Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 297.

  • Ganz klar Amazon! Da sie dort meistens billiger sind. Außerdem wohne ich in einer Kleinstadt, die nur eine unbekanntes Elektrowarengeschäft besitzt (der nächste Saturn oder Mediamarkt ist relativ weit weg). Und dort müsste ich die Spiele auch immer bestellen - bleibt sich also ziemlich egal, wo ich sie nun bestelle. Wenn Spiele nur als Download verfügbar sind kaufe ich sie meistens bei Steam (obwohl ich ja schon gerne was im Regal stehen habe :rolleyes: )

  • Zitat von Nortia: „Bei mir haben das erst zwei Spiele geschafft. Heavy Rain Da konnte man (bei meinem Ende) nur weinen. Ich weiß nicht mal, ob ich davon erzählen kann, ohne zu spoilern. Ich fand es einfach so gemein, dass sie den Vater am Ende erschossen haben, denn er war unschuldig. Aber nein, die Polizisten sind einfach so blöd. Es hat mir einfach alles so leid getan. Als erstes mal der Junge, der jetzt ohne seinen Vater aufwachsen muss und dann natürlich der Mann/Papa selbst. Er hat so viel …

  • Assassin's Creed: Unity & Rogue

    Asatsuyu - - Videospiele

    Beitrag

    Der Trailer verspricht ja so einiges! Das neue AC sieht wieder mal einfach nur episch aus! Auch wenn es mich ein klein wenig nervt, dass AC so stark ausgeschlachtet wird und jedes Jahr 2 neue Spiele erscheinen, muss ich doch sagen, dass die Spiele einen ganz eigenen Reiz haben, der mich immer wieder dazu bringt, mich mit ihnen zu beschäftigen und sie zu kaufen (Ich mag einfach die Story ^.^ ) Zurzeit sind mir aber andere Spiele wichtiger, die ich mir wahrscheinlich eher holen werden, als Unity o…

  • Let's plays sehe ich mir sehr gerne an, allerdings nicht um im Spiel weiterzukommen. Meistens schaue ich LPs um mal in ein Spiel hineinzuschnuppern und dann entscheide ich, ob ich es mir hole, oder nicht. Cheaten ist bei mir bei den meisten Spielen ein Tabu. Das einzige Game, bei dem ich cheate ist Sims 2. Normalerweise versuche ich sehr lange eine Lösung zu finden, wenn ich bei einem Spiel feststecke, falls aber wirklich alles nichts hilft (z.B. bei Adventures) schaue ich im Internet bei einer …

  • Ich habe für 2D gestimmt. 3D ist wirklich eine tolle Erfindung und macht alles viel realistischer und aufregender - ich sehe mir auch wirklich gerne einen 3D Film im Kino an, oder spiele mal im 3D-Modus, nur leider bekomme ich davon bereits nach sehr kurzer Zeit zunächst Augen- und dann Kopfschmerzen. Und das nimmt mir jegliche Freude an 3D. Bei Spielen finde ich den Effekt auch oft unnötig und spiele daher immer im gewohnten 2D.

  • Was zockt ihr gerade? #2

    Asatsuyu - - Videospiele

    Beitrag

    The Elder Scrolls V Skyrim [PC]: Ach...wie lange zocke ich das jetzt schon? Langweilig wird es (zumindest geht es mir so) eigentlich nie. Momentan konzentriere ich mich aufs Schmieden einer neuen Rüstung, und da ich jetzt endlich alle 3 Add-Ons besitze werde ich nun auch anfangen mir ein Haus zu bauen und evtl. Kinder adoptieren. Ist eben einfach ein episches Game! Die Landschaft ist einfach atemberaubend und die vielen Möglichkeiten machen Skyrim zu einem Spiel, dass man ewig zocken könnte/kann…

  • Schwieriges Thema, aber ich mache mir schon auch so meine Gedanken und habe das Ganze sogar schon mal schriftlich festgehalten... Ich schließe mich ebenfalls LalleVonLanzeloth und den anderen an: Egal welcher Körperteil, wenn ich damit irgendjemandem helfen kann, gebe ich gerne meinen Körper dafür her. Ob es sich nun um Organe oder um meine Haut handelt spielt für mich dabei keine Rolle. Viele haben auch schon geschrieben, dass für sie eine Erdbestattung nicht in Frage käme - und genauso sehe ic…

  • Kennt ihr dass, wenn... - die meisten eurer Freunde wie verrückte die Gürkchen aus einem Cheese Burger raussuchen, weil sie sich so sehr davor ekeln? - ihr die Hände für 1 Minute unter den Handtrocker haltet, um sie dann doch noch an der Hose anzuwischen? - Mädchen, die genau wissen, dass sie hübsch sind, ständig jammern sie wären so hässlich? - ihr eine Pringles Dose innerhalb kürzester Zeit aufesst, obwohl ihr euch vorgenommen habt, dass ihr genau das nicht machen werdet? - ihr genau einen Fre…

  • InuYasha

    Asatsuyu - - Diskussionen

    Beitrag

    Viele kannten Inuyasha ja schon von früher (ich glaube das war mal auf MTV, oder?). Dazu kann ich mich leider nicht zählen. Bis vor kurzem kannte ich nur den Namen des Animes und konnte in etwa sagen, worum's geht. Jetzt, da es wieder im deutschen Free-TV läuft, schaue ich die Serie jeden Tag, da sie gut zum relaxen ist. Natürlich gibt es ein paar Dinge die mich nerven (z.B. dieses ewige Vorankündigen der Attacken - aber das ist ja eigentlich bei den meisten Animes mit einer ähnlicher Handlung s…

  • Death Note

    Asatsuyu - - Diskussionen

    Beitrag

    1) Wie findet ihr den Anime? (Skala 1-10) Ne solide 8. Einige Stellen fand ich etwas langweilig. Aber im großen und ganzen mag ich den Anime und Manga sehr gerne, auch wenn ich erst beim 7. Band bin und mir nicht vorstellen will, wie es ohne L weitergehen soll. 2) Welchen Chara mögt ihr am meisten? Ganz klar L! Er ist so seltsam und verkorkst, dass man ihn einfach mögen muss! Seine verrückte Art macht ihn interessant (und natürlich seine Sucht nach Süßigkeiten!) Er hat mich von Anfang an faszini…

  • @ World's End Girlfriend: Da dein letzter Post ja gelöscht wurde, kann ich zu ihm keine Stellung mehr nehmen, zu deinen anderen Beiträgen aber schon: Ich kann vllt. nicht all deine Worte wirklich verstehen (auch wenn ich es versuche), aber ich denke, dass jeder Mensch seine Gründe hat, so zu handeln wie er es tut, bzw. etwas zu sagen/schreiben, auch wenn das für viele Mitmenschen nicht nachvollziehbar ist. Ja, ich bin ein Gegner unserer heutigen Gesellschaft, aber ich stecke nicht alle Menschen …

  • Call of Duty: Ghosts - 5.11.2013

    Asatsuyu - - Videospiele

    Beitrag

    Tja, dann schreibe ich hier auch mal was dazu: Ich habe eigentlich kein Problem mit CoD, kaufen würde ich es nicht, da ich es wirklich zu langweilig finde um es alleine zu spielen, aber mit Freunden auf einer Party ist es ganz okay. Es gibt sicherlich Spiele die 100x besser sind als CoD und trotzdem werden sich immer eingefleischte Fans finden, die felsenfest behaupten CoD sei die Erfüllung ihres Lebens, na dann, jeder wie er möchte... Der Titel "Call of Duty: Ghosts" hat mich aber dann doch übe…

  • The Elder Scrolls 5 - Skyrim

    Asatsuyu - - Spielekritiken

    Beitrag

    Das Review ist echt toll geworden, daher schon mal ein Lob an Regius! Ich liebe das Spiel einfach! Es gibt so viele Möglichkeiten seine Fähigkeiten auszubauen und selbst wenn einem das langweilig wird, hat man noch eine ganze Welt die es zu erforschen gibt! Die Atmosphäre ist einfach nur...wow... Als ich das Spiel zum ersten Mal gespielt habe konnte ich mich gar nicht mehr losreißen und so geht es mir auch jetzt noch oft, besonders wenn ich wieder eine Mission habe, die mich fesselt, oder meine …

  • Kampfsportarten

    Asatsuyu - - Allgemeine Diskussionen

    Beitrag

    Interessantes Thema und des wundert mich, dass ich noch keinen Beitrag dazu verfasst habe warning.png Mal vorweg: Ich mache keine Kampfsportart - was wahrscheinlich am mageren Angebot in meiner Umgebung liegt. Allerdings habe ich schon seit langem den Wunsch einem Team beizutreten oder einen Kurs zu besuchen. In meiner Stadt beschränkt sich die Auswahl auf Judo und Karate. Ich dachte lange Zeit über Karate nach und würde auch sehr gerne mal einen Schnupperstunde besuchen. Was ich aber am liebste…

  • Sims 4 - Angekündigt für 2014

    Asatsuyu - - Videospiele

    Beitrag

    Sims 4 erscheint - und ich spiele noch immer Sims 2 Ich habe mir Sims 3 bewusst nicht gekauft, da ich mich darauf verlassen habe, dass bald Sims 4 rauskommt, und tadaa...schon stolpere ich über den Beitrag im Bisaboard. Ich werde es mir definitiv kaufen, da mich die Reihe schon als kleines Kind begeistert hat und ich total gespannt bin was sich so seit Sims 3 getan hat! Die Infos haben mich nicht wirklich abgeschreckt - im Gegenteil! Ich freue mich schon darauf noch viel mehr über Sims 4 zu erfa…

  • Eltern und Mangas/Animes

    Asatsuyu - - Anime und Manga

    Beitrag

    Halten eure Eltern Mangas/Animes als völligen Schwachsinn und Geldverschwendung? Soweit ich weiß nicht, nein. Da ist mein Bruder mit seinen 500 LTB-Bänden schon das größere "Problem", wobei sie ihn auch dabei immer unterstützen und ihm alte Sammlerbände bei Ebay kaufen und zum Geburtstag schenken. Für Schwachsinn halten sie es eigentlich nicht und Geldverschwendung...naja, meine Mutter sammelt Briefmarken und würde deshalb nie etwas wegen "Geldverschwendung" zu mir sagen und meinem Vater ist das…

  • Habe ebenfalls für "Ja" abgestimmt. Kaufen werde ich es mir wahrscheinlich sowieso nicht (habe leider keinen 3DS), aber ich könnte mir vorstellen, dass neue Gebiete (wie LightSasuke123 ja schon sagte), Tickets zu irgendwelchen Inseln, aber auch vllt. Items oder auch diverse Pokemon (was ich aber echt schade fände) gekauft werden könnten. Naja, wir werden sehen...

  • Soweit ich mir das jetzt denken kann, ist da vor allem das Umfeld daran Schuld. Einige Kinder sind leicht beeinflussbar, klar. Nur werden viele Kinder aufgrund ihrer Erziehung und ihrer gewohnten Umgebung Angst vor solchen Filmen haben und sich so etwas gar nicht erst ansehen wollen. Ältere Kinder können dann schon besser beurteilen und kommen wahrscheinlich nicht auf die Idee Szenen in Filmen auf die Realität zu übertragen. Wächst jetzt aber ein Kind von klein auf mit Gewaltvideos und Horror-Fi…

  • Wirklich überraschend finde ich das eigentlich nicht. Schon seit einigen Jahren sehen viele Anime-Fans z.B. Naruto nur noch im Internet, da die geschnitten Folgen & nervigen Fillerfolgen + die furchtbare Übersetzung einfach allen auf den Keks gingen. Trotzdem werde ich Naruto vermissen, aber dann muss eben wie schon gesagt das Internet herhalten. Yu-Gi-Oh habe ich auch noch des öfteren gesehen - aber nur aufgenommene Folgen (um die Uhrzeit aufzustehen ist für mich doch ein wenig zu krass) Schade…

  • Familienbild im Wandel

    Asatsuyu - - Allgemeine Diskussionen

    Beitrag

    Um das mal ganz von vorne her zu sagen: Ich bin eine extreme Kritikerin unserer heutigen Gesellschaft. Ob ich es ungerecht finde? Oh ja! Die Diskriminierung Homosexueller ist meiner Meinung nach einer der größte Missstände unserer heutigen Zeit... Was macht eine Familie überhaupt aus? Familie ist da, wenn selbst der letzte Freund dir den Rücken zurückgewandt hat. Familie hat für mich einen besonderen Stellenwert, sie stützt einen, passt auf einen auf und ist immer für einen da. Familie besteht f…