A Colorful Animeworld

    • Anime/Manga
    • A Colorful Animeworld

      A Colorful Animeworld

      Huhu, ich hab mich auch endlich dazu entschieden mich an AMVs heranzutrauen.
      Ich hab die AMVler, die es schafften einen Anime passend zur Musik zu schneiden und ihn richtig toll in Szene zu setzen, schon immer bewundert. Einige Animes habe ich erst durch AMVs kennengelernt und viele Songs mochte ich wefen den AMVs noch mehr - oder manche habe ich erst dadurch mögen gelernt.


      Wie kam ich dazu?
      Auf der NipponNation, einer Con in Wien, gab es einen kleinen Contest mit richtig genialen Videos. Auf der Seite der Aninite habe ich ebenfalls einen Contest gefunden und ich dachte, probieren schadet und kostet nichts, so hab ich mich etwas darüber schlau gemacht, wie man sowas am Blödesten anstellt. ^^

      Was ist mir wichtig?
      Mir ist es wichtig, dass das Bild gut zum Text und dem Takt passt, bin leider nur sehr unmusikalisch, ihr müsst mir also sagen, wie gut es passt. ^^"
      Mir fallen die Passagen ohne Lyrics besonders schwer.


      Mein Programm
      Bitte lyncht mich nicht! ='D Ich verwende den Windows Movie Maker, weil ich nur eine arme Studentin bin, aber ich streng mich an, um das Beste aus ihm herauszuholen - und Special Effects mag ich sowieso nur in Maßen. ^^"
      Außerdem mag ich den WMM bis auf dass der Idiot ab 120 Elementen regelmäßig abstürzt und lang lädt, der ist so toll für solche Noobs wie mich geeignet. XD
      Für kostenlose Alternativen bin ich immer offen. =)


      Mein Geschmack
      Damit ihr wisst, in welchem Stil meine AMVs in etwa gehalten werden, hier listenartige Informationen über meinen persönlichen Geschmack. Und der ist wirklich sehr gut. ;P
      Zur Musik kann ich sagen, dass es sehr vielfältig wird, da ich bis auf Heavy Metal, Schlager und extreme Techmomusik so gut wie alles höre. Von Katy Perry über Linkin Park bishin zu David Guetta könnte mir alles einfallen, nur zu Instrumentals mag ich persönlich keine AMVs erstellen, da ich Lyrics brauche, an die ich mich anhalten kann. Vielleicht probiere ich das aus, wenn ich mehr Übung habe.

      Lieblingsanimes/mangas/cartoons: Ghibli Filme, Makoto Shinkai und Mamoru Hosoda Filme, Shigatsu wa kimi no uso, Natsume Yuujinchou, Mushishi, Avatar, Noragami, No. 6, Owari no Seraph, Shingeki no Kyojin, Kyoukai no Kanata, Inuyasha, Juuni Kokki, Shinsekai Yori, Digimon Tri, Pokemon Special Manga, Dimension W, Wolf's Rain, Ao No Exorcist, Orange, Citrus, Ao Haru Ride, Yuri on Ice, ...


      Meine AMVs

      Noragami - Hope of Morning by Icon of Hire



      Damals für die NyanCon 2016 just for fun gemacht.
      Leider noch den Movie Maker verwendet und ich sehe einige Fehler. Insgesamt finde ich es mittlerweile eher meeeh, aber ich hab mich damals echt bemüht und bekam auf der NyanCon auch Applaus dafür, also.. wird schon nicht so augenkrebserregend sein. XD Nur ist Noragami einer meiner absoluten Lieblingsanimes (und der absolute Lieblingsmanga von mir), dem konnt ich leider nicht gerecht werden.
      Ich hab mich sehr drum bemüht nach dem Text zu gehen, da ich auch den Song sehr gerne mag und daher mir wichtig war, dass beides zusammenpasst.
      Auch wenn Selbstlob stinkt und das Ding vor Fehlern strotzt, auf manche Szenen bin ich echt stolz. Zugegeben. XD


      Anime Mix - Run the World (Girls) by Beyoncé



      Dieses Mal nicht für eine Con. Das hab ich einfach so gemacht. ^^
      Leider wieder mit dem Movie Maker gemacht. Ich hab auch hier versucht das Beste aus ihm rauszuholen. XD Ich glaub diesmal war ich etwas sicherer damit und es ist etwas flüssiger. Die schnellen Szenen und das Abgehakte im Song mit den schnellen Übergängen waren echt eine Herausforderung.
      Also, viel Spaß mit den kickass Damen. ;P
      Ich fürchte nur Shinoa und Mirai, vor allem aber Kofuku, kommen etwas zu kurz, das hab ich nicht so bedacht gehabt... ^^"


      Über Kritik, Feedback, Anregungen, Lob und alles, was euch sonst am Herzen liegt, würde ich mich sehr freuen!
      Die Chroniken Johtos - Buch 1: Marionetten Eine Welt, die unter dem ständigen Machtbestreben der Menschen leidet. Dazu ein Dieb, der Sohn eines Mafiabosses und all diejenigen, die ihnen wichtig sind oder werden - sie sollen das Unvermeidbare aufhalten. (OCs & Canon Charas, BL & het.)
      AMVs

      Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von Bastet ()

    • @HIGUR4SHI1111
      He magst treffen süß?
      Nö. :P
      Ehrlich, gib's auf, so kriegst du keine rum haha ^^

      Bin auf deine Aktivität gespannt. Habe dir ja bereits per Nachricht einige Dinge angemerkt, bitte BITTE niemals Katy Perry für ein AMV. NIEMALS! o;
      Aber fix! Wenn nicht Katy Perry, dann ein anderer Zuckerpop, iwann kommt ein ZuckerpopsailormoonAMV. :)

      Jep, hab ich mir gemerkt. ^^ Hab auch die paar Stellen gefunden, mit denen ich auch nicht mehr so zufrieden bin. Zumindest glaub ich, dass an zwei Stellen der Text eine Halbsekunde zu früh erscheint, das ist echt ärgerlich.

      Erträglich sagt er. ='(
      Die Chroniken Johtos - Buch 1: Marionetten Eine Welt, die unter dem ständigen Machtbestreben der Menschen leidet. Dazu ein Dieb, der Sohn eines Mafiabosses und all diejenigen, die ihnen wichtig sind oder werden - sie sollen das Unvermeidbare aufhalten. (OCs & Canon Charas, BL & het.)
      AMVs
    • Hey @Bastet,
      Dachte mir, ich lasse dir auch mal einen schnellen Kommentar hier. Ganz kurz, weil ich es mir nicht verkneifen kann: Welche Musik du in deinen AMVs nimmst ist egal. Kannst auch ruhig Katy Perry nehmen, solangs zum Video passt. Ist imo Schwachsinn zu sagen, dass man das nicht nehmen kann. (No offense Higurashi)

      Zu deinem AMV werde ich jetzt erstmal ganz grobe Sachen sagen, falls du dann noch Fragen hast oder so meld dich einfach bei mir, kann dann gerne noch spezifischer drauf eingehen.
      Die Lyrics fallen mir leider sehr negativ auf, da sie einfach den Focus vom Rest des Videos nehmen und auch nicht reinpassen. Mit Text zu arbeiten ist unglaublich schwer, gerade wenn man das richtig gut einbringen will. Ich würde dir nahelegen das vorerst einfach wegzulassen und dich stattdessen auf die Musik & Videosynch zu konzentrieren. Das ist als Grundlage unheimlich wichtig und da solltest du dich erst mehr mit vertraut machen, bevor du Texte mit in dein Video nimmst.
      Was ich auch etwas ungünstig fand, waren die wiederkehrenden Szenen. Ich glaube das ist eher Geschmackssache, aber ich persönlich finde es viel interessanter, wenn neuer Input kommt und eine Szene nicht zweimal im selben AMV verwendet wird, da es zwischendurch einfach langweilig wirken kann und man so evtl keine richtige Spannung aufbauen kann.
      Abgesehen von diesen beiden Kritikpunkten fand ich dein AMV für dein zweites allerdings sehr gut. Du hast keine sehr schnellen Wechsel genommen, was natürlich zum Lied gepasst hat. Szenen waren in Ordnung, da war schon gute Musik & Motionsynch bei, die hat mir gefallen. (Also z.B. das wo Mew & Mewtu kämpfen, wo die Musik etwas ansteigt und du dann zu Attack on Titan gegangen bist mit etwas mehr Action usw.) Ansonsten kann ich dazu gar nicht mehr so viel sagen, da der Rest eigentlich soweit zusammengepasst hat. Da das Lied nicht so schnell war, hat man nicht ganz so viel ausschöpfen können und mit nem Anime Mix kann man nicht unbedingt eine gute Story erzählen. Einige Szenen wie die von der DNA Mewtus am Anfang fand ich etwas unzusammenhängend auf den ersten Blick, aber nach etwas nachdenken passt es natürlich zum Leben. Ansonsten schön das Thema des Songs getroffen, aber man hätte vielleicht teilweise noch etwas offensichtlichere Szenen nehmen können imo. Aber wie gesagt, echt gut für den Anfang. Mach weiter so, freu mich schon mehr zu sehen und ein aktives AMV Thema mehr im Bereich zu sehen. (:
    • @Azula
      Dankesehr :)
      Oh ja, das hab ich schon beim Ersten gemerkt und wollte mittendrinnen damit aufhören, aber dann hatte ich es schon und naja… bin draufgekommen, dass der Text ohne Zusammenhang wirklich recht sinnlos ist. ^^" Ein Beispiel, äh, als Shion Nezumi küsst, aus No. 6, weiß ich natürlich, dass es ein Abschiedskuss sein sollte, obwohl ich davon überzeugt war, dass er wiederkommen wollte...oder halt dann doch nicht allein gegangen ist. In meinem Kopf machte das "if you're gone… it will not be long" Sinn. Im Nachhinein, ohne Hintergrundwissen zu dem Anime joa… genauso wie bei "heavenly / divine rush" müsste der Zuschauer wissen, dass die Biene eine Naturgöttin / Yato ein Kriegsgott ist / war, ich saß da "cool heavenly und divine passen darauf", leider ohne dran zu denken, dass es in dem Moment eher nur für mich Sinn macht, genauso wie Mewtus "breath" in der Nährlösung - oder was das sein soll. XD

      Die wiederkehrenden Szenen… joa, Mewtu war Absicht, aber zu viel, das stimmt schon. Fand das Auge auch so cool und wollte es betonen xD
      Hab ich leider auch so ähnlich in dem "Originalvideo" drinnen, also im Ersten, das zu "Shatter Me" ist, bei dem ich auch dieselben Animes verwende, uhm…

      Ich werde deine Tipps in meinem dritten Video auf jeden Fall zu berücksichtigen / umzusetzen versuchen. ^^
      Jedenfalls nicht so viel wieder wiedekehrende Szenen und mal ohne Lyrics. :) zumindest nicht dazugeschrieben. Und keine Lyrics, die nur in meinen Gedanken Sinn ergeben. ^^"

      Bin grad dabei mir Avatar, Prinzessin Mononoke und Sailor Moon Crystal zu suchen, das wird zwar dauern, aber in meinen nächsten Ferien (oder Ende dieser, keine Ahnung) mach ich mich dran und such daweil neues Material. ^^

      Danke jedenfalls, freu mich, dass es ganz okay ist. ^^
      Die Chroniken Johtos - Buch 1: Marionetten Eine Welt, die unter dem ständigen Machtbestreben der Menschen leidet. Dazu ein Dieb, der Sohn eines Mafiabosses und all diejenigen, die ihnen wichtig sind oder werden - sie sollen das Unvermeidbare aufhalten. (OCs & Canon Charas, BL & het.)
      AMVs

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Bastet ()

    • Noragami - Hope of Morning by Icon of Hire



      Mein neues AMV ist daaaa!
      Ich hab damit bei der NyanCon in Linz teilgenommen und jaaa, ich hab zwar nichts gerissen, aber das hatte ich auch nicht vor. Es hat einfach Spaß gemacht das AMV zu erstellen, Noragami gehört zu meinen Lieblingsanimes (schaut das, ehrlich jetzt, beide Staffeln!) und ich mag den Song.
      Kaum zu glauben wie lang ich dafür gebraucht habe, insgesamt sicher 30 Stunden und es sind trotzdem so viele Fehler drinnen und maah...
      Ja,ähm... Kritik ist immer willkommen. ^^
      Ich fürchte gerade nur, die Qualität leidet etwas unter dem Hochladen, auf meinem PC und am Handy sah das besser aus. x.x
      Danke @Ladybug für deine Kritik im Voraus.
      Die Chroniken Johtos - Buch 1: Marionetten Eine Welt, die unter dem ständigen Machtbestreben der Menschen leidet. Dazu ein Dieb, der Sohn eines Mafiabosses und all diejenigen, die ihnen wichtig sind oder werden - sie sollen das Unvermeidbare aufhalten. (OCs & Canon Charas, BL & het.)
      AMVs

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Bastet ()

    • Anime Mix - Run the World (Girls) by Beyoncé



      Ihr könnt übrigens auf HD umschalten. x3

      Achja, die Charas, falls wer einen Anime nicht kennt und sich fragt. ^^
      Yona aus Akatsuki no Yona
      Bishamon und Kofuku aus Noragami
      Shinoa und Krul Tepes aus Owari no Seraph
      Mikasa aus Shingeki no Kyojin
      Rory Mercury aus GATE
      Mirai und Izumi aus Kyoukai no Kanata
      Die Senshis aus Sailor Moon Crystal

      Dieses Mal nicht für eine Con. Das hab ich einfach so gemacht. ^^
      Leider wieder mit dem Movie Maker gemacht. Ich hab auch hier versucht das Beste aus ihm rauszuholen. XD Ich glaub diesmal war ich etwas sicherer damit und es ist etwas flüssiger. Die schnellen Szenen und das Abgehakte im Song mit den schnellen Übergängen waren echt eine Herausforderung.
      Also, viel Spaß mit den kickass Damen. ;P
      Ich fürchte nur Shinoa und Mirai, vor allem aber Kofuku, kommen etwas zu kurz, das hab ich nicht so bedacht gehabt... ^^"


      Ich würde mich sehr über Kommentare freuen. Hierzu, ebenso wie zu Hope of Morning im Post darüber. ^^
      Die Chroniken Johtos - Buch 1: Marionetten Eine Welt, die unter dem ständigen Machtbestreben der Menschen leidet. Dazu ein Dieb, der Sohn eines Mafiabosses und all diejenigen, die ihnen wichtig sind oder werden - sie sollen das Unvermeidbare aufhalten. (OCs & Canon Charas, BL & het.)
      AMVs

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Bastet ()

    • Hallo @Bastet, ich dachte ich lasse dir mal einen Kommentar hier, da du schon länger keinen mehr bekommen hast und ich AMVs außerdem recht gerne schaue. Bin auch schon früher mal über dein Topic gestolpert, aber zum dem Zeitpunkt hattest du schon Kritik zu der ich nicht viel ergänzen konnte. Ist schon etwas länger her, aber von dem was ich in Erinnerung habe, hast du dich deutlich verbessert und versucht die Kritik umzusetzen. Erst mal ein Lob dafür! Ich habe zwar vor einigen Jahren selbst AMVs gemacht, aber nie wirklich versucht diese speziell zu analysieren. Falls ich daher etwas unklar erkläre, kannst du mich gerne nochmal ansprechen :) So, jetzt genug davon und ran ans Video!
      Habe mir dazu dein letztes Video "Run the World" ausgesucht, weil mir hierzu einiges aufgefallen ist (und weil ich die 2. Noragami Staffel noch nicht gesehen habe und mich deswegen von dem Noragami Video nicht spoilern lassen wollte >: Bei Bedarf kann ich es aber auch noch unter die Lupe nehmen, sobald ich die Staffel gesehen habe). Fangen wir mal ganz am Anfang an:

      Ich kann nachvollziehen, warum du dieses "Intro" mit Mikasa gemacht hast. Wahrscheinlich wolltest du die "Stärke" und "Unabhängigkeit" von Frauen in dem Video hervorheben und hast dazu diese Szene an den Anfang gepackt. Allerdings finde ich die Szenenauswahl und Umsetzung unangebracht. Im Hintergrund zu dieser Szene läuft traurige(?) Musik, die direkt nach der Szene durch das eigentliche Lied unterbrochen wird. Das wirkt stockend, vor allem weil diese beiden Lieder direkt hintereinander nicht harmonieren. An der Szenenauswahl hier stört mich, dass Mikasa hier zwar stark im Sinne von "badassig" (...oder so) rüberkommt, aber ich denke, dass diese Art von Stärke nicht wirklich im Lied gemeint ist. Mikasa will ohne Rücksicht auf Verluste aus purem Hass die Titanten töten. Und das als Einzelgänger. Wenn ich mir das Lied anhöre, kommt es mir allerdings so vor, dass es nicht um badass Einzelgänger geht, sondern um alle Frauen, sprich "Zusammenhalt" oder sowas in die Richtung. Vielleicht ist das auch nur Geschmackssache und ich interpretiere da zu viel hinein, aber vielleicht kannst du meinen Gedankengang dazu irgendwie nachvollziehen.
      Die Anfangsszenen aus Sailor Moon passen vom Rhythmus her ganz gut zum Song (wenn ich mich nicht täusche, hast du auch manche Szenen schneller gemacht damit sie besser zum Rhythmus passen?). Was ich mich hierbei frage, ist, warum das die einzige Szenen aus Sailor Moon im ganzen Video sind. Ist jetzt nicht wirklich tragisch (und ich kann auch verstehen warum du die Sailor Moon Mädels im späteren Verlauf des Videos nicht mit starken Animecharakteren zusammen zeigen willst :ugly: ), aber da ich versuche so viel wie möglich bei deiner AMV anzumerken, nenne ich es mal trotzdem :grin: Könnte mir vorstellen, dass du diese Szenen reingenommen hast, eben weil sie gut zum Anfang passen und/oder du keine besseren Ideen für den Anfang hattest? Ich für meinen Teil finde es "komisch", am Anfang Charaktere zusehen, die danach nicht mehr vorkommen während sich alle anderen weiblichen Charaktere immer wiederholen. Wobei das jetzt "drastischer" klingt, als ich es eigentlich meinte, denn wie gesagt, ist jetzt eigentlich kein wirklicher Minuspunkt.
      Jetzt drücke ich mich mal allgemeiner aus, will schließlich nicht jede einzelne Szene auseinander nehmen und beziehe mich jetzt eher auf das Video im Gesamten. Und hier muss ich sagen, dass du hier wirklich sehr viel richtig gemacht hast, besonders wenn man bedenkt, dass dir nur WMM zur Verfügung steht und du auch noch nicht allzu viele AMVs gemacht hast. Ich beziehe mich hierbei vor allem darauf, dass du die Szenen dem Rhythmus sehr gut angepasst hast und auch dem "Tempo" und das obwohl ich diesen Takt vom Lied schon als komplizierter ansehen würde. Beispielsweise hast du bei dem Refrain actionreiche und schnelle Kämpfe und Bewegung gezeigt, während du bei den langsamen Parts auch die passenden Szenen eingefügt hast. Wobei mir auch hier ein paar Ausnahmen eingefallen sind, wie zum Beispiel bei 1:30 bis 1:37 (eventuell auch die darauffolgende Szene), 2:47 bis 3:02 und 3:04 bis 3:06. Das sind aber die einzigen Szenen, die mir "negativ" aufgefallen sind, denn beim Rest hast du wie bereits gesagt gute Arbeit geleistet. Um auch mal Beispiele für meiner Meinung nach besonders gute Szenen zu nennen: 1:54 bis 2:06 und 3:10 bis 3:29. Sind jetzt nur zwei Beispiele, aber auch alle noch nicht genannten Szenen fand ich okay (im Sinne von passend) bis sehr gut eingesetzt.
      Jetzt kommen wir zu dem größten Kritikpunkt, den ich bei dem Video habe: die Übergänge. Das ist leider auch der Teil, bei dem es mir am schwersten fällt, zu sagen, was mich daran "stört", deswegen packe ich gleich noch ein Video rein, was das Ganze besser beschreibt. Aber zuerst versuche ich es mal alleine :D Mit Übergang meine ich keine Effekte, die sich zwischen den Chlips abspielen (wobei so etwas auch ganz nett wäre, wenn man sie passend benutzt, allerdings bin ich mir nicht scher inwiefern WMM so etwas zur Verfügung stellt), sondern allen der Wechsel zwischen den Szenen. Im Sinne von farblich aufeinander abgestimmt oder eine ähnliche Pose oder Sonstiges. Das ist schwer zu erlernen, aber mit etwas Übung klappt so etwas schon deutlich besser^^ Aber wie gesagt, ich kann das nicht großartig beschreiben, deswegen verlinke ich dir ein Video, in welchem genau das erklärt wird, was ich meine: Hier! Den Teil, den ich meine, findest du ungefähr bei 6:50, wobei ich das davor auch ganz hilfreich finde je nachdem wie viel Aufwand man in seine Videos stecken will bzw. wieviel Arbeit man in ein Video stecken will BEVOR man überhaupt mit dem eigentlichen editieren anfängt.

      So, ich hoffe ich habe mich einigermaßen verständlich ausgedrückt und dir zumindest ein bisschen helfen können. Habe versucht so vieles wie möglich zu beachten, deswegen hab ich auch vergleichsweise viel bemängelt. Nichtsdestotrotz möchte ich nochmal hervorheben, dass du wirklich gute Fortschritte machst und trotz deinem Mangel an Erfahrung schon sehr vieles ziemlich gut kannst! Und das sage ich nicht nur, um zu schleimen, denn ich weiß noch als ich früher AMVs angefangen habe...ich habe eine Ewigkeit gebraucht bis meine Videos halbwegs erträglich waren :'D Also dann noch viel Spaß beim AMV produzieren, vielleicht lasse ich mich in Zukunft ja nochmal blicken falls gewünscht o/
    • @Haruhi
      Oh danke für dein langes Review! Nein bitte, lass dich von mir auf keinen Fall spoilern. :O Wenn du dir es danach ansehen willst, also ... es ist halt älter als das andere. ^^"
      (Und der Lappi hasst das neue Programm x.x)

      Haha, Mikasa ist wohl ein bisschen die falsche Person für Unabhängigkeit. :assi: Das ist jetzt kein Hate auf sie, sie ist eine meiner Lieblingscharas und ich schätze Loyalität. Ist mir grad nur so eingefallen.
      Ja, hast Recht, ich hab es nur genommen, weil ich dachte, es wirkt am Beginn badassig. Aber es passt leider gar nicht zu Sailor Moon Crystal danach natürlich und ... it's a mess. XD

      Die Anfangsszenen aus Sailor Moon passen vom Rhythmus her ganz gut zum Song (wenn ich mich nicht täusche, hast du auch manche Szenen schneller gemacht damit sie besser zum Rhythmus passen?). Was ich mich hierbei frage, ist, warum das die einzige Szenen aus Sailor Moon im ganzen Video sind. Ist jetzt nicht wirklich tragisch (und ich kann auch verstehen warum du die Sailor Moon Mädels im späteren Verlauf des Videos nicht mit starken Animecharakteren zusammen zeigen willst ),
      So in etwa. ='D Weil die mit Herzchen um sich schießen und glitzern und... kommt ziemlich blöd zwischn den anderen, dacht ich, also hab ich sie nach dieser Sequenz weglassen. ^^" Ich hab versucht zwischendurch Sequenzen einzubringen und auch eine Lillymonsequenz, aber dann hab ich diese beiden mit Yona und Bishamon ersetzt. Tut mir übrigens leid, falls ich dich doch gespoilert hab, es war einiges von Bisha und die eine Szene... :(

      Jedenfalls, es sah einfach komisch in dem Augenblick für mich aus, da hätte ich gleich kA Love Lives Mädels einsetzen können. XD Beides war süß, aber ja...
      Stimmt, ich hatte für diesen Anfang diese Bilder im Kopf und dachte, es würde ganz gut auf den Takt passen. Danke übrigens. ^^

      Jetzt kommen wir zu dem größten Kritikpunkt, den ich bei dem Video habe: die Übergänge. Das ist leider auch der Teil, bei dem es mir am schwersten fällt, zu sagen, was mich daran "stört", deswegen packe ich gleich noch ein Video rein, was das Ganze besser beschreibt. Aber zuerst versuche ich es mal alleine Mit Übergang meine ich keine Effekte, die sich zwischen den Chlips abspielen (wobei so etwas auch ganz nett wäre, wenn man sie passend benutzt, allerdings bin ich mir nicht scher inwiefern WMM so etwas zur Verfügung stellt), sondern allen der Wechsel zwischen den Szenen. Im Sinne von farblich aufeinander abgestimmt oder eine ähnliche Pose oder Sonstiges. Das ist schwer zu erlernen, aber mit etwas Übung klappt so etwas schon deutlich besser^^ Aber wie gesagt, ich kann das nicht großartig beschreiben, deswegen verlinke ich dir ein Video, in welchem genau das erklärt wird, was ich meine: Hier! Den Teil, den ich meine, findest du ungefähr bei 6:50, wobei ich das davor auch ganz hilfreich finde je nachdem wie viel Aufwand man in seine Videos stecken will bzw. wieviel Arbeit man in ein Video stecken will BEVOR man überhaupt mit dem eigentlichen editieren anfängt.

      Danke! Ich mein, ich weiß nicht, ob ich es verinnerlicht habe und das Video sieht gut aus, werd ich mir morgen ganz ansehen, aber ich hab verstanden was du meinst. ^^


      Und danke für das Lob! :heart:
      Die Chroniken Johtos - Buch 1: Marionetten Eine Welt, die unter dem ständigen Machtbestreben der Menschen leidet. Dazu ein Dieb, der Sohn eines Mafiabosses und all diejenigen, die ihnen wichtig sind oder werden - sie sollen das Unvermeidbare aufhalten. (OCs & Canon Charas, BL & het.)
      AMVs
    • Pokemon Generations - Light it Up by Major Lazer - Nippon Nation 2017




      Ihr könnt übrigens auf HD umschalten. x3


      Dieses AMV hab ich für die Nippon Nation 2017 gemacht und auch, wenn ich nicht gewonnen habe, ich weiß, dass ich so einige Publikumsstimmen bekommen habe (weil ich bei der Con mitgearbeitet und ausgezählt und bei jeder Stimme innerlich gejubelt habe lol) *gg* *STOLZ*

      Die schnellen Stellen (also der ganze Song XD) war recht kompliziert für mich und ich hab versucht die Special Effects direkt aus dem Anime zu bekommen.
      Dass der Teil mit Silver nicht 100 % zum Text passt, weiß ich, aber ich kann kein AMV zu Pokemon Generations machen ohne Silver ( :heart: ) in irgendeiner Form einzubringen. Das wäre nun wirklich nicht zu verzeihen.

      Ich denke, zum Inhalt brauch ich nicht viel sagen, da es nur ein Up Beat-AMV ist und jeder sieht, dass keine tieferen Gedanken dahinterstehen außer zu unterhalten und Spaß zu machen. :D
      Ich hoffe, den Spaß habt ihr! x3


      @Haruhi
      Sry, für's Taggen. ^^"
      Wenn es dich nicht interessiert, bitte ignorier es einfach, aber sonst würde mich deine Meinung sehr interessieren. ^^
      Die Chroniken Johtos - Buch 1: Marionetten Eine Welt, die unter dem ständigen Machtbestreben der Menschen leidet. Dazu ein Dieb, der Sohn eines Mafiabosses und all diejenigen, die ihnen wichtig sind oder werden - sie sollen das Unvermeidbare aufhalten. (OCs & Canon Charas, BL & het.)
      AMVs
    • Huhu, Schatzi (:
      Da du noch so gar keine Kommentare nach so langer Zeit bekommen hast, dachte ich, ich mach dir (hoffentlich) mal eine kleine Freude und kommentiere dein letztes Werk ^__^
      Erst einmal: Überraschungseffekt, ich wusste gar nicht, dass es das als Anime gibt, haha. Ich war immer davon ausgegangen, das wäre Game-only, und da ich mal ein großer Fan von Fire war, freut mich das natürlich umso mehr cx Aber gut, here we go ~


      Ich muss zugeben, dieses Video hat bei mir , auch wenn die Musik nicht unbedingt so meins ist, sofort diesen Fangirl-Effekt ausgelöst und den Willen, mir die ganzen Folgen anzuschauen, was für mich ein essenzielles Kriterium bei Amv's ist. Wenn ich dieses Gefühl bekomme, dann ist ein Amv schon einmal gut gemacht , an dieser Stelle also schon mal ein großes Lob x3
      Man konnte sich schon relativ in dieses Video einfühlen, sprich die Musik, gerade Rhythmus und Beats, haben zu den "Knallern" in den Szenen gepasst, also dass da jemand aneinander geraten ist wie Turtok und Dragoran zu Anfang oder dass zwei Attacken einfach einen mega EInschlag hatte, wie man es bei 2.12 recht gut sieht c: Mir gefällt es, wenn das aufeinander abgestimmt ist, auch wenn man gerade dafür vielleicht etwas andere Musik hätte auswählen sollen. Sagte sie und bekam das Lied nicht mehr aus dem Kopf.

      Als Anfang für die richtige Musik, sag ich mal, hat mir der Kampf zwischen Pikachu, der Nasgnet-Entwicklung, dessen Namen ich vergessen habe, und den anderen Teilen da sehr gut gefallen, das passte vom Tempo der Musik einfach perfekt dazu aber wtf, was ist aus Pikachu geworden? (: Und auch der eigentliche Einstieg ins Video, wie dieses Teil, dessen Namen ich auch nicht kenne, da hoch steigt. Ist noch nicht zu viel Action und man bekommt ein paar erste Eindrücke, in welche Richtungen das gehen könnte ^__^

      Als weitere markante Stelle ist mir 0.40 - 0.42 im Gedächtnis geblieben. Wer genau war das nochmal von Team Magma? Du weißt, eigentlich mag ich keine Weibchen, aber die macht so einen schön verrückten Eindruck und ich liebe solche Szenen bzw solche... naja, wenn man sieht, dass die Charaktere leicht einen Schuss weg haben *^* Schön, dass du das eingebaut hast, vor allem, weil man so was gerade bei Pokemon irgendwie gar nicht erwartet xD Wüsste ich nicht, dass das zu Pokemon gehört, würde ich von einem ganz normalen Anime mit Psycho Anteil ausgehen und nicht von so was x3 Gerne mehr davon <3

      Vor allem in der zweiten Hälfte war es dann ja, bis auf die Sache mit den drei Katzen und Ho-oh, sehr viel Kampf und Wumms. Da fand ich die Musik dann doch wieder etwas unpassend, weil sie halt in dem Sinne keine Spannung oder keinen Höhepunkt aufbaut und dieser Rapteil da drin, bah und man dementsprechend nicht denselben Effekt hat, als würde sich durch das ganze Lied hindurch etwas aufbauen und mit dem Schlussteil spätestens dann entladen. Für solche Szenen ruhig etwas Rockigeres nehmen oder zumindest etwas, das am Ende so richtig auf den Putz haut x3

      Auch muss ich sagen, dass mich der Teil mit N am Ende etwas überrascht hat. Ich dachte, jetzt käme noch ganz normal etwas zu Fire und Green oder halt noch mehr Kämpfe oder etwas in der Richtung, stattdessen knallst du mir N, der im Anime ja doch ganz knuffig aussieht, ins Gesicht x3 Fand ich nicht unbedingt soo passend, wenn ich ehrlich bin, ich denke, ich hätte es schöner gefunden, hättest du einfach mit dem schon Vorhandenen weitergemacht, anstatt auf die letzten paar Sekunden noch jemand Neuen einzuführen, aber das ist Geschmackssache und auch nur meine persönliche Meinung x3 Genauso wie die Tatsache, dass ich diese Verschnellungen von Szenen nicht mag, also die schnellere Geschwindigkeit, allerdings war das bei dem Lied wahrscheinlich nahezu unumgänglich c:

      Auf den Text habe ich, wie du es vorher geschrieben hast, ehrlich gesagt überhaupt nicht so geachtet, weil ich ihn gar nicht so genau verstehen konnte, aber eine Stelle ist mir dann doch aufgefallen, wo er sehr genau passt xD Nämlich bei 1.12/1.13, als der Typ da jault "wait for messiah" und dann Ho-oh da herabsteigt... haw, das passt echt gut, hast du gut gelöst cx Generell fand ich, dass dieser Zwischenteil da mit den Katzen gut harmoniert hat, also vom Tempo und von der etwas "ruhigeren" Atmosphäre, wenn man das so nennen kann... ich hoffe, du weißt, was ich meine xD

      Insgesamt also schönes Video, viel Action, viel Kampf und an den meisten Stellen passt das Lied im Grunde sogar ganz gut dazu :3 Werde mir dann Beizeiten auch mal die anderen Amv's von dir ansehen, ich hab Blut geleckt, hehe :'D
      Somit hoffe ich, dir hat mein kleiner Kommentar gefallen und wir sehen uns, wenn ich nichts editiere, aber das sage ich dir bei WhatsApp, mit deinem nächsten Werk ^___^


      Namine ~
      "僕の命令は絶対."
      "My orders are absolute."

      赤司・征十郎 ~
    • Benutzer online 1

      1 Besucher