Die Animal Crossing Fanecke - Animal Crossing für Smartgeräte erscheint

    • 3DS
    • Ohne Altersbegrenzung
    • Albion schrieb:

      Hallo Animal Crossing Fans!
      Habe meinen Beitrag auf Seite 3 zu der "Phots with Animal Crossing" Aktion um einen weiteren Erfahrungsbericht erweitert und noch ein Paar Kleinigkeiten hinzugefügt. Alles am Ende des Beitrags hinzugefügt.
      Du brauchst es nicht immer zu editieren, warum schreibst du es nicht hier als neuen Beitrag rein, so ist es für alle viel einfach, anstatt immer deinen Beitrag suche zu müssen.

      Mc Donalds Antwort ist da.
      :::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::


      Sehr geehrter Herr ****


      Ihre Nachricht habe ich gelesen, vielen Dank für Ihre Anfrage.

      Leider liegt uns keine Übersicht vor, welche Restaurants die "Animal Crossing AR-Karten" vorrätig haben.

      Teilen Sie uns doch bitte, Ihre Postadresse mit. Gerne senden wir Ihrer Tochter die "Animal Crossing AR-Karten" über dem Postweg zu.

      Ich hoffe, ich konnte Ihnen behilflich sein. Bitte zögern Sie nicht, mich bei weiteren Fragen wieder anzusprechen!

      Haben Sie weitere Fragen? Schreiben Sie uns eine E-Mail an service@mcdonalds.de. Wir sind gerne für Sie da.
    • Sternenflexxer schrieb:

      Du brauchst es nicht immer zu editieren, warum schreibst du es nicht hier als neuen Beitrag rein, so ist es für alle viel einfach, anstatt immer deinen Beitrag suche zu müssen.
      Kann schon richtig anstregend sein heutzutage links oben auf die 3 zu klicken und ein bisschen zu scrollen....
      Nur ein kleiner Scherz ;) Ich weiß natürlich wie du das gemeint hast. Du brauchst dir da auch keine Sorgen mehr zu machen, da es das letzte Update in diesem Post war. Wollte einfach alle Erfahrungsberichte beisamen haben. Übrigens finde ich es besser so, da Leute, die das Ganze in Zukunft interessiert alles in einem Block nachlesen können, anstatt die Bruchstücke einzeln aufsuchen zu müssen <- dies wäre sogar noch anstrengender, als meinen großen Post suchen zu müssen.

      @Sternenflexxer, wirst du das Angebot nutzen, was dir McDonnalds anbietet, um die AR Karten zu erhalten?

      -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      Jetzt aber zu einem anderen Thema. Es gab nun vorher schon einige Spekulationen bezüglich den Preisen der Animal Crossing NFC Karten.
      Ich habe letztens beim Thalia Online Shop gesehen, dass man sich diese schon vorbestellen kann. (Komisch der Eintrag ist weg....)
      Angegeben ist das schon bekannte 3er Pack für 4,99€ 8| Finde das schon arg überteuert
      Man kann vorerst noch von einem "Platzhalter-Preis" ausgehen, weswegen noch die Möglichkeit besteht, dass sich die 4,99€ ändern werden.

      Was meint ihr dazu? Sind die 4,99€ gerechtfertigt? Was wäre für euch der ideale Preis?

      Es werden ja in Zukunft Animal Crossing Amiibo Figuren erscheinen:



      Da ich, wie schon mal hier erwähnt, gesagt habe, dass ich Amiibos eher mehr als Sammelfigur sehe, als deren Nutzen, würde ich höchstens Tom Nook oder K.K kaufen. Wenn, dann aber auch nur einen von beiden.

      Würdet ihr euch einen der Amiibos holen? Wenn ja, welchen? ...oder spielt ihr schon mit dem Gedanken alle zu kaufen?
      When reaching for the future, we sometimes fall into the past.
      As we gaze upon events that cannot be changed, our hearts grow bitter with regret.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Albion ()

    • Albion schrieb:

      Sternenflexxer schrieb:


      Würdet ihr euch einen der Amiibos holen? Wenn ja, welchen? ...oder spielt ihr schon mit dem Gedanken alle zu kaufen?
      Ich will gerne alle amiibo weil ich Animal Crossing mag und amiibo cool sind aber meine Eltern mögen sie nicht und ich hab nicht so viel Taschengeld :( Wahrscheinlich bekomme ich nur die die beim Spiel dabbei sind oder gar keins muss mal schauen. Ist doof dass sie so teuer sind...
    • Albion schrieb:

      Würdet ihr euch einen der Amiibos holen? Wenn ja, welchen? ...oder spielt ihr schon mit dem Gedanken alle zu kaufen?
      Als Sammelfiguren sind sie zwar echt super niedlich, aber momentan bin ich zu geizig dafür. Die Amiibos stehen dann ja eh nur rum und verstauben! Da kann ich auch was sinnvolleres mit dem Geld machen!

      Lottie und Isabell sehen aber echt so putzig aus :D Wenn dann würde ich mir eine von den beiden holen!

      Moonshard schrieb:

      Ist doof dass sie so teuer sind...
      Ich finde auch das amiibos teuer sind.
    • Wolkenkind schrieb:

      Ich finde auch das amiibos teuer sind.
      Ja, finde auch, dass 15€ ganz schön happig sind.

      Habe endlich wieder den Eintrag im Thalia Online Shop gefunden, bezüglich den Animal Crossing NFC Karten.
      Wie schon bereits erwähnt, kosten diese derzeitig im Thalia Online Shop 4,99€
      Hier könnt ihr euch die Karten im Thalia Online Shop ansehen.
      When reaching for the future, we sometimes fall into the past.
      As we gaze upon events that cannot be changed, our hearts grow bitter with regret.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Albion ()

    • Ich hoffe ja die werden noch günstiger. 5€ für drei so popelige Karten sind schon viel Geld! O_o Ich hätte irgendwie erwartet das sie
      da die 3€ als Preis nehmen, vor allem weil die eigentliche Zielgruppe ja jüngere Kinder sind, bzw. deren Eltern die das zahlen müssen.

      Ich hatte micht langsam echt mit der Idee angefreundet und wollte eigentlich die Karten sammeln. Aber bei dem Preis kann Nintendo sein Zeug behalten! Wenn ich mir ausrechne wie lange ich dann für die Karten arbeiten muss ist es mir das echt nicht wert.
    • Eine sehr schöne Fanecke hier!

      1) Ist es gut das die Bewohner einfach so umziehen?
      Naja, ehrlich gesagt eher nicht. Ich habe schon einige Bewohner verloren, die ihren Auszug noch nicht
      einmal bekannt gegeben haben, was natürlich für mich mehr als ärgerlich war. Vor allem nervt es mich,
      das immer die Bewohner ausziehen wollen, die ich gerne behalten möchte, während andere, die ausziehen
      sollen (oder auch müssen, wenn ihr Haus z.B. ungünstig steht) Ewigkeiten brauchen oder erst gar nicht
      wegziehen wollen.

      2) Sollte die Zeit im Spiel nur dann vergehen, wenn man auch spielt?
      Ich mag Spiele, die nach Real Life-Zeit gehen, von daher stört es mich nicht, das die Zeit auch dann vergeht,
      wenn man nicht spielt. Da wirkt das Spiel noch ein Stück realistischer.

      3) Wer ist dein Lieblingsbewohner und warum?
      Bei über 300 Bewohner sind viele dabei, die ich echt gerne habe. Ich zähle hier deswegen mal meine Top 3
      Lieblingsbewohner auf:

      - Herbert (Nilpferd)
      Ein Bewohner, der mal per Zufall in meine Stadt zog und mir sofort
      sympathisch war. Ich mag seine Persönlichkeit, noch dazu hat er
      eine schöne Einrichtung. Und irgendwie erinnert mich sein Aussehen
      an den britischen Schauspieler Benedict Cumberbatch... :'3

      - Pietro (Schaf)
      Bei ihn verstehe ich nicht, wieso manche ihn "gruselig" finden oder
      er allgemein nicht so gut angekommt. Ich finde an Pietro gerade sein
      Aussehen niedlich bzw. auch besonders und von seiner Art her ist er
      eigentlich ein ganz netter Kerl.

      - Pit (Kater)
      Fand den Superhelden-Kater schon seit "Wild World" klasse (auch wenn
      er dort fälschlicherweise als Mädchen dargestellt wurde). Von allen sportlichen
      Bewohner finde ich Pit am Besten, er ist witzig drauf und ein Bewohner, den
      ich sofort mochte.

      4) Gefallen dir die angedeuteten Liebesgeschichten im DS Teil?
      Sie sind ganz ok. Muss zugeben, das sie mir am Anfang nicht wirklich aufgefallen sind und sonst habe
      ich darauf nicht wirklich aufgepasst, wenn jemand über sein "Liebesleben" erzählt hat.

      5) Sollte das Spiel noch mehr Abwechslung haben?
      Klar, mir gefällt zwar New Leaf so wie es ist, aber mehr Abwechslung kann nie schaden. ;)

      6) Sind die Preise in den Läden für Sachen, die man kaufen kann, gerechtfertigt?
      Bis jetzt habe ich nie auf die Preise großartig geachtet, wenn etwas mein Interesse geweckt hat, kaufe ich es
      einfach und mache mir da keine Gedanken, was den Preis angeht. Zumindest sind die Preise bei Nepp & Schlepp
      sowie bei Tina & Sina ganz in Ordnung, nur Grazia's Preise sind teilweise heftig, dafür, das ein großer Teil der dort
      angebotenen Sachen noch nicht einmal gut aussehen.

      7) Welches Fest wünschst du dir noch?
      Eigentlich sind ja alle Feste vorhanden, mir fällt jetzt zumindest kein Fest mehr ein, was noch fehlt... :S

      8) Sollte das Briefeschreiben bleiben?
      Natürlich! Das ist doch ein fester Bestandteil des Spiels! Nach einer gewissen Zeit
      schreibe ich gerne an manchen Bewohnern Briefe, zwar nicht jeden Tag, aber
      schon öfters.

      9) Auf der Wii Version kann man in die Stadt, sollte AC mehr Umfang bieten?
      Mehr Umfang ist immer gut! Das, was an Geschäften in New Leaf vorhanden sind,
      reichen mir zwar aus, aber ein paar mehr schaden nie!

      10) Welche Läden fehlen noch?
      Ein Restaurant, welches man wie das Cafe in New Leaf in seine Stadt bauen kann, wäre noch eine schöne
      Idee.

      11) Sollte das Museum noch mehr zum Ausstellen haben?
      Eigentlich reicht mir das, was man im Museum ausstellen kann, vollkommen aus.

      12) Findest du die Fälschungen in Ordnung?
      Naja, schön sind sie nicht, erinnern mich irgendwie an diese Fakeitems von Pokemon Mystery Dungeon
      Erkundungsteam Himmel. Habe gerade zum Beginn viel Geld verschwendet an Reiner wegen diesen
      Fälschungen. Zum Glück kann man im Internet nachsehen, wie diese Fälschungen aussehen.

      13) Ist der Multiplay gut gemacht?
      Habe zwar bis jetzt noch nicht so häufig im Multiplayer-Modus gespielt, aber das, was man
      bisher so machen kann, ist nicht schlecht.

      14) Welche Früchte fehlen?
      Erdbeeren wären mal was schönes. :3

      15) Im 3DS Teil sind viele Bewohner schon im DS Teil aufgetaucht, ist das eine gute Idee sie wieder
      dabei zu haben?
      Na klar! Darunter sind auch viele meiner Lieblingsbewohner und irgendwo würden sie schon einen
      fehlen, wenn sie nicht mehr dabei wären. Sind ja auch viele Bewohner von dem DS-Teil dabei, die
      schon seit dem ersten Animal Crossing Spiel dabei sind. Eigentlich ist wie bei Pokemon: Zu den älteren
      Pokemon kommen noch neue dazu, wordurch die Anzahl sich erhöht (bloß, das es sich hier um Bewohner
      handelt natürlich).

      16) Welches Tier gehört in die Spielreihe?
      Frettchen als Tierart gibt es noch nicht oder? Ansonsten wären Schlangen noch eine nette Idee
      (immer hin gibt es auch Oktopus als Tierart bei den Bewohnern) oder auch Feldermäuse. Gerade
      Feldermäuse könnte ich mir gut als Bewohner vorstellen. :love:


      17) Gefallen dir die Minispiele der 3DS Version?
      Sie sind nicht schlecht, habe sie gerade zum Beginn, wo ich New Leaf das erste Mal gespielt habe,
      sehr gerne gespielt. Heute spiele ich sie nur ab und zu noch. Finde hier das Hammerspiel besonders
      witzig.

      18) Sollten Fälschungen besser zu erkennen sein?
      Die eine oder andere Fälschung sollte schon besser zu erkennen sein. :tired:

      19) Ist es okay, das Resetti so aggressiv ist?
      Also so aggressiv ist er doch gar nicht, oder? Von den besonderen Charakteren der AC-Spiele fand ich Resetti
      immer am Besten. Über ihn habe ich mich nur mal in Wild World geärgert, weil er mich nicht in Ruhe gelassen hat
      und seine ewig lange Rede mir zu nervig wurde, ansonsten stört mich seine Art eigentlich nicht. In New Leaf finde
      ich ihn sogar recht lustig.

      20) Findet ihr Nitrom sinnvoll?
      Damals dachte ich noch dummerweise, man könne die Stadt besuchen, wenn man genug Sternis
      spendet. Diese Federn, die man nach einer Weile bekam, lagen bei mir noch im Schrank rum.
      Eine Zeit lang hatte ich Sternis gespendet, aber dann wurde mir das Geld zu schade dafür, gerade,
      weil man als Dank nur solche Federn bekommt, die zwar einen kleinen Nutzen haben, aber für mich
      wertlos waren. Allgemein finde ich Nitrom eher sinnlos.

      21)Sollte K.K. Musik aus anderen Nintendospielen machen?
      Das wäre echt eine geniale Idee! Wäre super, wenn er mal bestimmte Songs vorspielen würde.

      22) Welche Bewohner leben bei euch im Dorf?
      Stand 11.9.15:
      Wuffi, Jule, Heinrich, Lotta, Toro, Gaston, Locke, Bella und Frank
      Alles Bewohner, die ich nicht wirklich mag... ):

      Albion schrieb:

      Was meint ihr dazu? Sind die 4,99€ gerechtfertigt? Was wäre für euch der ideale Preis?
      Dafür, das man nur drei Karten bekommt und über 100 Karten rauskommen sollen...Da zahlt man ja
      bald den Preis für eine WiiU, wenn man alle Karten haben möchte! 8| Also 2,50 oder 3 Euro wären ja
      noch ok, aber 4,99? Amiibo hin oder her, für mich etwas zu teuer, wenn ich ehrlich bin!

      Ach ja: Bei dem Thalia Online Shop steht bei den Karten 23.09.15 als Release Datum. Wusste gar nicht, das
      die Karten früher rauskommen, als Happy Home Designer? Dachte die ganze zeit, das die erst zusammen
      mit dem Spiel rauskommen. Gilt das Datum nur für Thalia bzw. allgemein Online Shops oder bekommt
      man die Karten dann auch am 23.09. in den Geschäften (z.B. Gamestop)?

      Albion schrieb:

      Würdet ihr euch einen der Amiibos holen? Wenn ja, welchen? ...oder spielt ihr schon mit dem Gedanken
      alle zu kaufen?
      Auch wenn ich keine WiiU habe und mich amiibo Festival nicht sonderlich interessiert, hole ich mir
      vielleicht die eine oder andere Figur so für die Sammlung. Interessieren würden mich K.K. Slider und Lottie,
      alle werde ich mir nicht holen, weil ich 1. keinen Platz für alle hätte, 2. sie zu teuer für mich wären und 3. mich
      alle außer die beiden oben genannten nicht wirklich interessieren.
    • Wolkenkind schrieb:

      Hat schon jemand Happy Home Designer? Wie sind denn eure Erfahrungen mit dem Spiel?
      Ich habe es. Es hat mit den Spielen der Hauptreihe nicht viel zu tun, ist aber trotzdem liebenswert. Man trifft in der (sehr kleinen) Stadt auf zufällige Tiere, deren Haus und Garten man dekorieren kann. Anfangs hat man nur kleine Räume zur Verfügung, später hat man mehr Auswahl was Räume und Größe angeht. Fast jedes Tier bringt zudem neue Gegenstände mit. In der Story muss man zusätzlich öffentliche Gebäude einrichten, zB eine Schule und ein Krankenhaus. Zudem kann man seine Werke online hochladen und bewerten lassen.
      Allerdings wird es eben auch schnell eintönig, wenn man zu lange am Stück spielt.
      Feelinara Mein FC: 5000-3045-7719 Feelinara
      Name: Lillyth
    • Im März erscheinen 4 neue Amiboos:

      jpgames.de/wp-content/uploads/…sing-amiibo-1-620x250.jpg

      Ich finde Nepp&Schlepp und Olli ja total niedlich :D Aber kaufen werd ich sie mir wiedermal nicht, die stehen sonst ja eh nur rum.


      Habt ihr eigentlich die Sammelkarten gekauft? Ich habe zum Spiel dazu einen Booster der Serie 1 bekommen, es ist ganz witzig über das amiibo-Fon die Bewohner einzuladen und bei den normalen Karten gibte es auch besondere Möbel. Aber so wirklich hat mich die Sammelleidenschaft noch nicht gepackt!
    • Wolkenkind schrieb:

      Habt ihr eigentlich die Sammelkarten gekauft? Ich habe zum Spiel dazu einen Booster der Serie 1 bekommen, es ist ganz witzig über das amiibo-Fon die Bewohner einzuladen und bei den normalen Karten gibte es auch besondere Möbel. Aber so wirklich hat mich die Sammelleidenschaft noch nicht gepackt!
      Nein, ich habe zwar die ersten beiden Alben und auch mal Kartenpacks gekauft, als sie günstiger waren, aber 5€-6€ für 3 Karten, ist mir viel zu teuer. Ich bekomme Pokemonkarten für 4.50€ mit deutlich mehr Inhalt.
      Ich würde eher einen Amiibo kaufen, da ich ihn in ein anderes Spiel integrieren kann, mit ihm auch so spielen könnte und er sich schön macht zum hinstellen.
    • Smaarty schrieb:

      Ich bekomme Pokemonkarten für 4.50€ mit deutlich mehr Inhalt.
      Da hst du recht :)

      Smaarty schrieb:

      Ich würde eher einen Amiibo kaufen, da ich ihn in ein anderes Spiel integrieren kann, mit ihm auch so spielen könnte und er sich schön macht zum hinstellen.
      Amiibos würden bei mir auch nur rumstehen und Platz weg nehmen.
      Kann man die Animal Crossing Amiinos eigentlich auch bei anderen Spielen verwenden oder nur bei AC?
    • Wolkenkind schrieb:

      Amiibos würden bei mir auch nur rumstehen und Platz weg nehmen.
      Kann man die Animal Crossing Amiinos eigentlich auch bei anderen Spielen verwenden oder nur bei AC?
      Ich könnte mir Mario Maker vorstellen, dass das geht und vl Melinda in Mario Kart. man sollte mal Nintendo dazu befragen.
      Den Mega-Wollyoshi kann man wie einen normalen Yoshi-Amiibo benutzen, deshalb einfach mal vesuchen.
    • Neues für HHD:

      Zur Zeit (Vom 1.02 bis 29.02) kann man Agnes mit der Campusserie kostenfrei über SpotPassdownloaden.


      Ab dem 18. März gibt es die Kartenserie 3 auch in Deutschland. Vielleicht gibt es bei amazon und anderen Anbietern dann die Karten der Vorgängerserien wieder günstiger! :)
      Hier findet ihr eine Übersicht der Karten in Serie 3.

      Es gibt da genau eine Karte die ich haben wollen würde: Nestor. Ich mag bei HHD alle Charaktere haben die auch bei NL in meiner Stadt wohnen, und da gehört Nestor dazu!
      Vielleicht auch noch Eugen und Olli, einfach weil ich die beiden mag!


      Wie findet ihr die Kartenserie 3?

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Wolkenkind ()

    • Wolkenkind schrieb:

      Hier findet ihr eine Übersicht der Karten in Serie 3.
      Ich sehe da keine Karten, nur Nintendo Japan.

      Wolkenkind schrieb:

      Zur Zeit (Vom 1.02 bis 29.02) kann man Agnes mit der Campusserie kostenfrei über SpotPassdownloaden.
      Woher hast du die Info?

      Ich spiele kein AC Spiel mehr zur Zeit. Die Serie langweilt mich irgendwann und mich störrt der Spielzwang. HHD hat für mich auch keine Langzeitmotivation. Als ich es zum 1. mal spielte, war ich nach 2 Tagen durch. Es gibt für mich keinen Anreitz, es langfristig zu spielen. Ich hätte lieber eine Kreuzung aus HHD und der Hauptserie, ohne Spielzwang. Ich vermisse es mit den Tieren im Spinn-Off Freundschaft zu schließen.

      Es wäre doch eine schöne Idee, neuen Bewohnern das Haus einzurichtigen.
    • Smaarty schrieb:

      Ich sehe da keine Karten, nur Nintendo Japan.
      Sorry, der Link war kaputt. Jetzt müsste es gehen :)

      Smaarty schrieb:

      Woher hast du die Info?
      Selbst ausprobiert :) Und den Zeitraum habe ich vom Animal Crossing Wiki, hier gibt es die Übersicht über die DLCs.

      Vielleicht spielen andere ja auch noch AC? (Ich zum Beispiel ;))
      HHD spiele ich nicht sooo oft weil es wirklich schnell eintönig wird. Ich mache immer nur 2-3 Häuser und überarbeite vielleicht noch ein Haus von Bewohnern die schon da sind und mache dann wieder was anderes. Es macht auch viel Spaß mal einfach andere zu Besuchen und sich da umzuschauen. Da gibt es viele Inspirationen!

      Eine Mischung aus NL und HHD fänd ich auch viel schöner. Vielleicht wird das noch irgendwann kommen?
    • Wolkenkind schrieb:

      Selbst ausprobiert Und den Zeitraum habe ich vom Animal Crossing Wiki, hier gibt es die Übersicht über die DLCs.
      Meinst du diesen Auftrag, den man oben bekommt im Büro?


      Wolkenkind schrieb:

      HHD spiele ich nicht sooo oft weil es wirklich schnell eintönig wird. Ich mache immer nur 2-3 Häuser und überarbeite vielleicht noch ein Haus von Bewohnern die schon da sind und mache dann wieder was anderes. Es macht auch viel Spaß mal einfach andere zu Besuchen und sich da umzuschauen. Da gibt es viele Inspirationen!
      Ich langweile mich auch, deshalb hole ich nur den Auftrag ab und den Wettbewerb, um an die Items zu kommen, aber ansonsten kommt schnell langeweile auf. Wenn ich bedenke, am Anfang war ich sehr begeistert von dem Spiel, aber soabld man die Stadt fertig hat und man nur noch die Tiere einrichtet, ist der Spaß verschwunden. Generell geht es mir bei AC so, nach einiger Zeit langweilt es mich und der Spielzwang macht es auch nicht besser.

      Wolkenkind schrieb:

      Vielleicht spielen andere ja auch noch AC? (Ich zum Beispiel ;))
      Das ist mir schon klar, schreibe nur von mir. Wie motiviert dich denn das Spiel am Ball zu bleiben?
    • Smaarty schrieb:

      Meinst du diesen Auftrag, den man oben bekommt im Büro?
      Genau :)

      Smaarty schrieb:

      Wie motiviert dich denn das Spiel am Ball zu bleiben?
      Ich spiele nicht jeden Tag und wenn dann maximal eine Stunde, mehr Zeit ist einfach nicht da momentan. Und da ich noch viel vorhabe mit meiner Stadt bei ACNL werde ich noch eine Zeit lang reinschauen :)
      Bei HHD ist es ähnlich, ich richte vielleicht zwei oder drei Häuser ein und dann mach ich schon wieder was anderes.
    • Wolkenkind schrieb:

      Ich spiele nicht jeden Tag und wenn dann maximal eine Stunde, mehr Zeit ist einfach nicht da momentan. Und da ich noch viel vorhabe mit meiner Stadt bei ACNL werde ich noch eine Zeit lang reinschauen
      Bei HHD ist es ähnlich, ich richte vielleicht zwei oder drei Häuser ein und dann mach ich schon wieder was anderes.
      Ich habe biem spielen so einen Spaß, das ich dann erstmal nicht aufhören möchte. Deshalb bin ich auch in HHD beim erstenmal in 2 Tagen durchgewesen. Später war mir dann so langweilig, weshalb ich einen Neustart machte und mir mehr Zeit lies. Allerdings bin ich wieder durch und habe die Lust verloren.
    • Benutzer online 1

      1 Besucher