Umfrage zu Pokémon GO

    • Umfrage zu Pokémon GO

      Neu

      In meinem Studium geht es auf die Bachelorarbeit zu, weshalb ich derzeit ein Fach habe in dem ich lerne, wie man wissenschaftliche Arbeiten verfasst. Hierfür dürfen wir uns ein Thema aussuchen, welches wir mögen und welches Thema würde da bei mir näher liegen als Pokémon :)

      Ich möchte in meiner Arbeit die Teamverteilung der einzelnen Pokémon GO-Teams untersuchen und bräuchte hierfür Teilnehmer an einer Umfrage, die ich dann später in meiner Ausarbeitung auswerten kann. Wer also kurz Zeit hat, der kann die Umfrage gerne ausfüllen:

      bisafans1.typeform.com/to/ykNljf

      Danke an alle Teilnmehmer!
    • Neu

      Habe die Umfrage soeben ausgefüllt. :)
      Hat sogar ziemlich Spaß gemacht, sie auszufüllen. Eigentlich ungewöhnlich bei Umfragen.

      Mir fällt auf, dass die Umfrage offenbar ausschließlich an Spieler aus Deutschland gerichtet ist (siehe Erwähnung des Releasedatums, das nur in Deutschland so galt, sowie der Abfrage des Bundeslandes am Ende). Hier gibt es aber auch einige Nutzer aus Österreich und der Schweiz (und sogar weltweit), die mitlesen. Das fand ich ein wenig schade.

      Und ja, ein Feedback würde auch mich interessieren.

      Hier noch ein Denkanstoß für deine Arbeit, der mir während der Reflexion in den Kopf gekommen ist: Insbesondere ein Vergleich von Teamangehörigkeit und der eigenen Motivation für die Teamwahl sowie der eigenen Persönlichkeit wäre meiner Meinung nach sehr spannend. Jeder Teamleiter stellt sich ja zu Beginn vor und verkörpert eine gewisse Persönlichkeit (Weisheit -> Rationalität; Intuition -> Spontaneität; Wagemut -> dominantes Denken). Mit den Legis verbindet man ebenfalls bestimmte Attribute. Und dann gibt es da noch äußere Einflüsse wie etwa die Teamauswahl des Freundeskreises, die dominierende Farbe in der eigenen Stadt, usw.
      Ich kann mir vorstellen, dass die Auswertung und Interpretation ein Kapitel deiner Probearbeit füllen könnte :)

      Auf gutes Gelingen!
    • Neu

      Akatsuki schrieb:

      Bei der Angabe der Herkunft, habe ich absichtlich ein "Sonstiges"-feld eingerichtet, damit auch die Schweiz und Österreich eingetragen werden können. Aber offenbar ist das nicht ganz so auffällig :(
      Ist mir leider tatsächlich nicht aufgefallen (auch weil ich sofort auf mein Bundesland geklickt habe), vermutlich ist es wie die restlichen "Sonstige"-Felder ganz unten in der Auswahl gewesen? Ich hätte es in diesem Fall entweder nach oben gepackt, auch wenn das eigentlich gegen gängige Regeln in der Umfrageerstellung verstößt; oder ich hätte ein neues vorgelagertes Item erstellt, wo zuerst nach dem Herkunftsland gefragt wird, und dann bei Auswahl von "Deutschland" noch nach dem Bundesland.
      Wird aber eventuell auch von Uni zu Uni anders gehandhabt, will dir da also nicht allzu sehr reinreden. ;)