keine 500 prestige beim leveln einer arena

    • Wenn vor kurzem nichts geändert wurde, sollten die 500 Prestige-Punkte mindestens kommen. Welche WP hatten eure Pokémon? Es wäre eine Möglichkeit, dass das Niantic so verändert hat das ein Pokémon eine gewisse Anzahl an WP haben muss. Es wurde ja mit low WP Pokémon ordentlich "Prestige Padding" betrieben um Arenen schnell und ohne Gegenwehr auf Level 10 zu trainieren.

      Pokémon Go-Team: Aquana RelaxoGiflor Elektek Flamara Austos
      Ich will "GG" schreiben, doch schreibe "FU"! (Freudscher Versprecher)

      R.I.P. Nujabes
    • das komische ist halt ich bekomme immer 500+ egal wie viel wp unterschied da ist und er nur 200-250 punkte. der wp unterschied war nie wirklich groß, vielleicht 100-200 weil er sonst den kampf nicht gewinnt. selbst wenn die wp ganz nah beieinander sind bekommt er keine 500 punkte. level 10 arenen sind hier auch eher ganz selten. ich hab bisher nur eine gesehen vor ein paar tagen.
    • Kurz, bevor heute das neue Update rauskam, das das Training mit 6 Pokemon ermöglicht, wurde etwas an der Prestige-Berechnung geändert. Das neue Update passt ja die CP der Pokemon, gegen die man trainiert, an das Trainerlevel an, damit auch schwächere Trainer trainieren können, und vermutlich wird, auch wenn man noch mit der alten Version, bei der man nur 1 Pokemon auswählen kann, trainiert, die CP-Anpassung schon im Hintergrund vorgenommen, sodass dann dein Pokemon für die Berechnung stärker war als das gegnerische.

      Balanced Hackmons: RegisteelProto-KyogreOptimum-ZygardeGiratinaChaneiraHeiteira
    • ok ist ganz schön komisch. keine ahnung was sich dann mit dem update dabei ändert aber momentan haben es schwäre spieler sogar eher noch schwerer als vorher. vorallem spielen die cp eher eine nebenrolle, wichtiger sind da ja oft die attacken. naja dann warten wir einfach ab was mit dem update sich ändert und wann das endlich verfügbar ist. die updates scheinen wohl nicht für alle gleichzeitig zu kommen.
      beim kumpel update hatten wir eine verzögerung von 24 std.

      sieht man die cp unterschiede überhaupt mit dem update im vordergrund? wäre ja extrem nervig wenn das bei jedem kampf immer im hintergrund gemacht wird und man dabei ständig für wenig punkte kämpfen muss. den gegen die starken zeit und tränke zu verschwenden hab ich kein bock, wenn ich gegen das erste leichter und schneller prestige bekommen kann.
    • kann es sein das beim letzten update beim prestige boosten für die eigene arena einiges verbessert aber auch anderes verschlechtert wurde?

      vorher hab ich mit einem eigenen pokemon gegen ein etwas stärkeres gekämpft um 500+ prestige zu bekommen und zwar gegen das was ganz vorne in der arena war. manchmal war das andere etwas zu stark und man hat den kampf knapp nicht geschafft.

      jetzt kann man ja mit 6 pokemon kämpfen und ein vorteil daran ist das man ein zweites pokemon nutzen kann wenn das erste den kampf nicht ganz schafft aber ein nachteil ist auch das man ständig bei jedem boost 6 schwache pokemon wählen muss, obwohl einem schon 2 rein. allerdings sobald eines der anderen zu viel cp hat bekommt man keine 500 prestige mehr sondern wieder nur 100 pro besiegtem pokemon. das ist auf dauer ständig nervig wenn man die ganze zeit beim boosten immer 6 schwache wählen muss.

      ich kämpfe auch immer extra nur gegen das erste, denn gegen die anderen auch noch zu kämpfen macht wenig sinn wenn die zu stark für meine sind und ich dabei dann eh nur beleber oder tränke verschwenden müsste. diese sind ja inzwischen nicht mehr so häufig wie als ich angefangen hab, im september. da hab ich regelmäßig tränke geworfen weil ich zu viele hatte und da noch nichts damit anfangen konnte.

      ich hätte besser gefunden wenn man die wahl hätte mit vielen man kämpfen möchte, also zwischen 1-6 vorher wählen oder halt das die stärkeren die prestige punkte nicht senken auch wenn die selber gar nicht am kampf teilnehmen. ist schon extrem nervig wenn man bei 10 arenen täglich ständig 6 pokemons wählen muss.

      zudem ist ja diese cp anpassung durch die unterschiedliche leveln der spieler auch eher ein schlechter witz. :D ich hab heute nur anpassungen von 100 cp bei level 27 zu 30 und 300 cp bei level 17 zu 27 gesehen. das ist ja eigentlich nichts, was den schwachen hilft, vorallem nicht wenn die keinen typen vorteil oder attacken vorteil haben.
    • Ich konnte heute das neue System heute einmal testen und finde es sehr angenehm.

      Mein Liebling beim trainieren von eigenen Arenen ist mein Aquana mit 1198 WP, welches ich manchmal nicht einsetzen konnte aus unterschiedlichen Gründen. Jetzt kann ich mich aber mit anderen Pokémon, zu Flamara und anderen Feuer-Pokémon durchspielen und dieses besiegen. Bisher besiegt dieses Aquana bis zu 1800 WP alles, was natürlich gut pusht. Im heutigen Beispiel musste ich ein Hypno und ein Aquana entfernen was klasse mit meinem Lahmus und Sarzenia, alle natürlich schwächer als das aufgelevelte Hypno, möglich gewesen ist. Im Grunde habe ich am Ende drei Pokémon mit drei Pokémon besiegt und etwa 1700 Prestige verdient was durchaus im Rahmen ist.

      Schön ist natürlich jetzt auch das man nicht mehr knapp verlieren kann, weil man jetzt noch 5 weitere Pokémon dabei hat. Blöde ist weiterhin die erschreckend geringe Chance auf Supertrank, Hypertrank und Top-Trank. Mit dem normalen Trank kommt man einfach nicht weit, auch wenn manchmal drei auf einmal kommen. Derzeit verstehe ich das auch nicht weil die Arenen aktuell das Late-Game ausmacht und man auch weder Trank noch Beleber im Shop kaufen kann, wobei ich letzteres in Zukunft nicht ausschließen würde.

      Pokémon Go-Team: Aquana RelaxoGiflor Elektek Flamara Austos
      Ich will "GG" schreiben, doch schreibe "FU"! (Freudscher Versprecher)

      R.I.P. Nujabes
    • das mit dem knapp verlieren ist auch der einzige vorteil den ich da sehe.

      die tränke und beleber will ich nie im shop sehen, die werden da bestimmt genau so wie die pokebälle extrem überteuert sein. wenn ich bedenke die schnell man die tränke und bälle verbraucht, besonders bei den tränken wenn man da nicht klug spielt, wäre das eine verschwendung von poke münzen bzw. euros.

      also bei der ersten arena gestern die level 3 war und dort 3 pokemon mit verschiedenen wp drin waren und ich jeweils 3 von meinen pokemon benutzt habe, die jeweils etwas weniger cp hatten als die in der arena. ich hab dort mit einem jeweils eins mit weniger cp besiegt und danach zum nächsten gewechselt. allerdings weiß ich nicht wie viel cp meine anderen 3 hatte. ich hab da nur 100 prestige pro besiegten bekommen.

      erst als ich später bei der nächsten arena jeweils 6 pokemon mit weniger cp als das erste pokemon in der arena gewählt hab, bekam ich wieder 500 prestige. aber sobald eines aus versehen wieder mehr cp hatte, waren auch die verdienten prestige punkte auch weniger auch wenn dieses eine starke gar nicht am kampf teilgenommen hatte.

      bei der letzten arena gestern wo die ersten 3 pokemons alle fast gleiche cp werte hatten, konnte ich mit 4 von meinen die etwas weniger hatten alle 3 besiegten und bekam so 1500 prestige punkte. allerdings ist und bleibt das wichtigste der typen vorteil und die attacken.

      irgendwie kämpft man auch immer mit den den selben gegen die selben weil bei den anderen meist die attacken schlecht sind oder die cp niedrig.

      solange das mit den tränken weiterhin so aussieht wie aktuell, werd ich eher nur gegen das erste kämpfen auch wenn ich dabei immer 5 weitere schwache wählen muss, die nicht mal mitkämpfen. schon lustig wie sich das spiel mit der zeit entwickelt. als ich angefangen hab, bekam ich viele tränke und beleber aber wenige bälle, wodurch ich viele tränke und beleber regelmäßig weggeworfen hatte. jetzt nach ein paar updates bekomme ich zwar mehr bälle aber dafür wieder weniger tränke und wenn dann meist beleber. ^^ vorallem hatte man in den arenen als spät einstieger zu beginn keine chance aber jetzt so man so weit ist, muss man aufpassen wie man sein inventar nutzt.