll. Aber das Buch "das Imperium der Drachen" fand ich auch genial geschrieben. Naja, aber mein Lieblingsbuch ist immer noch Feuerflügel von Kenneth Oppel. :love:
    • Zu 90 % lese ich Fantasy, weil ich viele Fantasywesen liebe (z.B. Drachen) und die Geschichten einfach mehr Spielraum lassen als solche, die in unserer heutigen Zeit spielen. Selten lese ich auch Thriller, da wäre zum Beispiel Diabolus zu nennen (Dan Brown), allerdings müssen diese dann schon sehr spannend sein, damit sie mir gefallen ^^
    • Ich lese Fantasy Bücher.Vorallem,wo Drachen vorkommen :love: .Abenteuer-Bücher lese ich über haubt nicht.Weiß nicht wieso.Eben,kein interresse :grin: .

      Inmoment lese ich Flammenflügel und den zweiten Teil von Eragon.
      Meine FC: 1333 0123 2291 Wer lust zu kämpfen hat, PN an mich.

      Hier ist noch ein Drachenei, der sich über besuche freut: dragcave.net/image/38DA.gif
    • Also bis jetzt habe ich nur Fantasy Bücher gelesen und mich auch an Ken Follets "Säulen der Erde" versucht aber ich muss gestehen das ist irgendwie nich ganz mein Stil.
      Naja und Gestern war ich Bücher schmökern und hab mir da "Der Geist, der mich liebte"
      geschnappt und ist auch schon durchgelesen. :)
      Achja und das Buch "Die Brücke" kann ich nur weiterempfehlen.
      Mein FC:2664 4063 6357 Name: Sasha

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dragoran_93 ()

    • Artemis Fowl kann ich auch nur empfehlen aber hier noch einige Bücher Tipps ist Fantasy einige Bücher die Zusammenhängen sind nicht alle vom selbem Autor die Orks die Elfen die Zwerge gibt noch weitere die ähnlich heißen aber das liste ich jetzt nicht alles auf Ansonsten noch die gesamten Chroniken von Narnia die Bücher sind richtig gut nicht so wie der Film
      Diese Signatur ist keine gewöhnliche Signatur!
      Diese Signatur ist eine Signatur die keinen Sinn ergibt...
      ?( ?( ?(

      www.geh_auf_diese_Seite_und_du_wirst_netter.de
    • Ich lese hauptsächlich Fantasy und Abenteuer. Am liebsten lese ich Harry Potter, mein Lieblingsband ist der fünfte den ich auch schon nach mehrmals lesen fast auswendig kann. Tonks ist mein Lieblingscharackter und da sie im fünften Band am meisten vorkommt mag ich den Band am liebsten. Natürlich nicht nur deswegen aber der Band ist klasse. Im siebten habe ich am Ende geheult weil sie ja stirbt ;( .
    • Hmmmm...ich lese: viiiiiiel und schnell, brauche daher oft neuen "stoff".

      Am liebsten ist mir gut geschriebene Fantasy und Sci-Fi (wobei "gut" natürlich im Auge des Betrachters liegt)

      Wenn jemand eine Empfehlung hören möchte:

      -Ab 12: z.B. die "Wintersonnenwende"bücher (hab den Namen der Autorin nicht im Kopf) 5 Bücher, die wenig bis gar nichts mit dem Hollywood mist zu tun haben, der uns da letztes Jahr zugemutet wurde.

      -Ab 15: die "Der Dunkle Turm" Reihe von Stephen King: Der Herr der Ringe für die, die Herr der Ringe nicht mochten! Das ÜBERWerk! Schwarz, drei, tot, Glas, Wolfsmond, Susannah und Der Turm. Fantastisch geschriebene Dark-Fantasy mit einem Schuss Horror für laaaaaaange Abende (aber am besten nicht im Dunklen lesen ;)

      -Ab 18/20: die "Thursday Next" Romane von Jasper Fforde (ja, mit doppelF): Diese Romane sind wie "Per Anhalter durch die Galaxis" für das Fantasy-Genre: oberflächlich betrachtet werden Fantasy-Genres "nur" auf die Schippe genommen, wenn man näher hinsieht, stellt man fest, das mit diesen mitteln eine absolut dichte und fesselnde Welt inkl. Geschichte geschaffen wird.

      Linkachu
      Pokemon Database Entwicklung (HELFT MIT!)
      pokebase.wordpress.com

      FC: 3136-3900-6605
      Name: ASH
    • Ich habe für Fantasy und Abenteuer abgestimmt, wie es anscheindend der Großteil hier gemacht hat^^

      Meine Lieblingsbücher sind:
      Bartimäus 1-3, da die Bücher sehr lustig geschrieben sind und dazu noch spannend sind.
      Die Zwerge 1-3, da super Story
      Die Rückkehr der Orks und
      Der Wüstenplanet.

      Viele Leute werden mich jetzt hassen, aber nach meiner Meinung sind die Harry Potter Bände nicht gut. Ich finde sie ehrlich gesagt ziemlich langweilig.
    • Ich lese eigentlich kreuz und quer.
      In letzter Zeit habe ich "Die Säulen der Erde" von Ken Follet gelesen, war sehr schön, und die Abfolge der Generationen war ein schöner Kniff, um verschiedene Bücher in einen band zu bringen. Vor kurzem las ich "No Exit" von einem Autor, dessen Name mir gerade nicht einfällt, aber das Buch ist teilweise ziemlich krass, vor allem in der Beschreibung von Drogen- und Alkoholmissbrauch, der verschiedenen Drogen und ihrer Wirkung auf den Körper eines jugendlichen, der als höhepunkt einen guten Bekannten erschießt.

      Naja, jedenfalls lese ich gerne, um mir anstöße für meine Geschichten zu holen.

      MfG
      Oppa
      Spoiler anzeigen
      Ey ey ey ey ey ey... dings... ey... alter.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Opa92 ()

    • Benutzer online 1

      1 Besucher