Pokemon Swap Breeding (Neue Shiny-Breeding Methode)

    • Von Seite 1 kopiert:

      Das Spiel generiert eine Nummer zwischen 0 und 99 und vergleicht diese
      mit der Fähigkeit der Mutter (oder des Nicht-Ditto-Elternteils), um zu
      bestimmen, welche Fähigkeit vererbt wird, wie man in der Tabelle unten
      sieht. Wenn diese Pokemonart keine zweite Fähigkeit hat, ist das
      Ergebnis dasselbe wie in der Spalte zur ersten Fähigkeit.

      Fähigkeit 1Fähigkeit 2Versteckte Fähigkeit
      00 – 19Fähigkeit 1Fähigkeit 1Fähigkeit 1
      20 – 39Fähigkeit 1Fähigkeit 2Fähigkeit 2
      40 – 59Fähigkeit 1Fähigkeit 2Versteckte Fähigkeit
      60 – 79Fähigkeit 1Fähigkeit 2Versteckte Fähigkeit
      80 – 99Fähigkeit 2Fähigkeit 2Versteckte Fähigkeit


      Beim Austausch der Eltern bleibt die Nummer konstant, aber die Mutter,
      mit deren Fähigkeit die Nummer verglichen wird, wechselt. Wenn das Dummy
      Pokemon und das eingetauschte Pokemon die Fähigkeit im selben Slot (1,
      2, VF) haben und sie dieselbe Nummer an Fähigkeiten haben, wird das Ei
      nicht verändert, die Fähigkeit bleibt also gleich. Als Beispiel, wenn
      der Dummy eine VF hat, ein VF Ei gezüchtet wird und man ein Pokemon
      eintauscht, das ebenfalls seine VF hat, wird das Ei ebenfalls weiterhin
      die VF haben. Da die Fähigkeit der Eltern einbezogen wird, besteht
      die Möglichkeit, ein Dummy Ei ohne VF durch Austausch der Eltern in ein
      Ei mit VF zu verwandeln, falls das eingetauschte Elternteil seine VF
      besitzt.



      Vielleicht hilft dir das um die Fähigkeitenverteilung besser zu verstehen. Deine Frage kann man also mit "ja" beantworten.
      FC: 1332-7934-8823



      ~High Risk, High Reward~
      No Regrets


      Team Valor
    • Ich bin gerade dabei, diese Methode auch auszuprobieren. Habe nur leider nicht so viel Zeit, weshalb ich immer 30 Karpador-Eier sammel und ausbrüte und dann abspeichere und den DS ausmache, weil ich zeitlich einfach nicht so lange am DS sitzen kann wie erhofft. Bisher war kein Shiny-Karpador dabei. Das geht dann immer so weiter, je nachdem, wie viel Zeit ich habe. Jetzt meine Frage: Unterbricht das Abspeichern und ausmachen des DS die Shiny-Kette?
    • Nein, da es keine "Kette" ist. Bei jedem Ei wird die Wahrscheinlichkeit neu berechnet. Wenn du Mit Masuda und Schillerpin züchtet hast du also bei jedem Ei immer die Chance von 1:512, das es ein Shiny ist.
      Du hattest bis jetzt einfach nur pech
      We do have a lot in common.. The same earth, the same air, the same
      sky.. Maybe if we started looking at what's the same instead of always
      looking at what's different, well, who knows?
    • Uff. Mein PC ist down, und durchstöbern am Handy kann recht nervig sein. Aber ich denke mal meine Frage wurde auch halbwegs beantwortet. Das das Abspeichern und Ausschalten die Methode nicht unterbricht sollte auch helfen.

      Ich jedenfalls bleib weiter dran und werd versuchen an mein shiny Evoli zu kommen. Mit über 9k Eischritten dauert es doch recht lange zum ausbrüten O.o
      3DS-FC: 3952-7398-7125

      Evoli-Züchter aus Leidenschaft ;)
    • Habe mich nun auch mal an der Methode versucht.

      Nach exakt 30 Eiern kam auch das Shiny Karpador.
      War erst ein bisschen komisches Gefühl dann einfach zu resetten ;D

      Aber dann das Ganze nochmal und das 30. Ei wurde dann gewechselt
      und nun bin ich stolzer Besitzer eines 5 DV Shiny Bauz. :3 Bauz (schillernd)

      Ist eine coole Methode schnell an passende DV-Shinys zu kommen. :)


      Life doesn't require that we be the best
      only that we try our best.
    • Und an der Stelle ist jetzt bitte Schluss mit dem Kundtun wann das Shiny letztendlich kam oder wie viele Eier man bisher vergebens ausgebrütet hat. Dass die Methode funktioniert ist ja nun hinreichend bekannt, solche Plauderein bringen auch keine neuen Informationen. Wer Fragen zu dieser Methode hat, kann diese hier weiterhin stellen, aber bitte unterlasst die Gespräche anderer Art und führt diese an geeigneter Stelle fort.
      THE TRUTH IS OUT THERE

      FloinkZigzachsGiratina Urform
      flug815s Wrackteile
    • Welche Aktionen führen alle zum reset bzw. worauf muss ich genau achten beim wechsel von Karpador auf mein gewünschtes Shiny-Pokemon?
      Kann ich auch das ursprünglich benutzte (ausländische) Ditto mit einem anderen (ausländischen) Ditto austauschen, sodass die Eier nicht resettet werden?

      Edit: Macht es einen Unterschied wenn das Geschlecht vom Karpador anders ist als das gewünschte Pokemon? (ich meine das irgendwo gelesen zu haben, macht für mich ehrlich gesagt keinen Sinn..)

      Danke im Voraus.
    • Ein altes Ditto kannst du auch mit einem neuen tauschen. Hauptsache, du behältst deine Masuda. Ein ausländisches Ditto gegen ein auch deutsches z.B. würde resetten.
      Ich konnte auch mein ausländisches Ditto gegen ein Deutsches tauschen und das deutsche Karpador gegen ein ausländisches Wunschmon. Das funktioniert auch.
      FC: 1332-7934-8823



      ~High Risk, High Reward~
      No Regrets


      Team Valor
    • Würde es eigentlich funktionieren, wenn ich das ausländische Ditto gegen ein anderes ausländisches Ditto tausche und gleich danach nochmal das Karpador gegen ein anderes deutsches Pokemon?
      Dann sind ja beide Pokemon in der Pension nach einander einmal ausgetauscht worden...
      Würde das die Kette unterbrechen?
      FC: 3797-6843-0628
      Eis:
      Arktip, Botogel, Austos
    • Es gibt keine Kette, die aufgebaut wird. Man könnte auch zwischendrin etwas anderes züchten und stört nichts dabei.

      Die Masuda wird immer noch eingehalten. Du kannst also jeweils Ditto und Karp austauschen. Kein Problem. Hauptsache, die Masuda bleibt, wenn du sie schon benutzt. Und wenn Ditto den Fatumknoten trug, sollte es den auch weiter tragen. Wenn man die Parameter nicht ändert bleibt alles erhalten.
      FC: 1332-7934-8823



      ~High Risk, High Reward~
      No Regrets


      Team Valor
    • Benutzer online 3

      3 Besucher