Sinnoh in Skyrim - Zweiblattdorf 2.0

Nimm am größten deutschsprachigen Online-Pokémonturnier teil und gewinne tolle Preise! Melde dich noch heute hier an.
Da das Gelände so langsam Form annimmt, kann ich endlich mal anfangen, ein wenig in Sachen Ortsgestaltung üben. Um auch hier dem Skyrim-Stil treu zu bleiben, habe ich diverse Additions vorgenommen, wie die gemeinsame Kochstelle weiter oben und das Kuhgehege

Kommentare 3

  • Shining Lucario -

    Verstehe das du dem Skyrimstyle treu bleiben moechtest aber, ich jedenfalls, erkenne Zweiblattdorf nicht so gut ^^"
    Ich wuerde evtl naeher am Layout von Zweiblattdorf ingame bleiben. Vielleicht die Kuhgehege an einen der "Blumenbeetstellen" nahe Eingan/Ausgang der Dorfes verlegen?
    Kann man Wasser hinzufuegen?
    Und schwebt diese Gruppe von Baeumen? ^^"

    • Northstrider -

      nee, die Gruppe ganz hinten am Rand schwebt nicht. Das ist die Detailausblendung des Spiels. Wenn man von Objekten zu weit entfernt ist, werden einige Objekte ausgeblendet, um Leistung zu sparen. Grundsätzlich kann ich den Originalstil vom Spiel nicht exakt erfassen, weil es zwei komplett andere Spiele sind. Ich hab' mich vor dem redesign einfach mal mitten in die Location gestellt und mir gedacht: Bei Nintendo mag es zwar ganz nett aussehen, aber in einer echten 3d Umgebung, kannst du mit 4 Häusern nicht viel reißen. Deswegen versuch ich da nun aktuell Grünzeug und ländliches Design einfließen zu lassen.

    • Shining Lucario -

      Stimmt auch wieder. Bei solch einem Style und dann nur so wenige Haeuser macht deines schon einiges an Sinn ^^