Pokemon Swap Breeding (Neue Shiny-Breeding Methode)

    • Habe es gerade (hahaha -.- gestern und heute, 600+ eier) auch ausprobiert. Dann eine neue Box, gleich Ei nr.1 ein Shiny Karpador. Mein gezüchtetes 6x31 Marill in die Pension gesteckt und heraus kam dieser Wonneproppen mit dem perfekten dv split :love:
      Entschuldigt die maue Qualität, wollte die Uhrzeit mit einfangen :D



      edit: Hoffe und denke nicht, dass die Methode entfernt wird. Ich habe gar kein Problem damit, andere Shinies "normal" zu züchten, aber das ist so doch eine Erleichterung, die gerne angenommen wird. Man kann ja auch "Pech" haben wie ich, normalerweise brauchte ich 100-300 Eier aber naja. Falls und wenn ich das Bedürfnis haben sollte, ein aufwändigeres Mon als shiny zu züchten, denke ich sicherlich über diese Methode nach :)
      Mein FC: 1821-9977-3324
      Mein kleiner aber feiner Basar! :D
    • Kann die Methode ebenfalls bestätigen :) 79. Karpador war Karpador (schillernd), Reset, Wuffels rein & das Ergebnis könnt ihr auf meinen Bildern sehen :3 :love: :heart:
      edit: Zweiter Versuch mit Bubungus auch geklappt :love:
      Bilder
      • IMG_20161221_230939.jpg

        394,03 kB, 600×800, 43 mal angesehen
      • IMG_20161221_232417.jpg

        368,24 kB, 600×800, 40 mal angesehen
      • IMG_20161221_232641.jpg

        349,88 kB, 600×800, 47 mal angesehen
      • IMG_20161223_002158.jpg

        341,85 kB, 600×800, 23 mal angesehen
      • IMG_20161223_003828.jpg

        279,68 kB, 600×800, 33 mal angesehen

      | TAUSCHBASAR |
      5301-0786-5585 | 5155-3353-3423

      avatar

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von eeveechu ()

    • Die Methode lohnt sich ja nur bei Kaumalat, Dratini usw., zwar freue ich mich natürlich für euch dass ihr nun Shiny Marill bzw. Shiny Wuffels besitzt, aber ihr hättet euch da die Methode und etwas Zeit sparen können :D
      Sowohl Marill als auch Wuffels brauchen jetzt nicht allzu viele Ei-Schritte (nur 2-3 mal so viele wie Karpador), sodass es am Ende zeitlich aufs gleiche hinauslaufen würde; ob man jetzt 100 Karpador ausbrütet und dann 100 Marill-Eier annimmt oder direkt 100 Marill ausbrütet.
      The Legend of Zelda: Misheard Lyrics
      youtube.com/watch?v=Lfr8y6Nir6g
    • Flastanarbo schrieb:

      Die Methode lohnt sich ja nur bei Kaumalat, Dratini usw., zwar freue ich mich natürlich für euch dass ihr nun Shiny Marill bzw. Shiny Wuffels besitzt, aber ihr hättet euch da die Methode und etwas Zeit sparen können :D
      Sowohl Marill als auch Wuffels brauchen jetzt nicht allzu viele Ei-Schritte (nur 2-3 mal so viele wie Karpador), sodass es am Ende zeitlich aufs gleiche hinauslaufen würde; ob man jetzt 100 Karpador ausbrütet und dann 100 Marill-Eier annimmt oder direkt 100 Marill ausbrütet.
      Man nimmt aber nur noch ein einziges Marill Ei an ;)

      Freue mich sehr für alle, bei denen es geklappt hat!
      Freundescode: 3024-6018-5878
    • Lady of Shalott schrieb:

      Flastanarbo schrieb:

      Die Methode lohnt sich ja nur bei Kaumalat, Dratini usw., zwar freue ich mich natürlich für euch dass ihr nun Shiny Marill bzw. Shiny Wuffels besitzt, aber ihr hättet euch da die Methode und etwas Zeit sparen können :D
      Sowohl Marill als auch Wuffels brauchen jetzt nicht allzu viele Ei-Schritte (nur 2-3 mal so viele wie Karpador), sodass es am Ende zeitlich aufs gleiche hinauslaufen würde; ob man jetzt 100 Karpador ausbrütet und dann 100 Marill-Eier annimmt oder direkt 100 Marill ausbrütet.
      Man nimmt aber nur noch ein einziges Marill Ei an ;)
      Freue mich sehr für alle, bei denen es geklappt hat!
      Zeitlich gesehen ist es fast dasselbe ob man 99 Eier ablehnt und 1 annimmt oder alle 100 annimmt :D
      The Legend of Zelda: Misheard Lyrics
      youtube.com/watch?v=Lfr8y6Nir6g
    • @Flastanarbo
      Man lehnt auch keine Eier ab. Wenn das 100. ein Shiny ist und ich in 30er Batchen brüte, habe ich nach dem 90. zuletzt gespeichert. Dem 90. Karpador Ei wohlgemerkt. 10 Eier später ein Shiny, ich resette, nehme 9 Karpador (!) Eier an und wechsle dann die Eltern, damit das 100. ein Marill und kein Karpador ist.
      Freundescode: 3024-6018-5878
    • Da ich ja bekanntlich dummidummdumm bin: man packt ditto plus dummy in die pension (mit ewigstein fatumknoten nehme ich mal an), brütet, packt die Eier in die Box und wiederholt das so lange, bis ein Shiny Dummy schlüpft (zwischendurch wird immer wieder gespeichert. Müsste man nicht nach jedem Ei speichern?)... Man SR und packt gewünschtes pokemon statt dem Dummy rein, brütet, und siehe da: Gewünschtes shiny.

      Habe ich was übersehen? Gibts noch irgendwas, dass man zwingend machen muss?


      burst´s und swatchwatch´s SchillerSchuppen [DV-Shinies, DV Mons zum kleinen Preis]

      ---> Stimmt bei unserem Gewinnspiel ab, welches DV-Shiny wir als nächstes brüten sollen ;D


      Fc: 3583 0582 2213 (Ign: Asas, Shuppet Paragoni Golgantes)
    • 1. : Du speicherst bevor du anfängst ab.
      2.1 : Setze das Dummy-Karpador und dein Ditto in die Pension (am besten mit Fatumknoten)
      2.2 : Hab am besten ein volles Team dabei, denn man kann Eier jetzt auch direkt in die Boxen schicken, und achte immer drauf, dass du 30 Eier in der Box hast.
      3. : Brüte die 30 Eier aus, wenn kein Shiny Karpador dabei war, abspeichern und ne neue Box vollmachen, solang bist du ein Shiny-Karpador brütest.
      3.1 : Siehe nach, aus welchem Ei das Shiny-Karpador gesprungen ist (z.B. 12) und merke dir die Zahl. WICHTIG: NICHT SPEICHERN, wenn du den Shiny-Dummy hast. Am besten nachdem du nachgesehen hast, softresetten.
      4. Du müsstest jetzt an dem Punkt wiederangelangt sein, an dem die Box, in der das Shiny gelandet ist. Jetzt musst du sofort das Karpador aus der Pension nehmen, damit keine neuen Eier "entstehen" und setze dein gewünschtes Pokemon in die Pension rein, welches du in Shiny haben willst (z.B. Viscora, wegen den vielen Ei-Schritten).
      5. Viscora und Ditto werden jetzt n paar Eier legen, von denen du das 10te (das Ei, in dem das Shiny-Karpador drin war) ausbrütest.

      e voilà, ein Shiny-Viscora.

      hoffe, ich hab es verständlich erklärt.

      Do you think we could lose control?
    • Flunkifera schrieb:

      Ich würde mir gerne ein Shiny Viscargot züchten, muss man nachdem man 30 Kaprador-Eier gebrütet hat und kein Shiny dabei war, speichern?

      Seikatsu schrieb:

      3. : Brüte die 30 Eier aus, wenn kein Shiny Karpador dabei war, abspeichern und ne neue Box vollmachen, solang bist du ein Shiny-Karpador brütest.
      Das wurde im Post direkt über dir beantwortet. :T
    • Wie schaut es aus mit der vf?
      Muss das weibliche Karpador was ich an die Pension gebe ebenfalls die vf haben(Hasenfus)?
      Oder wird das beim shiny zufällig weiter vererbt?

      Ach ja noch eine Frage zu der Masuda Methode. Spielt es hier eine Rolle welches der beiden Elternteile(Ditto & Karpador) aus dem Ausland ist oder ist das egal ?

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von GottaCatchEmAll ()

    • GottaCatchEmAll schrieb:

      Wie schaut es aus mit der vf?
      Muss das weibliche Karpador was ich an die Pension gebe ebenfalls die vf haben(Hasenfus)?
      Oder wird das beim shiny zufällig weiter vererbt?

      Eine ähnliche Frage hatte ich hier auch schon gestellt. Wahrscheinlich ist es so, dass, wenn ein Dummy-Ei die HA hat, das beim Shiny auch so ist.

      GottaCatchEmAll schrieb:

      Spielt es hier eine Rolle welches der beiden Elternteile(Ditto & Karpador) aus dem Ausland ist oder ist das egal ?

      Das ist egal. Allerdings bietet sich Ditto an, da man idealerweise das Wunschpokémon zumindest hinsichtlich Egg Moves "vorgezüchtet" hat (damit dann das Shiny auch diese Attacken kennt).
      Icognito HIcognito AIcognito LIcognito LIcognito OIcognito BIcognito IIcognito SIcognito AIcognito FIcognito AIcognito NIcognito S

      "Life is like a box of chocolates - you never know what you're gonna get."

      "If it is just us... seems like an awful waste of space."
    • Sevar schrieb:

      Na da muss ich wohl zurückrudern, anscheined Funktioniert es wirklich,
      schade eigendlich, irgendwie gefällt mir der Gedanke nicht, dass schon alle Eier im Vorraus vorgeplahnt sind.
      Aber naja.
      So werden Shiny´s nur noch häufiger und es ist bald überhaupt nichts besonderes mehr :-(
      Naja, immerhin gibts jetzt kein klonen mehr, was shinys deutlich seltener macht, als in den Generationen davor, wo Shinys hundertfach geklont und gegen andere geklonte Shinys getaucht wurden ;)

      ganz im gegenteil, ich bin sicher, Shiny werden in dieser Generation zum ersten mal seit langem wieder etwas besonderes!

      My friend, do you fly away now? To a world that abhors you and I?

      All that awaits you is a somber morrow, no matter where the winds may blow...
      Freundescode: 1092-0943-4933
    • Boncer schrieb:

      Box Leer machen und speichern und wieder voll machen
      Check ich nich wenn ich resettet habe is die Box leer aber ich überleg was anderes.

      Wenn ich das durchgezogen habe und Quasi rausgefunden habe, das die nächsten 100 Eier KEIN shiny haben.
      Wie kann ich die "Vorbereiteten" Eier löschen und den RNG neu generieren lassen?

      Oder sind die "ein leben lang" vorprogramiert (was ich nich glauben kann)
    • Beee schrieb:

      Die Karpador, die du ausbrütest und nicht Shiny sind werden nicht gelöscht, die kannst du einfach freilassen, nachdem du deine Box komplett ausgebrütet hast. Dann speichern und den nächsten Schwung ausbrüten. Resettet wird das ganze nur, wenn du in einem der Eier einer Ladung dann das gewünschte Shiny hast.

      Okay ich versuchs anders.

      Ich zieh die Prozedur durch, habe herraus gefunden das die nächsten 30 eier kein shiny enthalten.
      Nun Resette ich das spiel.
      Wie kann ich nun 30 Komplett neu generiere eier bekommen? (und die 30 die vorbestimmt sind(was ich da durch vor dem reset weiß) komplett durch Neue eier zu ersetzen)
      Also quasi die Kette unterbrechen und Neu anfangen
    • Benutzer online 1

      1 Besucher