News mit dem Tag „Nintendo Switch“

  • Mit dem Outrage Smasher-Cup wurde ein neuer Gruppenkampf für Pokémon Tekken DX angekündigt, der von 20. bis 23. April 2018 stattfiindet. Die Kämpfe werden in Teamkämpfen abgehalten, die Arena ist vorgegeben, die Fertigkeitenstufe wird nicht gezählt und die Kämpfe selbst werden von 11:00 Uhr bis 01:00 Uhr täglich möglich sein.

    Um euch beim Gruppenkampf anzumelden, müsst ihr im Hauptmenü zum Online-Modus wechseln. Dort wählt ihr unter Gruppenkampf den Menüpunkt Gruppe beitreten und anschließend Empfohlene Gruppen aus. Dort wird euch der neue Cup schließlich angezeigt.

    Alle Teilnehmer erhalten am Ende einen speziellen Titel, der mit Knakrack zusammenhängt und nur über dieses Event zu erhalten ist. Jene Teilnehmer, die eine hohe Platzierung im Gruppenkampf erzielen, erhalten zusätzliche Titel, die ihre Leistung würdigen. Diese lauten wie folgt:

    - Platz 1-10: Chroma-Liga-Meister-Titel
    - Platz 11-30: Rote-Liga-Meister-Titel
    - Platz 31-60: Blaue-Liga-Meister-Titel
    - Platz 61-100: Grüne-Liga-Meister-Titel
  • Ein neuer Gruppenkampf wurde für Pokémon Tekken DX auf der Nintendo Switch angekündigt. Der Searing Blaze-Cup findet von 06. bis 08. April 2018 in Einzelkämpfen statt. Die Arena ist vorgegeben, die Fertigkeitenstufe wird nicht gezählt und die Kämpfe selbst werden von 11:00 Uhr bis 01:00 Uhr täglich möglich sein.

    Um euch beim Gruppenkampf anzumelden, müsst ihr im Hauptmenü zum Online-Modus wechseln. Dort wählt ihr unter Gruppenkampf den Menüpunkt Gruppe beitreten und anschließend Empfohlene Gruppen aus. Dort wird euch der neue Cup schließlich angezeigt.

    Alle Teilnehmer erhalten am Ende einen speziellen Titel, der mit Glurak zusammenhängt und nur über dieses Event zu erhalten ist. Jene Teilnehmer, die eine hohe Platzierung im Gruppenkampf erzielen, erhalten zusätzliche Titel, die ihre Leistung würdigen. Diese lauten wie folgt:

    - Platz 1-10: Chroma-Liga-Meister-Titel
    - Platz 11-30: Rote-Liga-Meister-Titel
    - Platz 31-60: Blaue-Liga-Meister-Titel
    - Platz 61-100: Grüne-Liga-Meister-Titel
  • Ab heute ist der zweite Teil des Battle Packs für Pokémon Tekken DX auf der Nintendo Switch erhältlich. Dieser umfasst den spielbaren Charakter Turtok, die beiden Unterstützer-Pokémon Mew und Celebi sowie neue Avatar-Items, Titel und Kostümierungen für Nia.

    Das Battle Pack kann im eShop für 14,99 Euro gekauft werden. Mit dabei ist auch der erste Teil mit dem spielbaren Charakter Durengard und den Unterstützer-Pokémon Mega-Rayquaza und Mimigma.
  • Am 23. März erscheint mit Turtok und den Unterstützer-Pokémon Mew und Celebi der zweite DLC des Battle Packs für Pokémon Tekken DX auf der Nintendo Switch. Anlässlich dazu wurden auf der japanischen Pokémon-Website erste Informationen und Screenshots zum zweiten Battle Pack geteilt.

    Turtok kann offenbar je nach Stand verschiedene Manöver durchführen, sodass es für den Gegner schwer wird, die nächste Attacke zu durchschauen. Sein Resonanzangriff ist, wie bei vielen anderen Pokémon im Spiel, die Mega-Entwicklung zu Mega-Turtok. Mew erhöht mit einem einzigartigen Angriff die Resonanzleiste und zudem auch die Angriffsstärke und die Rate kritischer Treffer. Celebi hingegen wird Schaden austeilen und dabei einen Phasenwechsel durchführen.

    Die Screenshots und Artworks findet ihr unter „Weiterlesen“.
  • Ein neuer Gruppenkampf wurde für Pokémon Tekken DX auf der Nintendo Switch angekündigt. Dieser lautet Destruction Cannon-Cup und findet von 23. bis 25. März 2018 in Teamkämpfen statt. Die Arena ist vorgegeben, die Fertigkeitenstufe wird nicht gezählt und die Kämpfe selbst werden von 11:00 Uhr bis 01:00 Uhr täglich möglich sein.

    Um euch beim Gruppenkampf anzumelden, müsst ihr im Hauptmenü zum Online-Modus wechseln. Dort wählt ihr unter Gruppenkampf den Menüpunkt Gruppe beitreten und anschließend Empfohlene Gruppen aus. Dort wird euch der neue Cup schließlich angezeigt.

    Alle Teilnehmer erhalten am Ende einen speziellen Titel, der mit Turtok zusammenhängt, das ab 23. März zum ersten Mal spielbar sein wird, und nur über dieses Event zu erhalten ist. Jene Teilnehmer, die eine hohe Platzierung im Gruppenkampf erzielen, erhalten zusätzliche Titel, die ihre Leistung würdigen. Diese lauten wie folgt:

    - Platz 1-10: Chroma-Liga-Meister-Titel
    - Platz 11-30: Rote-Liga-Meister-Titel
    - Platz 31-60: Blaue-Liga-Meister-Titel
    - Platz 61-100: Grüne-Liga-Meister-Titel
  • Für Pokémon Tekken DX auf der Nintendo Switch wurde der neue Gruppenkampf Forest's Flash Cup angekündigt. Dieser findet von 09. bis 12. März 2018 in Einzelkämpfen statt. Die Arena ist vorgegeben, die Fertigkeitenstufe wird nicht gezählt und die Kämpfe selbst werden von 11:00 Uhr bis 01:00 Uhr täglich möglich sein.

    Um euch beim Gruppenkampf anzumelden, müsst ihr im Hauptmenü zum Online-Modus wechseln. Dort wählt ihr unter Gruppenkampf den Menüpunkt Gruppe beitreten und anschließend Empfohlene Gruppen aus. Dort wird euch der neue Cup schließlich angezeigt.

    Alle Teilnehmer erhalten am Ende einen speziellen Titel, der mit Gewaldro zusammenhängt und nur über dieses Event zu erhalten ist. Jene Teilnehmer, die eine hohe Platzierung im Gruppenkampf erzielen, erhalten zusätzliche Titel, die ihre Leistung würdigen. Diese lauten wie folgt:

    - Platz 1-10: Chroma-Liga-Meister-Titel
    - Platz 11-30: Rote-Liga-Meister-Titel
    - Platz 31-60: Blaue-Liga-Meister-Titel
    - Platz 61-100: Grüne-Liga-Meister-Titel
  • The Pokémon Company International hat nun die Termine und Austragungsorte für die letzten Internationalmeisterschaften bekanntgegeben. Die nordamerikanischen Internationalmeisterschaften finden im Greater Columbus Convention Center in Columbus, Ohio, vom 06. bis 08. Juli 2018 statt. Schließlich finden vom 24. bis 26. August 2018 die Pokémon-Weltmeisterschaften im Music City Center in Nashville, Tennessee, statt, wo sich die besten Videospieler und Sammelkartenspieler der Welt messen und um hochwertige Preise spielen. Angetreten wird bei den Videospielen einerseits mit Pokémon Ultrasonne und Pokémon Ultramond, in denen der Modus VGC18 gespielt wird, und andererseits auch mit Pokémon Tekken DX, wofür eine Qualifikationsrunde bei den Meisterschaften ausgetragen wird.
  • Mit dem Underworld Ruler-Cup wurde für Pokémon Tekken DX auf der Switch ein neuer offizieller Gruppenkampf angekündigt. Dieser findet von 23. bis 26. Februar 2018 statt und ihr könnt erneut in Teamkämpfen zeigen, wer der beste Spieler ist. Die Arena ist vorgegeben, die Fertigkeitenstufe wird nicht gezählt und die Kämpfe selbst werden von 11:00 Uhr bis 01:00 Uhr täglich möglich sein.

    Um euch beim Gruppenkampf anzumelden, müsst ihr im Hauptmenü zum Online-Modus wechseln. Dort wählt ihr unter Gruppenkampf den Menüpunkt Gruppe beitreten und anschließend Empfohlene Gruppen aus. Dort wird euch der neue Cup schließlich angezeigt.

    Alle Teilnehmer erhalten am Ende einen speziellen Titel, der mit Durengard zusammenhängt und nur über dieses Event zu erhalten ist. Jene Teilnehmer, die eine hohe Platzierung im Gruppenkampf erzielen, erhalten zusätzliche Titel, die ihre Leistung würdigen. Diese lauten wie folgt:

    - Platz 1-10: Chroma-Liga-Meister-Titel
    - Platz 11-30: Rote-Liga-Meister-Titel
    - Platz 31-60: Blaue-Liga-Meister-Titel
    - Platz 61-100: Grüne-Liga-Meister-Titel
  • Während EVO Japan, das dieses Wochenende abgehalten wird, wurde für das Kampfspiel Pokémon Tekken DX ein neues Update angekündigt. Dieses wird am Mittwoch, den 31. Januar 2018 erscheinen und neben dem ersten zusätzlich spielbaren Charakter Durengard, der käuflich erwerbbar ist, auch Änderungen am Balancing vornehmen. Diese Änderungen betreffen sowohl spielbare Charaktere als auch Helfer-Pokémon.

    Darüber hinaus wird ab diesem Update das Switch Capture Feature, mit dem Videos der letzten 30 Sekunden im Spiel aufgenommen werden können, verwendbar sein.
  • Ein neuer Gruppenkampf wurde für Pokémon Tekken DX auf der Switch angekündigt. Von 09. bis 12. Februar 2018 findet der Psyfirecracker-Cup statt, bei dem in Standardkämpfen mit einem Charakter gezeigt werden kann, wer der beste Spieler ist. Die Arena ist erneut vorgegeben, die Fertigkeitenstufe wird nicht gezählt und die Kämpfe selbst werden von 11:00 Uhr bis 01:00 Uhr täglich möglich sein.

    Um euch beim Gruppenkampf anzumelden, müsst ihr im Hauptmenü zum Online-Modus wechseln. Dort wählt ihr unter Gruppenkampf den Menüpunkt Gruppe beitreten und anschließend Empfohlene Gruppen aus. Dort wird euch der neue Cup schließlich angezeigt.

    Alle Teilnehmer erhalten am Ende einen speziellen Titel, der mit Rutena zusammenhängt und nur über dieses Event zu erhalten ist. Jene Teilnehmer, die eine hohe Platzierung im Gruppenkampf erzielen, erhalten zusätzliche Titel, die ihre Leistung würdigen. Diese lauten wie folgt:

    - Platz 1-10: Chroma-Liga-Meister-Titel
    - Platz 11-30: Rote-Liga-Meister-Titel
    - Platz 31-60: Blaue-Liga-Meister-Titel
    - Platz 61-100: Grüne-Liga-Meister-Titel
  • Über die offizielle Pokémon-Website​ wurde die Pokémon Tekken Meisterschaftsserie angekündigt, bei der auf verschiedenen Events um Preisgelder, Sachpreise und die Teilnahme bei den Weltmeisterschaften im August 2018 gespielt wird, wo sich am Ende die Besten der Besten aus aller Welt treffen werden.

    Angetreten wird dabei in zwei Altersklassen: Die Meisterklasse ist für Teilnehmer, die 2002 oder früher geboren sind, und die Seniorenklasse für all jene, die 2003 oder später geboren sind. Über die verschiedenen Events können sich insgesamt 16 Spieler der Meisterklasse und 8 der Seniorenklasse für die Weltmeisterschaften qualifizieren. Die verbleibenden Startplätze werden an Spieler aus Japan sowie Teilnehmer der Qualifikationshoffnungsrunde vergeben.

    Um teilzunehmen, muss jeder Spieler einen drahtgebundenen Controller oder einen drahtgebundenen Fighting Stick von Hori mitbringen, um Pokémon Tekken DX auf der Veranstaltung spielen zu können. Nintendo Switch Pro Controller in Verbindung mit einem USB-Kabel sind nicht zulässig. Sämtliche Veranstaltungen folgen zudem dem Doppelausscheidungsformat.

    Nachfolgend findet ihr die Termine für die Events.

    - Ozeanische Internationalmeisterschaft in Sydney: 09. bis 11. Februar 2018
    - Regionalmeisterschaft in Sheffield, UK: 16. bis 17. Juni 2018
    - Nordamerikanische Internationalmeisterschaft: noch ausständig
    - Qualifikationshoffnungsrunde bei den Weltmeisterschaften in Nashville
  • Seit kurzem haben Besitzer einer Nintendo Switch in den Niederlanden die Gelegenheit, an einer offiziellen Umfrage von Nintendo teilzunehmen. Dabei müssen sie beantworten, welche Software sie innerhalb der nächsten 12 Monate für die Nintendo Switch erwerben werden. Unter der Auswahl befinden sich weitgehend bereits erschienene Spiele wie Splatoon 2 oder ARMS, aber auch kommende Titel wie Bayonetta 1-3.

    Besonders spannend erweist sich die Auflistung des Pokémon-Spiels für die Nintendo Switch, das ursprünglich mit einer Veröffentlichung „in 2018 oder später“ im letzten Jahr angekündigt wurde. Schenkt man der Umfrage Glauben, scheint ein Release innerhalb der nächsten 12 Monate nicht unwahrscheinlich, auch wenn von offizieller Seite aus noch nichts bestätigt ist. Wir bleiben gespannt und halten euch auf dem Laufenden!
  • Letzten September ist das Fighting Game Pokémon Tekken DX für die Nintendo Switch erschienen und bot nach Erscheinen auf der Wii U mit neuen Charakteren und Spielmodi erneut die Möglichkeit, sich ins Getümmel zu stürzen. Recht überraschend kam daher auch die Ankündigung, dass Pokémon Tekken DX als Neben-Event bei EVO Japan 2018 vertreten sein wird.

    Bei EVO handelt es sich um das größte Fighting Game-Event der Welt, das in Las Vegas in den USA abgehalten wird und dieses Jahr ebenfalls in Tokyo in Japan von 26. bis 28. Januar 2018 stattfinden wird. Bekannte Genre-Titel wie Street Fighter, Tekken und Super Smash Bros. stehen dabei im Mittelpunkt und abseits davon finden auch kleinere Turniere zu kompetitiven Spielen wie SoulCalibur, Catherine und Pokémon Tekken DX statt.

    Das Turnier wird im Waseda-Stil am 27. Januar 2018 abgehalten. Waseda bedeutet in dem Fall, dass beide antretenden Teams ihren ersten Spieler ins Rennen schicken und unabhängig von Sieg oder Niederlage die zweiten Spieler jedes Teams spielen. So wird gespielt, bis ein endgültiger Sieger fest steht.

    Das Finale des Turniers wird schließlich live von der Hauptbühne bei EVO Japan übertragen, bei dem auch interessierte Fans zusehen können. Genauere Informationen dazu folgen zu einem späteren Zeitpunkt.
  • Für Pokémon Tekken DX auf der Nintendo Switch wurde ein neuer Gruppenkampf angekündigt. Der Dynamic Fury-Cup findet von 19. bis 22. Januar 2018 statt und ihr könnt erneut in Teamkämpfen mit drei Pokémon zeigen, wer der beste Spieler ist. Die Arena ist erneut vorgegeben, die Fertigkeitenstufe wird nicht gezählt und die Kämpfe selbst werden von 07:00 Uhr bis 23:00 Uhr täglich möglich sein.

    Um euch beim Gruppenkampf anzumelden, müsst ihr im Hauptmenü zum Online-Modus wechseln. Dort wählt ihr unter Gruppenkampf den Menüpunkt Gruppe beitreten und anschließend Empfohlene Gruppen aus. Dort wird euch der neue Cup schließlich angezeigt.

    Alle Teilnehmer erhalten am Ende einen speziellen Titel, der mit Machomei zusammenhängt und nur über dieses Event zu erhalten ist. Jene Teilnehmer, die eine hohe Platzierung im Gruppenkampf erzielen, erhalten zusätzliche Titel, die ihre Leistung würdigen. Diese lauten wie folgt:

    - Platz 1-10: Chroma-Liga-Meister-Titel
    - Platz 11-30: Rote-Liga-Meister-Titel
    - Platz 31-60: Blaue-Liga-Meister-Titel
    - Platz 61-100: Grüne-Liga-Meister-Titel
  • Ein neuer offizieller Gruppenkampf würde für Pokémon Tekken DX auf der Nintendo Switch angekündigt. Der Volttackle-Faust-Cup findet von 01. bis 08. Januar 2018 könnt ihr in regulären Kämpfen mit einem Pokémon zeigen, wer der beste Spieler ist. Die Arena ist erneut vorgegeben, die Fertigkeitenstufe wird nicht gezählt und die Kämpfe selbst werden von 07:00 Uhr bis 23:00 Uhr täglich möglich sein.

    Um euch beim Gruppenkampf anzumelden, müsst ihr im Hauptmenü zum Online-Modus wechseln. Dort wählt ihr unter Gruppenkampf den Menüpunkt Gruppe beitreten und anschließend Empfohlene Gruppen aus. Dort wird euch der neue Cup schließlich angezeigt.

    Alle Teilnehmer erhalten am Ende den speziellen Titel Volttackle-Faust, der mit Pikachu zusammenhängt und nur über dieses Event zu erhalten ist. Jene Teilnehmer, die eine hohe Platzierung im Gruppenkampf erzielen, erhalten zusätzliche Titel, die ihre Leistung würdigen. Diese lauten wie folgt:

    - Platz 1-10: Chroma-Liga-Meister-Titel
    - Platz 11-30: Rote-Liga-Meister-Titel
    - Platz 31-60: Blaue-Liga-Meister-Titel
    - Platz 61-100: Grüne-Liga-Meister-Titel
  • Wie langjährige Spieler der Pokémon-Reihe wissen, kümmert sich das Videospiele-Unternehmen Game Freak um die Entwicklung der Haupteditionen, während Creatures, Inc. – die Tochterfirma der Pokémon Company – für das Sammelkartenspiel und einige bekannte Spin-Offs zuständig ist. Zu den letzten Projekten von Creatures, Inc. zählen unter anderem die Pokémon Ranger- und PokéPark-Titel, aber auch das in Japan erschienene Spiel zu Detektiv Pikachu.

    In einer kürzlich veröffentlichten Stellenausschreibung sucht das Unternehmen nun nach neuen Fachkräften, die den Umgang mit Unreal Engine 4, Maya (ein 3D-Modellierungsprogramm) und Unity beherrschen. Besonders spannend erweist sich ein Screenshot der ausgeschriebenen Stelle, der ein in der Unreal Engine 4 erstelltes Pikachu zeigt. Nachdem diese Spiel-Engine von vielen japanischen Entwicklern genutzt wird, spekulieren Fans, ob diese auch zum Einsatz bei zukünftigen Pokémon-Spielen auf der Nintendo Switch kommen könnte. Von offizieller Seite aus ist hierzu jedoch nichts bestätigt, sodass man sich überraschen lassen muss, was die Zukunft bereithalten wird.

    Unter „Weiterlesen“ könnt ihr euch den besagten Screenshot mit Pikachu ansehen.
  • Für Pokémon Tekken DX auf der Nintendo Switch wurde ein neuer offizieller Gruppenkampf angekündigt, der dieses Mal von 22. bis 31. Dezember 2017 stattfindet. Im Thunderclap Press Cup könnt ihr in Teamkämpfen mit drei Pokémon zeigen, wer der beste Spieler ist. Die Arena ist erneut vorgegeben, die Fertigkeitenstufe wird nicht gezählt und die Kämpfe selbst werden von 07:00 Uhr bis 23:00 Uhr täglich möglich sein.

    Um euch beim Gruppenkampf anzumelden, müsst ihr im Hauptmenü zum Online-Modus wechseln. Dort wählt ihr unter Gruppenkampf den Menüpunkt Gruppe beitreten und anschließend Empfohlene Gruppen aus. Dort wird euch der neue Cup schließlich angezeigt.

    Alle Teilnehmer erhalten am Ende einen speziellen Titel mit Wrestling-Pikachu, der nur über dieses Event zu erhalten ist. Jene Teilnehmer, die eine hohe Platzierung im Gruppenkampf erzielen, erhalten zusätzliche Titel, die ihre Leistung würdigen. Diese lauten wie folgt:

    - Platz 1-10: Chroma-Liga-Meister-Titel
    - Platz 11-30: Rote-Liga-Meister-Titel
    - Platz 31-60: Blaue-Liga-Meister-Titel
    - Platz 61-100: Grüne-Liga-Meister-Titel
  • Im letzten Vote der Woche wollten wir von euch erfahren, ob ihr einen Adventskalender besitzt. Die meisten (42%) besitzen einen, um die letzten Tage bis zum langersehnten Weihnachtsfest zu zählen, während weitere Teilnehmer (36%) keinen Adventskalender haben. Andere (18%) besitzen sogar gleich mehrere, um neben den zusätzlichen Leckereien auch noch die Gewissheit zu haben, sich nicht ausversehen zu verzählen und Weihnachten zu verschlafen. Die wenigsten (4%) besaßen zum Zeitpunkt der Umfrage noch keinen Adventskalender, versprachen aber in der Umfrage, sich noch einen anzulegen.

    In unserem aktuellen Vote der Woche möchten wir von euch wissen, ob ihr euch ein Open-World-Pokémonspiel wünscht. Welche Vor- beziehungsweise Nachteile würde eurer Ansicht nach ein Open-World-Pokémonspiel mit sich bringen? Denkt ihr, dass das neue Pokémonspiel, das demnächst für die Nintendo Switch erscheinen wird, einen ähnlichen Traditionsbruch wie The Legend of Zelda: Breath of the Wild oder Super Mario Odyssey erhalten wird, der sich stark am verwendeten Weltensystem zeigt? Wenn ihr euch für eine andere Option als für das Open-World-System in der Umfrage entschieden habt, welche habt ihr ausgewählt und warum wünscht ihr euch, dass die Pokémonspiele ausgrechnet diese Spielerfahrung bieten sollen? Nehmt an unserer Umfrage teil und tauscht euch im verlinkten Topic mit Anderen aus!
  • Über den Blog der Video-Streaming-Seite Twitch wurde mitgeteilt, dass Twitch Prime nun auch in Japan verfügbar sei. Anlässlich dieser Leistung werden für all jene, die ein Abo für Twitch Prime besitzen, zwölf exklusive Icons auf Twitch zur Nutzung verfügbar sein.

    Zusätzlich wurden für das Switch-Spiel Pokémon Tekken DX vier neue Codes für weihnachtliche Ingame-Items veröffentlicht. Darunter befinden sich drei verschiedene Individualisierungen für den Spieler-Avatar und ein Titel. Die Codes lauten wie folgt:

    - QRRZ7LBS4TDV - Kranz mit Glocke
    - 5W6LEN4TNVF5 - Titel „Frohes Fest“
    - LT48EFNGRBRZ - Schnurrhaare (männlich)
    - L9VPUW8QN9TB - Schnurrhaare (weiblich)

    Unter „Weiterlesen“ findet ihr Bilder zu den Items sowie den Twitch-Icons.
  • Für das Kampfspiel Pokémon Tekken DX auf der Switch wurde ein neuer offizieller Gruppenkampf angekündigt. Von 08. bis 11. Dezember 2017 findet der Iron Meteor Dive Cup statt, bei dem wieder reguläre Kämpfe in einer fixen Kampfarena ausgetragen werden. Alle Teilnehmer erhalten am Ende einen Titel mit Scherox, der nur über dieses Event zu erhalten ist. Alle Teilnehmer, die während der Kampfphase eine hohe Platzierung erreichen, erhalten wie schon die letzten Male spezielle Titel, die ihre Leistung würdigen. Kämpfe werden nur von 07:00 Uhr bis 23:00 gezählt.