News mit dem Tag „Nintendo 3DS“

  • ​Diesen Freitag, den 22. September, erscheinen die klassischen Spiele Pokémon Gold und Pokémon Silber im eShop des 3DS. Passend dazu hat Nintendo Deutschland einen neuen Trailer veröffentlicht, der einige Spielszenen, Charaktere und Pokémon vorstellt.

    Den Trailer könnt ihr euch unter „Weiterlesen“ ansehen.
  • Am 17. November 2017 erscheinen die neuen 3DS-Spiele Pokémon Ultrasonne und Pokémon Ultramond. In dieser Woche starten in Japan die Vorbestellungen und anlässlich dessen wurde ein neues Artwork zu den Spielen veröffentlicht. Dieses zeigt die beiden Spielercharaktere, die drei voll entwickelten Starter-Pokémon Silvarro, Fuegro und Primarene und einige Nebencharaktere wie Tali, Lilly und Gladio. Zusätzlich werden einige neue Charaktere angedeutet, die sich jedoch nicht genauer identifizieren lassen.

    Unter „Weiterlesen“ könnt ihr euch das Artwork ansehen.
  • Nach der gestrigen Veröffentlichung der ersten CoroCoro-Seiten, die Aufschluss über die beiden neuen Necrozma-Formen boten, wurden heute weitere Informationen über die CoroCoro bekannt. Mit Pokémon Ultrasonne und Pokémon Ultramond erhalten alle Wolwerock-Formen die neue Z-Attacke „Radial Edge Storm“, die sie mit Hilfe der Attacke ​Steinkante einsetzen können. Diese Z-Attacke löst durch seinen Sekundäreffekt alle Feldeffekte auf. Außerdem können sich nur Wuffels mit der Fähigkeit Tempomacher in die neue Zwielicht-Form entwickeln. Bisher besitzt nur das Event-Wuffels, welches zum Start der neuen Spiele im November verteilt wird, diese Fähigkeit und die Entwicklung kann auf Level 25 nur zwischen 17:00 Uhr und 17:59 Uhr vollführt werden.

    Ebenfalls mehr bekannt wurde nun auch über das in den letzten Tagen bekannt gewordene Amigento-Event für Japan. Alle Vorbesteller von Pokémon Ultrasonne und Pokémon Ultramond in Japan erhalten ein schillerndes Amigento als Geschenk.

    Unter „Weiterlesen“ findet ihr die zwei neuen Scans der CoroCoro
  • Wie Nintendo soeben auf Twitter und Facebook bekanntgegeben hat, wird am Donnerstag, den 14.09.2017, eine 45 minütige Ausgabe des Nintendo Direct-Formats ausgestrahlt. Im Rahmen der Präsentation sollen neue Informationen zu Nintendo 3DS- und Switch-Titeln präsentiert werden, die in den kommenden Wochen und Monaten erscheinen.

    Fans können die neue Ausgabe ab 00:00 Uhr (MESZ) live auf dem Twitch-Kanal von Nintendo​ mitverfolgen. Ob es auch Neuigkeiten zu Pokémon Ultrasonne und Pokémon Ultramond geben wird, bleibt vorerst eine Überraschung. Sollten uns tatsächlich Pokémon-News erwarten, dürfen sich unsere Leser wieder auf eine zeitnahe Berichterstattung freuen.
  • Über die offizielle japanische Pokémon-Homepage wurde heute das letzte Passwort für einen Seriencode mit Mega-Steinen veröffentlicht, der in den Spielen Pokémon Sonne und Pokémon Mond eingelöst werden kann. Über den allgemeinen Seriencode DRACHE erhaltet ihr den Altarianit, Ampharosnit, Latiosnit und Latiasnit, womit nun alle Mega-Steine in den beiden Spielen verfügbar sind.

    Erwähnenswert ist auch, dass sämtliche allgemeine Seriencodes, über die Mega-Steine erhalten werden können, nur bis 01. November 2017 um 00:59 Uhr MEZ eingelöst werden können. Nutzt also bis dahin die Zeit, solltet ihr einen der Codes noch nicht eingelöst haben, da es ab diesem Datum nicht mehr möglich sein wird, die Mega-Steine zu erhalten. Die Seriencodes lauten M2DESCENT, INTIMIDATE, AZUL, MATSUBUSA, SABLEVOLANT und POYONG.

    Um die Seriencodes einzulösen, müsst ihr im Hauptmenü auf „Geheimgeschehen“ gehen und diesen dort bei vorhandener Internetverbindung eingeben. Anschließend könnt ihr das Geschenk in jedem Pokémon-Center in Alola vom Lieferanten abholen.
  • Mit dem Online-Turnier „Alles geht 2017“ ging vor kurzer Zeit ein Turnier auf Pokémon Global Link zu Ende, bei dem alle Pokémon bis auf wenige Ausnahmen erlaubt waren. All jene Teilnehmer, die mindestens drei Kämpfe abgeschlossen und somit in der Rangliste gelandet sind, können sich bis 31. Oktober 2017 um 01:59 Uhr über das Geheimgeschehen die Belohnung von 50 Gewinnpunkten abholen.

    Um den Code empfangen zu können, müsst ihr euch auf Pokémon Global Link anmelden, den unten stehenden Link​ anklicken und anschließend den Bildschirmanweisungen folgen. Den bereitgestellten Code gebt ihr dann in der registrierten Ausgabe von Pokémon Sonne oder Pokémon Mond ein, indem ihr im Hauptmenü „Geheimgeschehen“​ auswählt und schließlich die Option „Per Seriencode empfangen“​.
  • Heute findet wieder der offizielle Bisafans-Meinungs-Montag statt! Bei diesem wird in jeder zweiten Woche ein Kommentar zu einem beliebigen aktuellen Thema verfasst. Im Anschluss habt ihr die Möglichkeit, durch eine Art Leserbrief Bezug darauf zu nehmen und eure eigene Meinung kundzutun.

    In dieser Ausgabe beschäftigen wir uns mit den bald für den 3DS erscheinenden Spielen Pokémon Gold und Pokémon Silber. Sagt uns eure Meinung!
  • ​Am 22. September erscheinen im eShop des Nintendo 3DS weltweit die klassischen Spiele Pokémon Gold und Pokémon Silber, die somit die erste Gelegenheit erhalten, auf dem Handheld gespielt werden zu können. Der japanische Youtube-Kanal von Nintendo hat zu diesem Anlass ein etwa vierminütiges Video veröffentlicht, das verschiedene Szenen aus der Story hervorhebt und damit einen ersten Einblick für Neulinge gibt.

    Unter „Weiterlesen“ könnt ihr euch das Video ansehen.
  • Ein neues Update auf Version 1.0 für das 3DS-Spiel Pokémon Super Mystery Dungeon ist über Nacht überraschend erschienen. Obwohl dieses keine Spielverbesserungen vornimmt, wird mit dem Update Mauzis Filmpalast in Trubelstadt nicht mehr verfügbar sein, sodass ihr keine Filme mehr drehen und euch ansehen könnt oder die Filme anderer Spieler online erhalten könnt.

    Das Update könnt ihr jederzeit aus dem eShop herunterladen.
  • Seit heute sind die Einzelhandelsausgaben der kommenden Virtual Console-Versionen von Pokémon Gold und Pokémon Silber auf Amazon vorbestellbar. Der Preis für eine der beiden Boxen, welche am 22. September 2017 hierzulande erscheinen, beläuft sich derzeit auf 19,99 Euro. Jede Box enthält einen einmaligen Downloadcode, mit welchem sich das jeweilige Spiel über den Nintendo eShop herunterladen lässt.

    Zu beachten gilt, dass Vorbesteller natürlich von der Tiefpreisgarantie von Amazon profitieren, und somit den günstigsten Preis für das angebotene Produkt bezahlen. Fans, die unbedingt diese Ausgaben der Spiele in ihrer Sammlung haben möchten, sollten so früh wie möglich vorbestellen, denn wie bei allen Limited Editions ist auch hier die Artikelanzahl begrenzt. Mit den unten stehenden Links kann gleichzeitig auch Bisafans unterstützt werden.
  • In einer neuen Meldung wurde auf dem Pokémon Global Link das nächste Online-Turnier für die Editionen Pokémon Sonne und Pokémon Mond vorgestellt. Dieses trägt den Namen „Mega-Rangelei“​ und zeichnet sich dadurch aus, dass nur Pokémon eingesetzt werden dürfen, die über eine Mega-Entwicklung verfügen. Die Kämpfe finden mit Taschenmonstern auf Level 50 im Einzelkampfformat statt, allerdings dürfen weder Pokémon noch Items doppelt eingesetzt werden. Die Anmeldung für das Turnier startet am Donnerstag, den 14. September 2017 um 02:00 Uhr (MESZ). Das Turnier selbst beginnt dann am Freitag, den 22. September 2017 um 02:00 Uhr (MESZ) und endet am Sonntag, den 24. September 2017 um 01:59 Uhr (MESZ).

    Alle Teilnehmer, die mindestens einen Turnier-Kampf abschließen, erhalten am Ende 50 Gewinnpunkte als Belohnung.

    Unter „Weiterlesen“ haben ihr alle Regeln und Teilnahmebedingungen für euch zusammengefasst!
  • Die offizielle Pokémon-Website hat soeben angekündigt, dass das Mysteriöse Pokémon Marshadow von 01. Oktober bis 16. November 2017 für Pokémon Sonne und Pokémon Mond verteilt wird. Dieses wird über noch nicht bekannte teilnehmende Händler als Seriencode verteilt, der einmalig im Spiel eingelöst werden kann.

    Marshadow ist vom Typ Kampf und Geist und wenn es angreift, färben sich Teile seines Körpers durch den Einfluss seines Kampfgeists grün. Darüber hinaus kann es mit seiner Signaturattacke Diebesschatten dem Gegner Schaden zufügen und seine erhöhten Statuswerte stehlen. Marshadow beherrscht neben dieser Attacke noch Nahkampf, Kraftwelle und Spukball, befindet sich auf Level 50 mit der Fähigkeit Techniker und trägt das Item Marshadownium Z, mit dem es möglich ist, seine exklusive Z-Attacke „Sternbild des Seelenraubes“ einzusetzen.

    Sobald mehr über die Verteilung der Seriencodes bekannt wird, werden wir zeitnah darüber berichten.
  • Am 16. und 17. September 2017 finden im Musical Theater in Bremen die nächsten Pokémon Regionalmeisterschaften statt. Das Event startet am Samstag um 08:00 Uhr mit der Registrierung und geht ab 10:30 Uhr in die Spielphase über.

    Teilnehmen könnt ihr sowohl mit den Videospielen Pokémon Sonne und Pokémon Mond, die für diese Meisterschaften verpflichtend sind, als auch mit dem Sammelkartenspiel, bei dem das Standardformat gespielt wird. Beachtet dabei jedoch, dass ein Eintrittspreis von 20 Euro für Junioren und Senioren und 35 Euro für die Masterklasse verlangt wird. Über die unten stehende Seite könnt ihr euch online vorab anmelden.
  • Über Nintendo of Europe wurde heute bekannt gegeben, dass von heute bis 04. September 2017 die Virtual Console-Spiele Pokémon Rot, Pokémon Blau und Pokémon Gelb auf dem Nintendo 3DS reduziert erhältlich sind. Die VC-Spiele können mit einem Rabatt von 20 Prozent ohne Nintendo-Account gekauft werden, was 7,99 Euro entspricht, und mit einem Nintendo-Account sind die Spiele sogar 36 Prozent günstiger, also 6,39 Euro pro Spiel.

    Beachtet vor dem Kauf, dass eure Nintendo Network ID, mit der ihr euch im eShop einloggt, mit dem Nintendo-Account verbunden ist, damit ihr von dem zusätzlichen Rabatt profitieren könnt. Falls ihr noch keinen Nintendo-Account besitzt, könnt ihr diesen jederzeit kostenlos einrichten.
  • Nachdem gestern bekannt​ wurde, dass die Virtual Console-Versionen von Pokémon Gold und Pokémon Silber als Boxen im Einzelhandel erscheinen werden, folgte mittlerweile auch eine Bestätigung für Japan. Bei den japanischen Ausgaben der Spiele wird nicht nur ein Seriencode für den Download im Nintendo eShop beiliegen, sondern ebenso eine ganze Reihe toller Extras.

    So dürfen sich Käufer über Sticker mit den Startern und Legenden aus der Johto-Region, ein Magnet in der Form der damaligen Game Boy-Spielmodule und ein Poster mit einer Pokémon-Übersicht freuen. Preislich soll sich eine Box auf 1.500 Yen belaufen, was etwa 11,70 Euro entspricht. Ob die Extras auch in den europäischen Ausgaben beiliegen werden, ist nicht bekannt.

    Unter „Weiterlesen“ findet ihr Bilder zu den Extras!
  • ​Wie Nintendo Deutschland via Twitter bekannt gab, werden Pokémon Gold und Pokémon Silber auch als Einzelhandelsversionen ab dem 22. September 2017 erhältlich sein. Jeder Box liegt ein Download-Code bei, mit dem sich das jeweils entsprechende Spiel über den Nintendo eShop für die Virtual Console der Nintendo 3DS-Systeme herunterladen lässt. Ob zusätzliche Extras enthalten sind oder wie viel die Boxen kosten werden, ist zum aktuellen Zeitpunkt nicht näher bekannt. ​

    Unter „Weiterlesen“ findet ihr die Verpackungsbilder der beiden Boxen!
  • Ab sofort könnt ihr euch für das anstehende PGL-Online-Turnier „Alles geht 2017“ registrieren. Die Anmeldung ist bis Donnerstag, den 24. August 2017 um 23:59 Uhr (MESZ) möglich, indem ihr euch mit eurem Account auf Pokémon Global Link einloggt und euch unter dem Menüpunkt „Online-Turniere“ registriert. Danach findet das Turnier von 25. August 2017 um 00:00 Uhr (MESZ) bis Montag, den 28. August 2017 um 01:59 Uhr (MESZ) statt.

    Das Turnier wird im Einzelkampfformat ausgetragen, bei dem fast alle Pokémon des Pokédexes in den Kämpfen erlaubt sind und die Kämpfe mit Pokémon auf Level 100 ausgetragen werden, wobei doppelte Pokémon und Items erlaubt sind. Alle Teilnehmer, die mindestens einen Turnier-Kampf abschließen, erhalten am Ende 50 Gewinnpunkte als Belohnung.

    Alle wichtigen Informationen und Regeln könnt ihr auch hier nachlesen.
  • Ab sofort könnt ihr euch für das anstehende PGL-Online-Turnier „Alles geht 2017“ registrieren. Die Anmeldung ist bis Donnerstag, den 24. August 2017 um 23:59 Uhr (MESZ) möglich, indem ihr euch mit eurem Account auf Pokémon Global Link einloggt und euch unter dem Menüpunkt „Online-Turniere“ registriert. Danach findet das Turnier von 25. August 2017 um 00:00 Uhr (MESZ) bis Montag, den 28. August 2017 um 01:59 Uhr (MESZ) statt.

    Das Turnier wird im Einzelkampfformat ausgetragen, bei dem fast alle Pokémon des Pokédexes in den Kämpfen erlaubt sind und die Kämpfe mit Pokémon auf Level 100 ausgetragen werden, wobei doppelte Pokémon und Items erlaubt sind. Alle Teilnehmer, die mindestens einen Turnier-Kampf abschließen, erhalten am Ende 50 Gewinnpunkte als Belohnung.

    Alle wichtigen Informationen und Regeln könnt ihr auch hier nachlesen.
  • Ab sofort und bis 29. September 2017 um 01:59 Uhr ist die Belohnung des neunten und letzten Globalen Spektakels verfügbar, bei dem die Aufgabe darin bestand, Losziehungen bei den Losbuden auf dem Festival-Plaza und der ID-Lotterie vorzunehmen. Wer mindestens ein Los gezogen hat, unabhängig des gewonnenen Preises, kann sich nun über Pokémon Global einen Seriencode für einen Turboball und fünf Sonderbonbons abholen.

    Um den Seriencode zu erhalten, müsst ihr euch auf Pokémon Global Link anmelden, auf den unten stehenden Link​ klicken und den Bildschirmanweisungen folgen. Danach könnt ihr den Seriencode in der gewählten Ausgabe von Pokémon Sonne oder Pokémon Mond einlösen und euer Geschenk in jedem Pokémon Center vom Händler abholen.

    Zudem könnt ihr auf dem Festival-Plaza im Schloss noch Festival-Münzen als Belohnung für die Teilnahme abholen. Spieler erhalten 2.000, Global Link-Mitglieder 4.000 Festival-Münzen.