10km-Eier

    • naochan33 schrieb:

      ich haette gern ein evoli aus einem 10km ei, denn ich brauche nur noch eines bis zur ersten (!) entwicklung... Im moment bekomme ich aber gar keine 10er mehr.
      Und auch das war bei mir genau gleich.
      Hatte dann auch das Glück, ein 10km Ei mit Evoli zu ergattern und es hatte super Werte (für mich die höchstmöglichen WP (damals) und IVs sehr hoch (über 90))
      Also nicht die Hoffnung aufgeben! Das wird noch.
      Mein FC: 3780-9494-3327 Ingame: Ceridwen / Safari: Typ Flug; Navitaub, Dodu, Resladero
      Meine Shinys in X: Mamolida (Angel-Chain); Nidoran♀ Hariyama Garados Kramurx Fermicula Schneppke;GTS: Laschoking; Pikachu; aus der Kontaktsafari: Chaneira; Glutexo; Vulnona; Fukano; Grebbit
    • So, ich muss mal sagen, nachdem ich bis ca. Level 25 nur 3 10km-Eier bekommen habe, wurde ich in letzter Zeit damit überschüttet .. allein letzte Woche bekam ich 3! 10km Eier, obwohl ich kaum unterwegs war .. was ich daraus bekommen habe ist zwar mal wieder eine absolulute Frechheit, aber naja wenigstens Irgendwas :,)
      When does a man die? When he is hit by a bullet? No! When he suffers a disease? No!
      When he ate a soup out of a poisonous mushroom? No! A man dies when he is forgotten!
      ~Doc Bader, Grandline, One Piece
    • Ich hatte den ersten Monat über kein einziges 10-KM-Ei, ich hielt das schon für einen Mythos und hatte die Hoffnung schon aufgegeben. Auf Level 19 dann etwa kam dann mein erstes 10-KM-Ei, das schlüpfte, als ich auf Level 21 war. War ein Nockchan, hatte ich bisher nicht, war also ganz cool. Später würde sich dann herausstellen, dass es etwa 15% der maximalen IVs hat. Schade man.
      Dann ging aber in den nächsten anderthalb Wochen alles Schlag auf Schlag. An einem Tag kam ein 10-KM-Ei, am nächsten dann sogar drei. Insgesamt hatte ich jetzt auf Level 23 sechs Eier, darunter ein Lapras, zwei Nockchan, ein Kicklee, ein Elektek und ein Rossana (von dem ich erst fünfzehn habe, weil die an der Girardet-Brücke ein Nest haben). Abgesehen vom ersten Nockchan haben alle so etwa 75-95%, ich bin damit also sehr zufrieden.
      Seit zwei Wochen hatte ich dann schon wieder keins mehr, aber bis auf Relaxo und Aerodactyl brauche ich aktuell auch kein besonders 10-KM-Pokémon, weil ich vor anderthalb Wochen ein Amonitas-Nest gefunden habe. Bin zweimal daran vorbeigekommen, beide Male waren da Amonitas, von anderen habe ich das Gleiche gehört. Passt.
      Finker vong @Mad Max her!!!
    • Aus meinen 10km Eiern sind bisher 2 Kicklees, 1 Lapras, 1 Sichlor, 1 Pinsir und 1 Amonitas geschlüpft.

      Relaxo, Rossana, Lapras, Sichlor, Pinsir, Pantimos, Onix, Magmar, Kicklee und Elektek konnte ich schon in der Wildnis fangen,
      also hoffe ich stets auf Aerodactyl, Dratini Chaneira oder Kabuto.
      Brutalanda (schillernd) gefangen am 15.01.2015 <3

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Brutalanda<3 ()

    • Möchte hier auch mal meine Erfahrungen mit den 10km Eiern teilen! Bevor ich ein neues Handy hatte, habe ich die ersten 2-3 Wochen nach dem Release von PokemonGO auf dem Smartphone meiner Mutter gespielt. Dort bin ich bis Level 12 gekommen und hatte 2x 10km Eiern aus denen Relaxo Relaxo und Chaneira Chaneira schlüpften.

      Auf meinem aktuellen Spielstand, den ich seit dem 15.07. habe, bin ich momentan Level 22 und habe insgesamt 66 Eier ausgebrütet. 3 davon waren 10km Eiern, also ist meine 10km-Ei-Quote 1/22. Aus den drei Eiern schlüften:
      1. Lapras Lapras WP 394 (da war ich erst Level 9, demnach ist das Lapras leider schwach. Ab da habe ich bis Level 20 gewartet, um die 10km-Eier zu hatchen)
      2. Chaneira Chaneira WP 192
      3. Pinsir Pinsir WP 1171

      Während ich schon gerne öfters 10km Eier finden würde, kann ich mit den geschlüpften Pokemon doch zufrieden sein.
      3DS-Freundescode: 0173-2616-4535

    • heute sind wieder zwei 10km-Eierr geschlüpft. Drin waren ein Evoli oder anders gesagt 32 Evoli-Bonbon und ein Onix, das allerdings sagenhafte 100% IV hat, und noch dazu das mit abstand beste Moveset: Tackle und Eisenschädel :D Naja, wenigstens wirds mal ein perfektes Stahlos, wenn die zweite Generation kommt xD

      @Dragonkid: Das warten bringt gar nix. Was rauskommt, wird nämlich schon in dem Moment festgelegt, in dem du das Ei erhältst.

      Balanced Hackmons: RegisteelProto-KyogreOptimum-ZygardeGiratinaChaneiraHeiteira
    • @Semako, doch das Warten bringt was, da die Pokemon die aus dem Ei schlüpfen dann höhere CP haben, wenn man wartet und weiterlevelt bevor man das Ei schlüpfen lässt :)
      When does a man die? When he is hit by a bullet? No! When he suffers a disease? No!
      When he ate a soup out of a poisonous mushroom? No! A man dies when he is forgotten!
      ~Doc Bader, Grandline, One Piece
    • Semako schrieb:

      Nein, eben nicht ^^ Wenn du ein Ei mit Level 10 erhältst, hat auch das Pokemon, das rauskommen wird, nur Level 10, auch wenn du das Ei erst mit Level 40 ausbrütest ^^
      Kann ich so bestätigen, auch durch einen Selbstversuch. Genau wie in der Hauptreihe wird die Art und das Level (Naja in der Hauptreihe sowieso 1 bzw. 5 in älteren Editionen) beim abholen bestimmt und nicht beim schlüpfen.

      Für die Statistik, heute morgen ist ein weiteres 10 km Ei geschlüpft und es war wieder Rossana. :|

      Pokémon Go-Team: Aquana RelaxoGiflor Elektek Flamara Austos
      Ich will "GG" schreiben, doch schreibe "FU"! (Freudscher Versprecher)

      R.I.P. Nujabes
    • Kann jemand bestätigen, dass man eher Eier von der Sorte bekommt, die man eh häufig hat?
      Also wenn man z. B. viele 5km-Eier hat, kriegt man auch eher welche mit 5km.
      Mir gings auch mal so, dass ich eines mit 10km hatte und dann am nächsten Tag gleich nochmal zwei bekommen hab.
      Möchte die jetzt mal sammeln, allerdings hab ich gerade nur eines, hoff mal, dass bald das nächste kommt.
      Mein FC: 3110-5037-7866
    • Kruemel schrieb:

      Kann jemand bestätigen, dass man eher Eier von der Sorte bekommt, die man eh häufig hat?
      Also wenn man z. B. viele 5km-Eier hat, kriegt man auch eher welche mit 5km.
      Mir gings auch mal so, dass ich eines mit 10km hatte und dann am nächsten Tag gleich nochmal zwei bekommen hab.
      Möchte die jetzt mal sammeln, allerdings hab ich gerade nur eines, hoff mal, dass bald das nächste kommt.
      Ist völliger Zufall, egal welche Eier du schon hast.

      Pokémon Go-Team: Aquana RelaxoGiflor Elektek Flamara Austos
      Ich will "GG" schreiben, doch schreibe "FU"! (Freudscher Versprecher)

      R.I.P. Nujabes
    • Meine Bilanz an 10 km Eiern bisher:

      Magmar
      Rossana
      Evoli
      Sichlor
      Relaxo (1755 WP 90 % IV inzwischen 2369 WP)
      Lapras (1699 WP aber schlechte Attacken)
      Rossana
      Chaneira

      Also insgesamt hatte ich bisher echt Glück mit meinen 10 km Eiern. Nur Rossana nerven, davon habe ich inzwischen 260 Bonbons
      Mein Freundescode: 1564 2850 7351
      Area: Elektro
      Wenn ihr mich addet, bitte PN