Die Animal Crossing Fanecke

    • 3DS
    • Ohne Altersbegrenzung
    • Jori schrieb:

      Wie softresettet man und was ist sofresetten?
      Was ist der Campingplatz?
      Ich würde nicht so viel experimentieren, beim Softressetten, denn deine Bewohner können umziehen. Wenn du jemanden loswerden willst, sprich einfach nicht mit ihm und lass dich nicht von ihm ansprechen, so wird er schnell die Stadt verlassen.
      Das Problem bisher ist vor allem, dein Bewohner kann schnell weg sein, wenn du nicht regelmäßig spielst und mit allen sprichst. Wer sich gut mit den Tieren versteht, der erfährt, wann sie wegziehen wollen und kann einfach Nein sagen, dann bleiben sie da. Jedoch werden sie immer wieder versuchen zu gehen.

      Ich empfehle dir auf das Update zu warten und dann in der Tauschbörse des BBs oder auf anderen Seiten gezielt nach Bewohnern und deren Karten zu suchen.
      Übrigens um dieses Update nutzen zu können, braucht man ein NCL-Lesegerät, wenn man einen 3DS, 2DS oder 3DS XL hat. Mit diesem Gerät liest der Spieler dann die Karte oder einen Amiibo des gewünschten Bewohners ein.
      Werde noch heue Mitglied in meinen FCs
      Gesteinspokemon FC
      Retropokemon FC
      Nintendo FC
    • Ich grab das Spiel nach ner ganzen Weile auch mal wieder aus, brav Unkraut jäten (Auch wenns mit dem Herbstupdate eig entfernt wird)

      Ich spiel lieber ohne jegliches Spulen etc. Vielleicht bin ich altmodisch, aber ich spiel lieber auf die Art.
      Pokemon Shuffle Mobile FC: WGQR-GEEC (25/30)
      (Inaktive ab 7 Tagen werden gekickt)


      3DS FC: 2165-5761-7755

      Switch-FC: Kommt

      Kontaktsafari: Müsste mir jemand bitte mitteilen

      Team Weisheit
    • Flunkifera schrieb:

      Ausserdem empfehle ich dir eher einem AC-Forum beizutreten.
      Und warum, kannst du dies bitte begründen, weshalb er in ein AC-Forum eintreten soll?

      Pettie schrieb:

      Ich spiel lieber ohne jegliches Spulen etc. Vielleicht bin ich altmodisch, aber ich spiel lieber auf die Art.
      Dies kann jeder machen, wie er möchte. Du hast beim Zeit verstellen eben immer das Riseko, ein Bewohner könnte wegziehen,

      Flunkifera schrieb:

      Softresetten hat nichts mit spulen zu tun, deswegen bringt Smaartys Kommentar herzlich wenig.
      Das kann man auch freundlicher schreiben
      Werde noch heue Mitglied in meinen FCs
      Gesteinspokemon FC
      Retropokemon FC
      Nintendo FC
    • Smaarty schrieb:

      Dies kann jeder machen, wie er möchte. Du hast beim Zeit verstellen eben immer das Riseko, ein Bewohner könnte wegziehen,
      Das hab ich auch, wenn ich eine weile nicht Spiele. Mit dem Update ist es praktisch wieder möglich, einen Wunschbewohner wieder fix wiederzuholen.
      Pokemon Shuffle Mobile FC: WGQR-GEEC (25/30)
      (Inaktive ab 7 Tagen werden gekickt)


      3DS FC: 2165-5761-7755

      Switch-FC: Kommt

      Kontaktsafari: Müsste mir jemand bitte mitteilen

      Team Weisheit
    • Smaarty schrieb:

      Pettie schrieb:

      einen Wunschbewohner wieder fix wiederzuholen.
      Leider nein, du brauchst die passenden Karten dazu und die kosten Geld
      Ich habe einige Karten und für 5 Euro ist das durchaus verkraftbar.
      Pokemon Shuffle Mobile FC: WGQR-GEEC (25/30)
      (Inaktive ab 7 Tagen werden gekickt)


      3DS FC: 2165-5761-7755

      Switch-FC: Kommt

      Kontaktsafari: Müsste mir jemand bitte mitteilen

      Team Weisheit
    • Flunkifera schrieb:

      Er muss dem Forum nicht beitreten, es wäre für ihn nur hilfreich, sich da umzuschauen. Dort findet er bestimmt alle Erfahrungen, Guides und Talks die ihn interessieren könnten.

      @Pettie: Da ich seit 2013 ACNL spiele, kannst du dich gerne an mich wenden.
      Das geht doch in der Fanecke hier auch. ich spiele ACNF auch sei dem Erscheinungstermin. Hier in dem Thema gibt es im Startpost schon sehr vielöe Tipps und Tricks zum Spiel und viele User kenne sich damit sehr gut aus, dafür muss niemand in ein Extra Forum gehen.

      @Pettie
      Die Karten gibt es zum Teil für 2.50€. Okay, wenn du bereit bist soviel zu zahlen, um alle zu bekommen. Es müssten um die 400 sein.
      Werde noch heue Mitglied in meinen FCs
      Gesteinspokemon FC
      Retropokemon FC
      Nintendo FC
    • 1) Ist es gut das die Bewohner einfach so umziehen?
      Ja, da das etwas ganz normales ist. Wüsste nicht, dass man wen am Umziehen hindern kann indem man sagt "Nein, zieh nicht um." Für den Realismus ist das etwas schönes, und genau das braucht das Spiel in meinen Augen ein wenig.

      2) Sollte die Zeit im Spiel nur dann vergehen, wenn man auch spielt?
      Nein, sonst ist es nicht mehr Animal Crossing. Außerdem habe ich keine Lust das spiel über Nacht laufen zu lassen weil ich um Mitternacht nichts mehr zu tun habe oder so.

      3) Wer ist dein Lieblingsbewohner und warum?
      Irgendwie fand ich schon immer Noisette sehr sympatisch, selbst bis heute. einen Grund gibt es dafür natürlich nicht, es ist irgendwie einfach so.^^

      4) Gefallen dir die angedeuteten Liebesgeschichten im DS Teil?
      Gefallen ja, aber irgendwie umsetzbar wäre es... kompliziert... Vor allem zwischenrasslich... Ähem.

      5) Sollte das Spiel noch mehr Abwechslung haben?
      Natürlich, im echten Leben gibt es auch sehr viele Möglichkeiten. Solch ein Umfang wäre aber eher für ein Spiel am Computer geeignet, denke ich. Gibt ja zum Beispiel nicht nur eine Stadt. Oder nur Gärtnern, Angeln, Insekten als Hobbys.

      6) Sind die Preise in den Läden für Sachen, die man kaufen kann, gerechtfertigt?
      Ja, da man nicht alles sofort haben sollte. Und zum Balancing würde man beim Verkaufen auch weniger Geld bekommen, von dem her ist es also egal.

      8) Sollte das Briefeschreiben bleiben?
      Klar doch, weil es etwas sehr niedliches ist, was zur Atmosphäre beiträgt. Außerdem ist die Ortschaft eigentlich klein genug um sich die Nachrichten theoretisch persönlich abzuliefern.

      10) Welche Läden fehlen noch?
      Eigentlich bin ich schon sehr zufrieden mit den Anzahl an Läden die bisher vorkommen, man müsste sie nur alle gemeinsam einführen in ein Spiel. Man könnte vielleicht noch jeweils das Sortiment vergrößern.

      11) Sollte das Museum noch mehr zum Ausstellen haben?
      Klar, ich fände Blumen auch interessant, da damit das Blumenkreuzen nochmal wichtiger wird.

      12) Findest du die Fälschungen in Ordnung?
      Klar, da es das auch im echten Leben gibt. Aber man kann es halt nur wirklich schwer erkennen, was das ganze extra kompliziert macht wenn man Rainer noch so selten sieht.

      13) Ist der Multiplay gut gemacht?
      Wüsste nicht was man da noch besser machen könnte, das ist an sich einfach schon gut gemacht für ein solches Spiel.

      15) Im 3DS Teil sind viele Bewohner schon im DS Teil aufgetaucht, ist
      das eine gute Idee sie wieder dabei zu haben?
      Warum sollten sie nicht? Sie spielen keinen wichtigen Storyaspekt wie in anderen Videospielreihen manche Charaktere. Da kann es egal sein wann es zeitlich spielt, da die Nachbarn nur lose Charaktere sind um die Spielwelt zu beleben.

      18) Sollten Fälschungen besser zu erkennen sein?
      Definitiv, da die Zielgruppe letztendlich immer noch Kinder sind.

      19) Ist es okay, das Ressetti so aggressiv ist?
      Ich finde es ja witzig, aber das sollte echt nicht in ein Kinderspiel, finde ich.

      21)Sollte K.K. Musik aus anderen Nintendospielen machen?
      Natürlich, da schon Möbel und einige andere Sachen an andere Nintendospiele erinnern. Würde da kein Problem darin sehen.
    • Merry schrieb:

      Das Update ist für alle 2DS/3DS Konsolen, nicht nur New 3DS only. Für die alten 3DS bzw. 2DS Geräte brauchst du einfach
      nur diesen NFC Reader/Writer, der amiibo Figuren und Karten lesen kann, falls du amiibos verwenden möchtest. Sonst braucht
      man nicht zwingend amiibos, man kann z.B. ein paar spezielle Charaktere in deren Wohnwagen auf dem Wohnmobilplatz treffen.
      Das sind die sogenannten "nicht-amiibo-Charaktere", wo jeden Tag jemand anderes auftaucht. Durch Coupons kannst du auch bei
      denen oder bei Harvey neue Items kaufen. Die Coupons selbst gibt's wenn du gewisse Aufgaben (Initiativen) erledigst. Sonst gibt's
      noch neue Items bei den Glückskeksen. Außerdem kann man auch neue Items von anderen Leuten tauschen, die 50 neuen Bewohner
      z.B., die jetzt am 11.11.16 als Karten erscheinen, können sogar von einer Stadt zur anderen ziehen (soweit ich gehört habe, können
      die TloZ und Splatoon Bewohner nicht zu jemand anderes ziehen). Also kann man auch schauen, ob jemand, der amiibos benutzt,
      einen aushelfen kann (z.B. gibt's bei Animal Crossing Foren Tauschbörsen. Wer gut Englisch kann, kann auch bei englischen
      Foren sein Glück versuchen, um neue Items oder Bewohner zu bekommen, wenn man eben keine amiibos hat bzw. kaufen möchte).


      Und wieso macht wohl Nintendo dieses Update? Weil sie eben anscheinend nicht die gewünschte Menge an amiibo Kram durch
      HHD und amiibo Festival verkauft haben, wie sie es sich gedacht haben. Und weil niemand weiß, ob und wann es wieder ein neues
      AC gibt, nutzt man eben das Spiel, was am Besten bei den Fans ankam, nämlich New Leaf, um nochmal den AC Hype und die
      verärgerten Fans (die lieber ein neues, richtiges AC für die Wii U wollten, als amiibo Festival) zurück zu gewinnen, indem man
      dieses Update rausbringt. Um es schmackhafter zu machen, gibt's eben noch zig neue Bewohner, die man durch amiibos bekommt
      und über 500 neue Items (soweit ich gehört habe). Wenn man micht fragt, lohnen sich die amiibos bei NL schon deutlich mehr, als bei
      HHD und amiibo Festival zusammen. Und ich denke mal, sollte es je ein neues AC geben, wird Nintendo dafür bestimmt auch amiibo
      Funktion einbauen, nicht nur wegen den jetztigen AC amiibo Kram, den es derzeit gibt und sonst nutzlos werden würde, sondern um
      auch nochmal mehr Geld nebenbei zu scheffeln. Gelingt ihnen derzeit durch das NL Update ja bestens.

      Ich verlege es mal hier hin, damit wir keinen Ärger bekommen.

      Ich finde es nicht in Ordnung, das es für dieses Update keine richtige Erklärung gibt. Und das Update ist auch ein Zwang, ohne kannst du das Spiel nicht spielen. Um Amiibos überhaupt einlesen zu können, brauchst du zu einem ein Lesegerät oder einen der New Konsolen und zum 2. musst du von einer Stimme angesprochen werden. Diese erklingend, wenn du weiter spielst. Ich habe in einem AC Forum gelesen, du musst am besten einen Tag vorspulen, um die Stimme zu hören, die sich als Geist entpuppt. Das habe ich auch getan, denn nach dem update kam er nicht in die Stadt.

      Ich verstehe nicht, weshalb so ein Aufwand betrieben wird.

      Die Figuren an sich lohnen sich nur für Leute, die Amiibos auch sammeln wollen. Diese kann der Spieler nur einlesen und sie zu Besuch bekommen, einziehen können sie leider nicht.
      Wer bestimmte Bewohner haben will, muss also die Karten kaufen und sammeln.
      Da es aber so viele gibt, wird es schwierig den Lieblingsbewohner zu bekommen. Deshalb muss man wohl auf Tauschbörsen zurückgreifen.
      Bei uns im Media Markt kosten die Karten jetzt 2.50€ mit 3 Karten und die Amiibos 5€. Der Vorteil ist eben, sollte der Lieblingsbewohner gehen, bekommen ihn die Fans so wieder mit der Karte.
      Der große Nachteil ist aber, wer keinen New 3DS (XL) besitzt, muss ein Kartenlesegerät dazu kaufen, welches aktuell 20€ kostet. Ob es sich lohnt für nur dieses Spiel ist fraglich. Besser ist es, der Spieler hat noch weitere Spiele mit Amiibo-Funktion oder kann sich vorstellen diese zu kaufen.
      Aus einem damals noch 45€ Titel wird so schnell mehr Geld.

      Das Lesegerät kann man auch noch für Happy Home Designer nutzen. Wer dort eine Karte oder eine Figur einliest, kann für ihn das Haus einrichten. Der Bewohner bleibt dort erhalten.
      Für Wii U Besitzet lohnen sich Karten/Figuren, sollten sie Amiibo Festival besitzen. Von dem Kauf ist aber abzuraten, da dieses Spiel langweilig ist.
      Man kann die Karten und Amiibos auch teilwiese für andere Spiele nutzen, wie auf der Wii U eins, mit dem man Demos für Retrospiele freischaltet. Oder bei dem Spiel mein Teddy und ich gibt es nach dem einlesen Geld. Auf internetlisten kann nachgelesen werden welches Spiel mit welchem Amiibo kompatibel ist.

      Ich rate allen Leuten, die noch kein Lesegerät haben, überlegt es euch wirklich, spielt ihr so viel oder sind es euch die Euros wert, nur um zu beeinflussen, wer einzieht und wer nicht? Seit ihr Sammler würde es sich noch lohnen, dann habt ihr Karten zum Ansehen.
      Werde noch heue Mitglied in meinen FCs
      Gesteinspokemon FC
      Retropokemon FC
      Nintendo FC
    • Das Update ist soweit nett, am besten gefällt mir die Tatsache, das man sein Haus nun soi einrichten kann wie in Happy Home Designer. Durch Zelda hab ich ja das Wolf Link Amiibo, denke mal den muss ich mir holen :D

      Ansonsten sind der Campingplatz, diese "Quests" und co halt nette Extras. Nichts schlechtes, aber auch nichts, was ein die Kinnlade zum Boden fallen lässt.

      PS: Das Wii U und 3DS Item für die Minispiele bekommt ihr aus den Glückskeksen oder aus einigen Wohnmobilen.
      Pokemon Shuffle Mobile FC: WGQR-GEEC (25/30)
      (Inaktive ab 7 Tagen werden gekickt)


      3DS FC: 2165-5761-7755

      Switch-FC: Kommt

      Kontaktsafari: Müsste mir jemand bitte mitteilen

      Team Weisheit
    • Pettie schrieb:

      PS: Das Wii U und 3DS Item für die Minispiele bekommt ihr aus den Glückskeksen oder aus einigen Wohnmobilen.
      K.K. hat beides Items


      Pettie schrieb:

      das man sein Haus nun soi einrichten kann wie in Happy Home Designer.
      Ja aber erst wenn du den Geheimraum gekauft hast. Ich finde diese Variante viel besser als zuvor.


      Pettie schrieb:

      Ansonsten sind der Campingplatz, diese "Quests" und co halt nette Extras. Nichts schlechtes, aber auch nichts, was ein die Kinnlade zum Boden fallen lässt.
      Ja da stimme ich dir vollkommen zu.

      Ich wünsche mir es gäbe für zukünftige Titel einfach die Möglichkeit Bewohner zu behalten. Ich mag es nicht genötig zu werden, das ich spiele, um nicht meine Bewohner zu verlieren, durch einen Umzug. Dafür muss eine andere Lösung her.
      Werde noch heue Mitglied in meinen FCs
      Gesteinspokemon FC
      Retropokemon FC
      Nintendo FC
    • Smaarty schrieb:

      Ich wünsche mir es gäbe für zukünftige Titel einfach die Möglichkeit Bewohner zu behalten. Ich mag es nicht genötig zu werden, das ich spiele, um nicht meine Bewohner zu verlieren, durch einen Umzug. Dafür muss eine andere Lösung her.
      gibt es doch, wenn sie dich ansprechen kannst du sie umstimmen
      Pokemon Shuffle Mobile FC: WGQR-GEEC (25/30)
      (Inaktive ab 7 Tagen werden gekickt)


      3DS FC: 2165-5761-7755

      Switch-FC: Kommt

      Kontaktsafari: Müsste mir jemand bitte mitteilen

      Team Weisheit
    • Benutzer online 1

      1 Besucher