Neuer Trailer zu Pokémon Ultrasonne und Ultramond veröffentlicht

  • Spiele
  • Luna17 schrieb:

    Tja ich hoffe doch das Nintendo anfang Januar also in den ersten 2 bis 3 Wochen mal endlich etwas dazu sagt. Ne Nintendo Direct über die Pläne wäre echt gut.
    Ich will nicht "Dumm" ins neue Jahr starten.

    Schön wers, aber Erfahrungsakt gemäß können wir erst Februar/März (wenn wir Glück haben) mit ersten Infos rechnen. Meist ist es aber erst im Mai der Fall. :verwirrt:

    Allerdings sollte es Traditionsgemäß ein Pokémon der nächsten Generation im nächsten Kinofilm geben, welches meist eben im Februar/März vorgestellt wird. Also sollten wir zumindest in nem Monat oder 2 mit einem kleinen Happen an Infos versorgt werden. :)
    Genervt vom S.O.S.-Battles Stress ? Dann mache hier Urlaub von diesem! :thumbsup:

    InGame-Events der 3DS-Games.
    Probleme mit der 4 VipitisVipitis und 1 SengoSengo (bzw. umgekehrt) Horde ? Hilfe naht.
    Allgemein Probleme mit bzw. Interesse an Massenbegegnungen ? *klick*.
  • Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen das wir vor Mitte 2018 irgentwas an Infos über Pokemon bekommen geschweige denn ein Release 2018 angestrebt wird. Wenn doch kann ich mir nicht vorstellen das dabei ein gutes Pokemon Spiel bei rumkommt. Würde eher für einen Ableger als für eine Edition sprechen oder am Ende ist es dann auf einmal eine aufgemotzte Version von USUM und alle ragen los. Mir wird das hier alles viel zu künstlich hochgepusht wir wissen nichtmal was wir überhaupt bekommen außer ein Pokemon Spiel.
  • Phoenixfighter schrieb:

    Wenn doch kann ich mir nicht vorstellen das dabei ein gutes Pokemon Spiel bei rumkommt.



    Mir wird das hier alles viel zu künstlich hochgepusht wir wissen nichtmal was wir überhaupt bekommen außer ein Pokemon Spiel.

    Sehe ich beides auch so. Leider habe ich die Befürchtung, das Nintendo GF da drängt, um die Switch Verkäufe anzutreiben und es deswegen tatsächlich ein Hauptgame wird, was ich aber nicht hoffe. Laut verlässlichen Internetquellen ist zumindest bekannt, das Nintendo GF dahingehend drängt, das spiel noch 2018 rausbrigen zu müssen. :(

    Da kann man nur hoffen das GF sich mit Nintendo dahingehend geeinigt haben, das sie "zu Testzwecken" erstmal unüblicherweise an einem Spinn Off arbeiten um die neue Hardware erstmal kennen zu lernen. Ich weiß GF macht keine Spin Offs, aber vielleicht diesmal um wie gesagt erstmal die Hardware kennen zu lernen zumal sie diesmal scheinbar von Nintendo zu einem Spiel gedrängt wurden wie mir scheint.
    Genervt vom S.O.S.-Battles Stress ? Dann mache hier Urlaub von diesem! :thumbsup:

    InGame-Events der 3DS-Games.
    Probleme mit der 4 VipitisVipitis und 1 SengoSengo (bzw. umgekehrt) Horde ? Hilfe naht.
    Allgemein Probleme mit bzw. Interesse an Massenbegegnungen ? *klick*.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von SuperSaiyajin Gogeta ()

  • SuperSaiyajin Gogeta schrieb:

    Laut verlässlichen Internetquellen ist zumindest bekannt, das Nintendo GF dahingehend drängt, das spiel noch 2018 rausbrigen zu müssen.
    Ist das so eine verlässliche Quelle wie die mit dem Stars-Gerücht Ende 2016? Eigentlich hat dieses Gerücht doch im Endeffekt dazu geführt, dass sich viele über die Ankündigung von USUM aufregten. Von den Spielen selbst kann man halten, was man will, aber es zeigt halt gut, dass Gerüchte mehr Schaden verursachen, weil am Ende die Erwartungshaltung viel zu hoch ist (oder wie in diesem Fall zu niedrig, dass das nächste Pokémon-Spiel also kein Gutes werden wird).

    Jedenfalls: Bis zur offiziellen Ankündigung würde ich mir persönlich nicht zu viele Sorgen machen, weil wir ohnehin noch nichts über das Spiel wissen. Die Switch als Plattform weckt verschiedene Emotionen, aber das war's im Großen und Ganzen auch. Nintendo ist ja an und für sich nicht dafür bekannt, Spiele vorschnell zu veröffentlichen und ich denke mal nicht, dass das bei GF anders ist. Alles andere würde mich wundern.
    Nymphengesang - Geschichten und Gedichte
    Diskutiert mit uns über Splatoon 2!

    Sig by Kiba.
    Ava by Uninori
  • Obwohl ich mich natürlich auch freuen würde Neuigkeiten seitens Nintendo zu hören, sehe ich es momentan nicht eng; ich habe noch genug mit den Nintendo Titeln, die ich besitze zu tun, daher lasse ich mich gerne überraschen.

    Der Trailer war damals ein kleiner Hype für mich, Nichts schlägt Team Rocket oder G-Sis.(schreibt man ihn so?)
    Die Musik war Klasse und die Beute (Dollar) + die coolen Kämpfe genial.

    mfg
    Mein Freundes-Code:
    0748-4652-6688
    Mein Team:
    GengarGlaziolaGuardevoirScheroxDespotarSerpiroyal
  • Rusalka schrieb:

    Ist das so eine verlässliche Quelle wie die mit dem Stars-Gerücht Ende 2016?

    Oh nein ganz bestimmt nicht. :verwirrt: Frage mich bis heute wie man A: das glauben konnte und B: sich darüber so aufregen konnte, obwohls dazu nie einen Grund gab. :wacko:
    Darum schrieb ich auch verlässliche Quelle, da diese tatsächlich vertrauensvoll ist.

    Rusalka schrieb:

    Eigentlich hat dieses Gerücht doch im Endeffekt dazu geführt, dass sich viele über die Ankündigung von USUM aufregten. Von den Spielen selbst kann man halten, was man will, aber es zeigt halt gut, dass Gerüchte mehr Schaden verursachen, weil am Ende die Erwartungshaltung viel zu hoch ist (oder wie in diesem Fall zu niedrig, dass das nächste Pokémon-Spiel also kein Gutes werden wird).

    Jepp, wie grad geschrieben, kann ich nicht verstehen wie man sich darüber aufregen konnte. War doch von Anfang an klar, das "Stars" nur ein Fan-Wunsch war. Zumal es hieß es würde zum Launch der Switch erscheinen (im März), und das tat es ja nicht. Wie man sich dann im JUNI aufregen konnte weil es stattdessen USUM gab, verstehe ich bis heute nicht. :wacko:

    Rusalka schrieb:

    Jedenfalls: Bis zur offiziellen Ankündigung würde ich mir persönlich nicht zu viele Sorgen machen, weil wir ohnehin noch nichts über das Spiel wissen. Die Switch als Plattform weckt verschiedene Emotionen, aber das war's im Großen und Ganzen auch. Nintendo ist ja an und für sich nicht dafür bekannt, Spiele vorschnell zu veröffentlichen und ich denke mal nicht, dass das bei GF anders ist. Alles andere würde mich wundern.

    Sehe ich eigentlich auch so, allerdings hat sich Nintendo seit der Ankündigung der Switch einige Schnitzer erlaubt, weswegen die Besorgnis nicht ganz unbegründet ist. :verwirrt:

    Sarynce schrieb:

    G-Sis.(schreibt man ihn so?)

    Fast, "G-Cis". :)
    Genervt vom S.O.S.-Battles Stress ? Dann mache hier Urlaub von diesem! :thumbsup:

    InGame-Events der 3DS-Games.
    Probleme mit der 4 VipitisVipitis und 1 SengoSengo (bzw. umgekehrt) Horde ? Hilfe naht.
    Allgemein Probleme mit bzw. Interesse an Massenbegegnungen ? *klick*.
  • SuperSaiyajin Gogeta schrieb:

    Oh nein ganz bestimmt nicht.
    Gut, danke für die Aufklärung. Ich bin halt ohnehin misstrauisch, sofern von den Entwicklern nicht selbst eine Erklärung kommt, aber wir werden ja sehen, was da dran ist.

    Ansonsten, möchtest du vielleicht mal Nintendos Schnitzer kurz aufzählen? Außer der Switch Online-App am Handy, die bis jetzt noch immer nichts kann, fällt mir jetzt spontan nichts vom vergangenen Jahr ein, was wirklich negativ aufgefallen ist.
    Nymphengesang - Geschichten und Gedichte
    Diskutiert mit uns über Splatoon 2!

    Sig by Kiba.
    Ava by Uninori
  • Rusalka schrieb:

    Ich bin halt ohnehin misstrauisch, sofern von den Entwicklern nicht selbst eine Erklärung kommt,

    Ich finde ja, eine gesunde menge Misstrauen muss sein, sonst sieht man den Baum vor lauter Bäumen nicht. :thumbup: :)

    Rusalka schrieb:

    aber wir werden ja sehen, was da dran ist.

    Ich hoffe ja das Nintendo ein Einsehen hat und mehr Zeit gibt, denn nochmal so ein verschwendetes Potential wie in ALLEN 3DS Games brauch ich wirklich nicht. :verwirrt:

    Aber alleine die unnatürlich frühe Ankündigung (ein halbes Jahr bevor die Vorgänger Spiele überhaupt erschienen sind) wirkt auf mich so nach: "Wir müssen schnell was raushauen damit die Leute die Switch schnell kaufen und wir die Wii U pleite überstehen. Schnell sagt allen unseren Spieleentwicklern, die sollen Raushauen was geht..."

    Rusalka schrieb:

    Ansonsten, möchtest du vielleicht mal Nintendos Schnitzer kurz aufzählen? Außer der Switch Online-App am Handy, die bis jetzt noch immer nichts kann, fällt mir jetzt spontan nichts vom vergangenen Jahr ein, was wirklich negativ aufgefallen ist.

    Nun da wären: Das "Ausleihen" von NES Games fürs Online Abo, das gerade zu lächerlich überteuertes Zubehör (Dockingstation teurer als der Pro Controller, wtf ? :verwirrt: ), der Speicherort der Spielstände bei eine mobilen Konsole ohne überhaupt an ein Cloud-System gedacht zu haben, die Verbindungsfehler des linken Joy-Cons der nur wegen eines Konstruktionsfehlers war, das fehlen an Wattierungen an der Dockingstation wodurch Kratzer leicht auf den Bildschirm kommen "können", die Konstruktion der Dockingstation allgemein wodurch es zu Hitzestaus kommen kann,...

    Sind einige "fehlerchen" die vermeidbar waren.
    Genervt vom S.O.S.-Battles Stress ? Dann mache hier Urlaub von diesem! :thumbsup:

    InGame-Events der 3DS-Games.
    Probleme mit der 4 VipitisVipitis und 1 SengoSengo (bzw. umgekehrt) Horde ? Hilfe naht.
    Allgemein Probleme mit bzw. Interesse an Massenbegegnungen ? *klick*.
  • Was mich persönlich nervt ist das schwache WLAN der Switch. Die steht näher als die PS4 zum Router die 2 Balken WLAN hat und kriegt einfach keine Verbindung über einen Raum hin. Ich muss immer im Handheldmodus spielen und im selben Raum sitzen wie der Router wenn ich mal online gehen will -.- .

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Phoenixfighter ()

  • SuperSaiyajin Gogeta schrieb:

    Aber alleine die unnatürlich frühe Ankündigung (ein halbes Jahr bevor die Vorgänger Spiele überhaupt erschienen sind)
    Gezwungenermaßen mussten sie das, weil diese Stars-Gerüchte im Umlauf waren (und sich leider sehr hartnäckig gehalten haben) und teilweise schon die ersten Pokémon-Spiele für die Switch erwartet wurden. Das wurde bestätigt, aber eben auch nicht mehr und dazu kam eben die Ankündigung von Ultrasonne und Ultramond, um die Unterstützung für den 3DS zu zeigen. Wäre das Gerücht nicht gewesen, hätte es die Ankündigung für die Switch wohl nicht benötigt.
    Nymphengesang - Geschichten und Gedichte
    Diskutiert mit uns über Splatoon 2!

    Sig by Kiba.
    Ava by Uninori
  • Ankündigung ist Ankündigung, aber warum diese unbedingt heißt, dass die Spiele noch 2018 erscheinen sollen, passt mir persönlich garnicht. Hoffen wir, dasses wird wie bei Zelda BotW und die Spiele verschoben werden müssen. Aber leider sprechen wir hier von GF und nicht "NUR" Nintendo. Die bringen die Dinger lieber unfertig raus...


    Wäre ein Thread für die neuen Spiele dafür nicht eigentlich besser geeignet , als dieser hier^^"?
    Gibt es diesen schon?
  • Rusalka schrieb:

    Gezwungenermaßen mussten sie das, weil diese Stars-Gerüchte im Umlauf waren (und sich leider sehr hartnäckig gehalten haben) und teilweise schon die ersten Pokémon-Spiele für die Switch erwartet wurden. Das wurde bestätigt, aber eben auch nicht mehr und dazu kam eben die Ankündigung von Ultrasonne und Ultramond, um die Unterstützung für den 3DS zu zeigen. Wäre das Gerücht nicht gewesen, hätte es die Ankündigung für die Switch wohl nicht benötigt.

    Da stimme ich dir zu, das denke ich auch. Nur hätten sie die Stars-Gerüchte auch einfach dementieren können.
    Daher meine Befürchtung das sie diese für sich nutzen wollen um zum Switchkauf anzuregen.
    Genervt vom S.O.S.-Battles Stress ? Dann mache hier Urlaub von diesem! :thumbsup:

    InGame-Events der 3DS-Games.
    Probleme mit der 4 VipitisVipitis und 1 SengoSengo (bzw. umgekehrt) Horde ? Hilfe naht.
    Allgemein Probleme mit bzw. Interesse an Massenbegegnungen ? *klick*.