Movesetliste: VGC 2018

    • Movesetliste: VGC 2018

      Liebe Strateginnen, liebe Strategen,

      die neue Saison 2017/18 hat bereits begonnen, die Internationale Meisterschaft in London ist vorüber und die ersten Deutschen haben schon ihren Worlds-Invite! Bisher wurden aber nur die Regeln der vorangegangenen Saison verwendet, also VGC 2017. Ab dem 1. Januar 2018 gelten aber die neuen Regeln des Formats VGC 2018, welches sich dem Battle Spot Doubles-Format ähnelt.

      Hast du etwa auch Lust bekommen, dich mit dem neuen Format zu beschäftigen? Du möchtest eventuell sogar mal an einem Offline-Event teilnehmen? Dann solltest du dir die Movesets in diesem Thema nicht entgehen lassen! Die Movesets werden regelmäßig aktualisiert, du kannst also immer mit aktuellen Movesets rechnen.

      Natürlich handelt es sich bei dieses Movesets lediglich um Empfehlungen, sollte dein Team also einen gewissen Spin benötigen oder verfolgst du deine eigene Strategie, steht es dir natürlich frei, diese bei deinen eigenen Pokémon zu ändern.

      Du hast selbst ein starkes Set, das du mit der Community teilen willst? Erstelle einfach einen Antwortspost mit deinem Moveset nach der Vorlage und sei gespannt auf die Reaktionen deiner Freunde. Die besten Movesets werden übrigens auf der Bisafans-Hauptseite im Pokédex aufgeführt!

      Vorlage Moveset
      Pokémon @ Item
      Fähigkeit:
      EVs:
      DVs: (nur, wenn von 31 abweichend)
      Wesen:
      - Attacke 1
      - Attacke 2
      - Attacke 3
      - Attacke 4

      Beschreibung: Bitte mehr als nur einen Einzeiler verfassen. Schreibe, was dieses Set kann und warum man es verwenden sollte. Wenn vorhanden, kannst du auch Schadensberechnungen aufführen, um deinen EV-Split zu erläutern (sehr gern gesehen!). Nutze dazu den VGC Damage Calculator.

      PS: Movesets der Übersicht zuliebe bei Möglichkeit in Spoilern aufführen.

      Vorab nochmals die Regeln des Modus VGC 2018:
      • Gespielt wird mit den Editionen USUM.
      • Alle Pokémon aus dem Nationaldex sind erlaubt, außer 1.) Pokémon ohne Alola-Symbol, also wenn das Pokémon nicht auf SuMo/USUM gefangen, gebrütet oder erhalten wurde, 2.) Mysteriöse Pokémon wie Ash-Quajutsu oder Manaphy und 3.) Legendäre Pokémon, z.B. Solgaleo und Lunala. Sublegendäre Pokémon hingegen sind erlaubt, z.B. Demeteros und Kapu-Riki.
      • Man darf nicht zwei Pokémon mit derselben Pokédexnummer im Team haben.
      • Man darf nicht mehrfach das gleiche Item vergeben.
      • Alle Pokémon werden auf Level 50 gesetzt. Das gilt auch für Pokémon unter Level 50.
      • Jeder Spieler hat in einem Spiel 5 Minuten zur Attackenauswahl. Sind diese 5 Minuten abgelaufen, verliert er das Spiel.


      Diese VGC-Movesetliste wird betreut von @kukaru und @Asiate. Bei Fragen und Anmerkungen könnt ihr euch jederzeit an uns wenden.

      __________________________

      Hier nun die Liste der spielbaren Pokémon und zugehöriger Movesets (Änderungen vorbehalten). Kursiv geschriebene Pokémon sind eher Nischen-Pokémon und werden demnach seltener verwendet. Natürlich dürft ihr auch Movesets von Pokémon vorschlagen, die nicht in dieser Liste stehen, eurer Meinung nach aber gut in dem Format funktionieren oder zumindest eine berechtigte Nische füllen.

      Der Qualitätssteigerung wegen integrieren wir nur die von euch vorgeschlagenen Movesets, die die Redaktion als spielbar erachtet. Darüber hinaus unterlaufen diese einer Bewertung, welche die von uns eingeschätzte Effektivität anzeigen soll. Damit wollen wir besonders Einsteigern, die nach soliden Sets suchen, einen besseren Überblick verschaffen. Wir behalten uns vor, Movesets vor Veröffentlichung bzw. nachträglich zu bearbeiten sowie diese auch zu löschen, sofern erforderlich.
      • keinen Tag: effektive Nutzung des Pokémon, sehr spielbar u. leichte Handhabung
      • /OPT/: optional, team-/situationsabhängig
      • /NE/: klar begrenzte Nischenrolle, nicht empfohlen für Einsteiger
      • /CALC/: ausreichend offensive und defensive Berechnungen
      A
      B

      Mega-Brutalanda Brutalanda / Salamence
      Brutalanda / Salamence (1)
      Mega-Brutalanda

      Mega-Brutalanda ist ein sehr starkes Pokémon, eins der stärksten Megas im Spiel. Vor der Megaentwicklung hat es die Fähigkeit Bedroher, um den gegnerischen Angriff zu senken. Nach der Transformation werden Normal-Attacken durch die Fähigkeit Zenithaut zu Flugattacken, welche durch den Flugtypen einen STAB von 50% erhalten und wiederum durch die Fähigkeit selbst nochmals um 20% stärker werden. Durch den Drachentypen bekommt Brutalanda viele Resistenzen, darunter häufig im Format vorkommende Attackentypen wie Feuer, Wasser oder Kampf und der Flugtyp beschert ihm seine wichtige Bodenimmunität. Durch seine potenten Offensivwerte (145 Ang, 120 SpA, 120 Init) ist Mega-Brutalanda fähig, unvorbereitete Teams im Alleingang hochzunehmen.

      /CALC/ Standard
      Eingeschickt von @Asiate

      Brutalanda @ Brutalandanit
      Fähigkeit: Bedroher
      EVs: 36 KP / 204 Ang / 12 Vert / 4 SpA / 252 Init
      Wesen: Naiv (+Init, -SpV)
      - Risikotackle / Rückkehr
      - Schallwelle
      - Rückenwind / Draco Meteor / Delegator
      - Schutzschild

      Hierbei handelt es sich um ein gängiges Set, welches sich auch in vorangegangenen Formaten als sehr effektiv erwiesen hat. Dank des hohen Angriffswerts verursacht Zenithaut-Risikotackle verheerenden Schaden. Wenn einem der Rückstoß zu unangenehm ist, kann auch auf Rückkehr zurückgreifen, hat aber die Einbuße von 20% Schaden. Schallwelle ist sehr spambar und in vielen Situationen eine sichere Option, um gleichermaßen aktive Pokémon und eventuelle Switch-Ins abzudecken. Rückenwind erhöht die Initiative des eigenen Teams für weitere drei Runden, perfekt für einen Sweep. Alternativ regelt Draco Meteor gegen andere Drachenpokémon und vorallem im Mirror und ist auch eine Möglichkeit, trotz reduziertem Angriff, z.B. durch gegnerischen Bedroher, eine starke Attacke abfeuern zu können. Der Delegator erfordert etwas spielerisches Geschick, kann sich aber bezahlt machen. Die kleine Puppe schützt nämlich Brutalanda z.B. vor einem Entzückenden Sternenstoß und anderen sehr effektiven Attacken, genauso gut ist der Delegator gegen Statusattacken. Hier kommt übrigens auch der EV-Split zum Tragen. Dadurch hält ein Delegator sowohl einen Tiefschlag als auch einen Mogelhieb von Mega-Kangama aus, trotz Familienbande. Das erweist sich insofern als nützlich, dass Mega-Kangama nicht durch den Delegator hinweg flinchen kann. Desweiteren kann Brutalanda durch die 175 KP vier Delegatoren einsetzen und erhält minimalen Wetter- und Brandschaden. Benötigt man etwas Coverage gegen Stahlpokémon, so sind auch Flammenwurf und Feuersturm starke Optionen für unser fliegendes französisches Gebäck.

      Offensive Calcs:

      204 Atk Aerilate Mega Salamence Double-Edge vs. 252 HP / 252+ Def Amoonguss: 234-276 (105.8 - 124.8%) -- guaranteed OHKO
      204 Atk Aerilate Mega Salamence Double-Edge vs. 156 HP / 0 Def Tapu Lele: 163-193 (98.7 - 116.9%) -- 93.8% chance to OHKO

      4 SpA Mega Salamence Draco Meteor vs. 4 HP / 0 SpD Mega Salamence: 188-224 (109.9 - 130.9%) -- guaranteed OHKO

      Defensive Calcs:

      252 SpA Life Orb Tapu Koko Thunderbolt vs. 36 HP / 0- SpD Mega Salamence in Electric Terrain: 148-175 (84.5 - 100%) -- 6.3% chance to OHKO
      252 SpA Life Orb Tapu Koko Dazzling Gleam vs. 36 HP / 0- SpD Mega Salamence: 133-156 (76 - 89.1%) -- guaranteed 2HKO

      252 Atk Parental Bond Mega Kangaskhan Sucker Punch vs. 36 HP / 12 Def Mega Salamence: 39-47 (22.2 - 26.8%) -- 11.8% chance to 4HKO
      252 Atk Parental Bond Mega Kangaskhan Fake Out vs. 36 HP / 12 Def Mega Salamence: 34-43 (19.4 - 24.5%) -- possible 5HKO

      Quellcode

      1. Salamence @ Salamencite
      2. Ability: Intimidate
      3. Level: 50
      4. EVs: 36 HP / 204 Atk / 12 Def / 4 SpA / 252 Spe
      5. Naive Nature
      6. - Double-Edge
      7. - Hyper Voice
      8. - Tailwind
      9. - Protect


      C
      D

      Demeteros Tiergeistform Demeteros-T / Landorus-T
      Demeteros-T / Landorus-T (4)
      Demeteros Tiergeistform

      Demeteros in seiner Tiergeistform ist wieder in den Startlöchern, um mit seinem neuen Waffenarsenal aka Z-Attacken erneut zu beweisen, dass Knakrack das schlechtere Boden-Pokémon ist. Demeteros-T hat ein gutes defensives Typing mit einer Elektro- und Bodenimmunität, beides häufige offensive Attackentypen. Die Fähigkeit Bedroher hilft Demeteros-T, beim Eintauschen weniger Schaden durch physische Attacken zu nehmen und unterstützt auch seinen Partner.

      /CALC/ Z-Attacke
      Eingeschickt von @Asiate

      Demeteros-T @ Terrium Z / Aerium Z / Petrium Z
      Fähigkeit: Bedroher
      EVs: 252 Ang / 4 SpV / 252 Init
      Wesen: Hart (+Ang, -SpA), Froh (+Init, -SpA)
      - Erdbeben
      - Steinhagel / Steinkante
      - Abschlag / Fliegen
      - Schutzschild

      In diesem Set geht es um mögliche Z-Attacken, von denen Demeteros-T in diesem Format profitieren könnte. Erdbeben -> Seismische Eruption, Steinkante -> Apokalyptische Steinpresse und Fliegen -> Finaler Steilflug scheinen alles starke Optionen zu sein. Wähend die Seismische Eruption natürlich den meisten Schaden von den dreien verursacht und der Bodentyp sehr solide ist, trifft die Steinpresse gerade die Flugtypen sehr effektiv, die versuchen, in den Erdbeben reinzutauschen (z.B. Zapdos, Mega-Brutalanda, Garados, etc.). Während Fliegen an sich eine nicht so tolle Attacke ist, mögen Pflanzen wie Hutsassa keinen Finalen Steilflug, welches normalerweise Demeteros-T wallt und ihn trotz Elektro-/Nebelfeld schlafen legen kann. Ansonsten gewährt der Steinhagel hier und da nützliche Flinches und hat eine gute offensive Coverage mit Erdbeben. Abschlag erlaubt das Scouten und Negieren von getragenen Items, was besonders nützlich in Bo3s sein kann.

      Hart ist natürlich das bevorzugte Wesen aufgrund des erhöhten Schadenpotentials, aber die Frohe Variante kommt vor Pokémon mit einer Init-Base unter 105 und neutralem Wesen zum Zug, man überholt also Pokémon wie Hartes Mega-Kangama, Mäßiges Mega-Glurak-X/Y, Mäßiges Kapu-Fala oder eben auch Harte Demeteros.

      Offensive Calcs:

      252+ Atk Landorus-T Tectonic Rage (180 BP) vs. 4 HP / 0 Def Mega Kangaskhan: 183-216 (101.1 - 119.3%) -- guaranteed OHKO
      252+ Atk Landorus-T Tectonic Rage (180 BP) vs. 252 HP / 0 Def Tapu Lele: 231-273 (130.5 - 154.2%) -- guaranteed OHKO

      252+ Atk Landorus-T Supersonic Skystrike (175 BP) vs. 4 HP / 0 Def Mega Kangaskhan: 178-210 (98.3 - 116%) -- 87.5% chance to OHKO
      252+ Atk Landorus-T Supersonic Skystrike (175 BP) vs. 252 HP / 252+ Def Amoonguss: 320-378 (144.7 - 171%) -- guaranteed OHKO

      252+ Atk Landorus-T Continental Crush (180 BP) vs. 252 HP / 252+ Def Zapdos: 196-232 (99.4 - 117.7%) -- 93.8% chance to OHKO
      252+ Atk Landorus-T Continental Crush (180 BP) vs. 228 HP / 116 Def Celesteela: 106-125 (52.7 - 62.1%) -- guaranteed 2HKO
      -1 252+ Atk Landorus-T Continental Crush (180 BP) vs. 4 HP / 0 Def Mega Salamence: 132-156 (77.1 - 91.2%) -- guaranteed 2HKO
      -1 252+ Atk Landorus-T Continental Crush (180 BP) vs. 4 HP / 0 Def Landorus-T: 89-105 (53.9 - 63.6%) -- guaranteed 2HKO

      Defensive Calcs:

      -1 252 Atk Parental Bond Mega Kangaskhan Return vs. 0 HP / 0 Def Landorus-T: 79-96 (48.1 - 58.5%) -- 99% chance to 2HKO
      -1 252 Atk Parental Bond Mega Kangaskhan Double-Edge vs. 0 HP / 0 Def Landorus-T: 92-111 (56 - 67.6%) -- guaranteed 2HKO

      252 SpA Mega Salamence Draco Meteor vs. 0 HP / 4 SpD Landorus-T: 126-148 (76.8 - 90.2%) -- guaranteed 2HKO

      Quellcode

      1. Landorus-Therian (M) @ Groundium Z
      2. Ability: Intimidate
      3. Level: 50
      4. EVs: 252 Atk / 4 SpD / 252 Spe
      5. Adamant Nature
      6. - Earthquake
      7. - Rock Slide
      8. - Knock Off
      9. - Protect
      /CALC/ Wahlitem
      Eingeschickt von @Asiate

      Demeteros-T @ Wahlschal / Wahlband
      Fähigkeit: Bedroher
      EVs: 252 Ang / 4 SpV / 252 Init
      Wesen: Hart (+Ang, -SpA), Froh (+Init, -SpA)
      - Erdbeben
      - Steinhagel
      - Abschlag / Kraftkoloss / Steinkante
      - Abschlag / Kraftkoloss / Steinkante / Kehrtwende

      Die Wahlband-Variante haut konsequent rein und erzeugt unerwartet hohen Schaden auf gegnerische Pokémon. Mit dem Wahlschal hingegen ist Demeteros schneller als die meisten Pokémon ohne Boosts und kann so seine Multizielattacken Erdbeben und Steinhagel exzessiv ausnutzen. Gerade weil es so schnell ist, bekommt es meistens auf beide Gegner die 30% Zurückschreckquote mit Steinhagel, womit die Wahrscheinlichkeit, dass mindestens ein Pokémon zurückschreckt, bei 51% liegt. Die letzten zwei Slots obliegen persönlicher Präferenz und Teamkomposition. Abschlag entfernt nervige Items und ist ein Scoutingtool, Kraftkoloss trifft Mega-Kangama sehr effektiv und ist eine Einzelzieloption gegen Heatran. Steinkante trifft Zapdos seht hart und erlaubt den K.O. auf Mega-Glurak-Y durch den Rundumschutz. Kehrtwende bewahrt Momentum und generiert den Bedroher.

      Natürlich ist es für die Wahlband-Variante auch möglich, etwas in den Bulk zu investieren, um z.B. die Kraftreserve [Eis] von Leben-Orb Kapu-Riki zu überstehen. Ein Beispiel hierfür wäre EVs: 20 KP / 116 Ang / 4 Vert / 140 SpV / 228 Init, Wesen: Hart (+Ang, -Init). Man hat immernoch gleichwertig viel Angriff wie ein Frohes Demeteros-T, ist schneller als ein Frohes Farbeagle und tankt o.g. Kraftreserve zu 81,2%.

      Offensive Calcs:

      116+ Atk Choice Band Landorus-T Earthquake vs. 4 HP / 0 Def Tapu Koko in Electric Terrain: 236-282 (161.6 - 193.1%) -- guaranteed OHKO

      116+ Atk Choice Band Landorus-T Superpower vs. 252 HP / 0 Def Heatran: 214-252 (108 - 127.2%) -- guaranteed OHKO
      116+ Atk Choice Band Landorus-T Superpower vs. 4 HP / 0 Def Mega Kangaskhan: 224-264 (123.7 - 145.8%) -- guaranteed OHKO
      116+ Atk Choice Band Landorus-T Superpower vs. 252 HP / 0 Def Ferrothorn: 178-210 (98.3 - 116%) -- 87.5% chance to OHKO

      116+ Atk Choice Band Landorus-T Stone Edge vs. 252 HP / 60 Def Zapdos: 198-234 (100.5 - 118.7%) -- guaranteed OHKO

      Defensive Calcs:

      252 SpA Life Orb Tapu Koko Hidden Power Ice vs. 20 HP / 140 SpD Landorus-T: 146-177 (87.4 - 105.9%) -- 18.8% chance to OHKO
      252+ SpA Tapu Lele Psychic vs. 20 HP / 140 SpD Landorus-T in Psychic Terrain: 130-154 (77.8 - 92.2%) -- guaranteed 2HKO

      Quellcode

      1. Landorus-Therian (M) @ Choice Scarf
      2. Ability: Intimidate
      3. Level: 50
      4. EVs: 252 Atk / 4 SpD / 252 Spe
      5. Adamant Nature
      6. - Earthquake
      7. - Rock Slide
      8. - Knock Off
      9. - Superpower
      10. Landorus-Therian (M) @ Choice Scarf
      11. Ability: Intimidate
      12. Level: 50
      13. EVs: 20 HP / 116 Atk / 4 Def / 140 SpD / 228 Spe
      14. Adamant Nature
      15. - Earthquake
      16. - Rock Slide
      17. - Superpower
      18. - U-turn
      Alles anzeigen
      /CALC/ Bulky Utility
      Eingeschickt von @Asiate

      Demeteros-T @ Giefebeere / Offensivweste
      Fähigkeit: Bedroher
      EVs: 20 KP / 116 Ang / 4 Vert / 140 SpV / 228 Init
      Wesen: Hart (+Ang, -Init)
      - Erdbeben
      - Steinhagel / Dampfwalze
      - Abschlag / Kraftkoloss
      - Schutzschild / Kehrtwende

      Bei ausbalancierten und defensiven Teams ist es auch möglich, ein ebenso defensiveres Demeteros-T zu spielen. Dabei wird das Angriffsinvestment auf die Defensive umverteilt. Erdbeben ist, wie immer, die solide STAB. Dampfwalze erhält auch STAB und senkt ebenso die Initiative aller Ziele um 1, was den Gegner in der nächsten Runde zu einem defensiven Manöver zwingt. Der eigene Partner kann dann sich dann in der Runde selbst schützen und entgeht so nicht nur der Dampfwalze, sondern profitiert auch durch die im Verhältnis höhere Initiative in der Folgerunde. Steinhagel trifft die verlangsamten Ziele und lässt auf den Flinch warten. Abschlag scoutet das Item und macht es untauglich. Schutzschild ist eine obligatorische Attackenwahl, wird aber nur benötigt, wenn keine Offensivweste gespielt wird.

      Da die Offensivweste 50% Extra-Spezialverteidigung gibt, kann man auch den EV-Split ein wenig anpassen. Eine Alternative zu o.g. Split wäre EVs: 84 KP / 252 Ang / 20 Vert / 60 SpV / 92 Init, Wesen: Hart (+Ang, -SpA). Dadurch tankt man allgemein mehr Treffer (s.u.) und outspeedet immernoch Pokémon mit 70 Init-Base und neutralem Wesen.

      Offensive Calcs:

      252+ Atk Landorus-T Superpower vs. 0 HP / 0 Def Mega Kangaskhan: 164-194 (91.1 - 107.7%) -- 50% chance to OHKO
      252+ Atk Landorus-T Superpower vs. 0 HP / 0 Def Heatran: 156-184 (93.9 - 110.8%) -- 62.5% chance to OHKO

      Defensive Calcs:

      -1 252 Atk Parental Bond Mega Kangaskhan Return vs. 84 HP / 20 Def Landorus-T: 76-91 (43.4 - 52%) -- 4.6% chance to 2HKO
      -1 252+ Atk Tapu Bulu Wood Hammer vs. 84 HP / 20 Def Landorus-T in Grassy Terrain: 121-144 (69.1 - 82.2%) -- guaranteed 2HKO

      4 SpA Pheromosa Ice Beam vs. 84 HP / 60 SpD Assault Vest Landorus-T: 136-160 (77.7 - 91.4%) -- guaranteed 2HKO
      252 SpA Life Orb Tapu Koko Hidden Power Ice vs. 84 HP / 60 SpD Assault Vest Landorus-T: 109-130 (62.2 - 74.2%) -- guaranteed 2HKO

      252 SpA Aerilate Mega Salamence Hyper Voice vs. 84 HP / 60 SpD Assault Vest Landorus-T: 49-58 (28 - 33.1%) -- guaranteed 4HKO
      252+ SpA Heatran Heat Wave vs. 84 HP / 60 SpD Assault Vest Landorus-T: 51-60 (29.1 - 34.2%) -- 1.7% chance to 3HKO

      252+ SpA Choice Specs Tapu Lele Psychic vs. 84 HP / 60 SpD Assault Vest Landorus-T in Psychic Terrain: 142-168 (81.1 - 96%) -- guaranteed 2HKO

      Quellcode

      1. Landorus-Therian (M) @ Figy Berry
      2. Ability: Intimidate
      3. Level: 50
      4. EVs: 20 HP / 116 Atk / 4 Def / 140 SpD / 228 Spe
      5. Adamant Nature
      6. - Earthquake
      7. - Rock Slide
      8. - Knock Off
      9. - Protect
      10. Landorus-Therian (M) @ Assault Vest
      11. Ability: Intimidate
      12. Level: 50
      13. EVs: 84 HP / 252 Atk / 20 Def / 60 SpD / 92 Spe
      14. Adamant Nature
      15. - Earthquake
      16. - Rock Slide
      17. - Superpower
      18. - U-turn
      Alles anzeigen
      /OPT/CALC/ Speziell LO
      Eingeschickt von @Asiate

      Demeteros-T @ Leben-Orb
      Fähigkeit: Bedroher
      EVs: 252 SpA / 4 SpV / 252 Init
      Wesen: Scheu (+Init, -Ang)
      - Erdkräfte
      - Kraftreserve [Eis]
      - Matschbombe / Steinkante
      - Schutzschild

      Wenn man verzweifelt nach einem Demeteros-T-Check sucht, dann könnte die Suche hier enden. Zwar ist dieses Set sehr eigen, hat aber auch seine Vorzüge. Der größte Pluspunkt ist wahrscheinlich, dass ein spezielles Demeteros-T den Bedroher abwerfen kann, ohne selbst davor Angst haben zu müssen. Außerdem gewinnt er recht sicher im Mirror mit Kraftreserve [Eis]. Auch Mega-Brutalanda kann auf dieselbe Weise gecheckt werden. Matschbombe deckt Feen ab, besonders Kapu-Toro, der ansonsten ein guter Check gegen Demeteros-T ist. Alternativ ist auch Steinkante spielbar, um Mega-Glurak-Y zu OHKOen. Beachtenswert ist auch, dass Erdkräfte im Gegensatz zu Erdbeben nicht durch das Grasfeld abgeschwächt wird.

      Offensive Calcs:

      252 SpA Life Orb Landorus-T Earth Power vs. 4 HP / 0 SpD Tapu Koko: 218-260 (149.3 - 178%) -- guaranteed OHKO
      252 SpA Life Orb Landorus-T Earth Power vs. 4 HP / 0 SpD Heatran: 333-395 (199.4 - 236.5%) -- guaranteed OHKO
      252 SpA Life Orb Landorus-T Earth Power vs. 252 HP / 4 SpD Aegislash-Shield: 125-148 (74.8 - 88.6%) -- guaranteed 2HKO

      252 SpA Life Orb Landorus-T Hidden Power Ice vs. 4 HP / 0 SpD Landorus-T: 187-224 (113.3 - 135.7%) -- guaranteed OHKO
      252 SpA Life Orb Landorus-T Hidden Power Ice vs. 20 HP / 140 SpD Landorus-T: 161-192 (96.4 - 114.9%) -- 68.8% chance to OHKO
      252 SpA Life Orb Landorus-T Hidden Power Ice vs. 4 HP / 0 SpD Mega Salamence: 172-203 (100.5 - 118.7%) -- guaranteed OHKO

      252 SpA Life Orb Landorus-T Sludge Bomb vs. 252 HP / 0 SpD Tapu Bulu: 244-291 (137.8 - 164.4%) -- guaranteed OHKO
      252 SpA Life Orb Landorus-T Sludge Bomb vs. 4 HP / 0 SpD Tapu Lele: 104-125 (71.2 - 85.6%) -- guaranteed 2HKO
      252 SpA Life Orb Landorus-T Sludge Bomb vs. 252 HP / 44 SpD Tapu Fini: 88-107 (49.7 - 60.4%) -- 99.6% chance to 2HKO

      0- Atk Life Orb Landorus-T Stone Edge vs. 4 HP / 0 Def Mega Charizard Y: 296-354 (192.2 - 229.8%) -- guaranteed OHKO

      Defensive Calcs:

      -1 252 Atk Parental Bond Mega Kangaskhan Return vs. 0 HP / 0 Def Landorus-T: 79-96 (48.1 - 58.5%) -- 99% chance to 2HKO
      -1 252 Atk Parental Bond Mega Kangaskhan Double-Edge vs. 0 HP / 0 Def Landorus-T: 92-111 (56 - 67.6%) -- guaranteed 2HKO

      252 SpA Mega Salamence Draco Meteor vs. 0 HP / 4 SpD Landorus-T: 126-148 (76.8 - 90.2%) -- guaranteed 2HKO

      Quellcode

      1. Landorus-Therian (M) @ Life Orb
      2. Ability: Intimidate
      3. Level: 50
      4. EVs: 252 SpA / 4 SpD / 252 Spe
      5. Timid Nature
      6. IVs: 1 Atk
      7. - Earth Power
      8. - Hidden Power [Ice]
      9. - Sludge Bomb
      10. - Protect

      E
      F

      Fuegro Fuegro / Incineroar
      Fuegro / Incineroar (1)
      Fuegro

      Der stolze Wrestler steigt in den Ring und will zeigen, dass es noch andere Feuerstarter gibt neben Glurak. Besonders ist bei Fuegro das Typing Feuer/Unlicht. Dadurch bekommt Fuegro eine Immunität gegenüber Psychoattacken wie andere Unlichter auch, aber ist gleichzeitig nicht schwach gegenüber Feenattacken. In einem Format, wo überall Kapus umherschwirren, ist das für ein Unlichtpokémon sehr nützlich. Auch der Zugriff auf Mogelhieb erweist sich als starke Option für den Löwen. Nur leider wird Fuegros Rentabilität durch seine seltener nützliche Fähigkeit gebremst. Es ist bekannt, dass seine versteckte Fähigkeit Bedroher ist, eine der besten Fähigkeiten im Doppelkampf. Leider ist diese bis dato nicht verfügbar und daher müssen sich seine Fans mit Großbrand zufriedengeben.

      /OPT/CALC/ Offensivweste
      Eingeschickt von @Asiate

      Fuegro @ Offensivweste
      Fähigkeit: Großbrand
      EVs: 220 KP / 252 Ang / 4 Vert / 12 SpV / 20 Init
      Wesen: Hart (+Ang, -SpA)
      - Mogelhieb
      - Flammenblitz
      - Dark Lariat / Abschlag
      - Standpauke / Kraftkoloss

      Dieses Fuegro hilft vorallem Teams, die Probleme gegen die Psycho Spam-Kombo haben. Es ist immun gegen die im Psychofeld verstärkten Psychoattacken, hat eine Resistenz gegen Metagross' Eisenschädel und dank der Offensivweste tankt es auch alles andere, was Kapu-Fala um sich herumschleudert. Aufpassen muss man lediglich auf den immer häufiger gespielten Fruststampfer, den Metagross dank der neuen Tutoren erlernt. Außerhalb des Psychofelds zeigt sein Mogelhieb Wirkung, um einen Gegner zurückschrecken zu lassen und für den Partner eine Freirunde zu kaufen. Flammenblitz ist seine stärkste verfügbare STAB. Dark Lariat ist die sekundäre STAB ohne Rückstoß, welche besonders vielen Bizarroraum-Nutzern wie Cresselia auf den Leim geht. Abschlag steht optional zur Verfügung, um all die 50%-Beeren zu klauen. Standpauke ist ein wichtiges Tool, um Psycho- und Feuer-Spam in Schach zu halten, Kraftkoloss hingegen hilft Fuegro, nicht komplett von Heatran gewallt zu werden.

      Offensive Calcs:

      252+ Atk Incineroar Darkest Lariat vs. 220 HP / 172 Def Cresselia: 110-132 (49.3 - 59.1%) -- 98.4% chance to 2HKO
      252+ Atk Incineroar Flare Blitz vs. 252 HP / 172 Def Amoonguss: 222-264 (100.4 - 119.4%) -- guaranteed OHKO
      252+ Atk Incineroar Superpower vs. 252 HP / 0 Def Heatran: 132-156 (66.6 - 78.7%) -- guaranteed 2HKO

      Defensive Calcs:

      252+ SpA Life Orb Tapu Lele Moonblast vs. 220 HP / 12 SpD Assault Vest Incineroar: 83-99 (41.9 - 50%) -- 0.4% chance to 2HKO
      252+ SpA Life Orb Tapu Lele Dazzling Gleam vs. 220 HP / 12 SpD Assault Vest Incineroar: 52-62 (26.2 - 31.3%) -- guaranteed 4HKO
      252+ Atk Tough Claws Mega Metagross Stomping Tantrum vs. 220 HP / 4 Def Incineroar: 144-170 (72.7 - 85.8%) -- guaranteed 2HKO


      252+ SpA Mega Charizard Y Heat Wave vs. 220 HP / 12 SpD Assault Vest Incineroar in Sun: 42-49 (21.2 - 24.7%) -- guaranteed 5HKO
      252+ SpA Heatran Inferno Overdrive (175 BP) vs. 220 HP / 12 SpD Assault Vest Incineroar in Sun: 88-104 (44.4 - 52.5%) -- 20.3% chance to 2HKO

      Quellcode

      1. Incineroar @ Assault Vest
      2. Ability: Blaze
      3. Level: 50
      4. EVs: 220 HP / 252 Atk / 4 Def / 12 SpD / 20 Spe
      5. Adamant Nature
      6. - Fake Out
      7. - Flare Blitz
      8. - Darkest Lariat
      9. - Snarl

      G
      Mega-Glurak YMega-Glurak X Glurak / Charizard
      Glurak / Charizard (1)
      Mega-Glurak Y

      Als eins der wenigen Megapokémon ohne einen Nerf steigt Glurak als eins der stärksten Megas ins Format ein. Bei seiner Megaentwicklung bekommt die Y-Variante die Fähigkeit Dürre, durch die das aktuelle Wetter durch gleißenden Sonnenschein ersetzt wird. Gluraks Wasserschwäche wird aufgehoben und seine Feuer-STABs um 50% verstärkt. Dadurch spielt Glurak neben dem Terrain-War eine Hauptrolle im Weather-War. Hinzu kommen die überaus soliden Werte, der Zugriff auf Hitzewelle, Rückenwind, uvm. Gedrosselt wird der Nicht-Drache nur durch seine doppelte Gesteinsschwäche und lässt sich bereits von unSTABed Steinhagel OHKOen, z.B. Steinhagel von Demeteros-T. Hiergegen helfen aber z.B. gute Kalkulationen, Bedroher, Rundumschutz oder schnelle Eissträhle.

      Mega-Glurak X

      Etwas weniger prominent wäre Glurak-Mega-X, der seit Anbeginn im Schatten seiner alternativen Form steht. Trotzdem sollte man es nicht unterschätzen, denn sein guter Angriffswert, seine Fähigkeit Krallenwucht und sein typischer Drachentanz machen Glurak-Mega-X zu einer gefährlichen Waffe. Leider hat der Drachentyp allgemein etwas an offensiver Potenz und Präsenz abgenommen durch die Verfügbarkeit starker Feen, denen Drachenattacken nichts anhaben können. Hinzu kommen metatypische Pokémon wie Kapu Kime, Heatran, oder Demeteros-T, die recht leicht um Glurak-Mega-X herumspielen können. Immerhin wird Glurak-Mega-X nicht durch jeden Steinhagel besiegt.

      /CALC/ Bulky Standard Y
      Eingeschickt von @lost in my princess

      Glurak @ Gluraknit Y
      Fähigkeit: Großbrand (Dürre)
      EVs: 172 KP / 252 Vert / 44 SpA / 4 SpV / 36 Init
      Wesen: Mäßig, (+SpA, -Ang)
      - Hitzewelle / Flammenwurf
      - Solarstrahl / Flammenwurf / Kraftreserve [Boden]
      - Rückenwind / Flammenwurf
      - Schutzschild

      Es brennt lichterloh! Und der Sündenbock ist Glurak-Mega-Y, welches mit Hitzewelle beide Gegner versengt und, wer hätte es gedacht, Verbrennungen verursachen kann. Flammenwurf ist optional, wenn man zu paranoid gegen Rundumschutz ist oder eben das ganze Team um Glurak aus Hitzewelle-Benutzern besteht. Das funktioniert z.B. gut mit Heatran, welches durch den eigenen Flammenwurf einen forcierten Feuerfängerboost bekommt. Solarstrahl entfernt lästige Wasserpokémon wie Kapu Kime und v.a. die nervige Schnecke Gastrodon. Achtung hierbei gegen Regenteams, da man sich versehentlich für zwei Runden in Solarstrahl sperren kann, wenn das Wetter unerwartet wechselt. Kraftreserve [Boden] ist eine Option gegen gegnerische Heatrans, die ansonsten Glurak komplett wallen. Bekommt man die Gelegenheit, z.B. bei einer Eröffnung neben Mogelhieb, kann Rückenwind für einen günstigen Wind sorgen und die Initiative der eigenen Pokémon temporär verdoppeln. Mit 125 Init ist dieses Glurak schneller als neutral Base 70 und mit Rückenwind schneller als z.B. Wahlschal-Demeteros-T.

      Offensive Calcs:

      44+ SpA Mega Charizard Y Heat Wave vs. 252 HP / 76 SpD Amoonguss in Sun: 222-264 (100.4 - 119.4%) -- guaranteed OHKO
      44+ SpA Mega Charizard Y Heat Wave vs. 252 HP / 60 SpD Zapdos in Sun: 103-123 (52.2 - 62.4%) -- guaranteed 2HKO

      Defensive Calcs:

      252+ Atk Landorus-T Rock Tomb vs. 172 HP / 252 Def Mega Charizard Y: 152-180 (86.8 - 102.8%) -- 18.8% chance to OHKO
      252+ Atk Landorus-T Rock Slide vs. 172 HP / 252 Def Mega Charizard Y: 140-168 (80 - 96%) -- guaranteed 2HKO

      252 SpA Life Orb Tapu Koko Thunderbolt vs. 172 HP / 4 SpD Mega Charizard Y: 143-172 (81.7 - 98.2%) -- guaranteed 2HKO
      252+ SpA Zapdos Thunderbolt vs. 172 HP / 4 SpD Mega Charizard Y: 146-174 (83.4 - 99.4%) -- guaranteed 2HKO
      252+ SpA Aegislash-Blade Never-Ending Nightmare (160 BP) vs. 172 HP / 4 SpD Mega Charizard Y: 147-174 (84 - 99.4%) -- guaranteed 2HKO

      Quellcode

      1. Charizard @ Charizardite Y
      2. Ability: Blaze
      3. Level: 50
      4. EVs: 172 HP / 252 Def / 44 SpA / 4 SpD / 36 Spe
      5. Modest Nature
      6. IVs: 0 Atk
      7. - Heat Wave
      8. - Solar Beam
      9. - Tailwind
      10. - Protect

      Mega-Guardevoir Guardevoir / Gardevoir
      Guardevoir / Gardevoir (1)
      Mega-Guardevoir

      Mega-Guardevoir ist ein Pokémon, welches schon in früheren Formaten, wie dem VGC15 Format, herausstechen konnte. Durch die Fähigkeit Feenschicht, welche es durch die Mega-Entwicklung erlangt, werden alle Attacken vom Typen 'Normal' in den Typen 'Fee' umgewandelt und um den Faktor 1,2 verstärkt. Dadurch bekommt Mega-Guardevoir den Zugang zu Schallwelle, welches zu einer STAB Attacke wird und beide Pokémon treffen kann. Desweiteren bietet Mega-Guardevoir Speedcontrol mit Bizarroraum, Psychoattacken wie Psychokinese und nützliche Attacken wie Seitentausch.

      /CALC/ Bulky Trickroom
      Eingeschickt von @kukaru

      Guardevoir @ Guardevoirnit
      Fähigkeit: Fährte (Feenschicht)
      EVs: 124 KP / 244 Vert / 116 SpA / 4 SpD / 20 Init
      Wesen: Mäßig (+SpA, -Ang)
      DVs: 0 Atk
      - Schallwelle
      - Psychokinese
      - Bizarroraum
      - Schutzschild

      Dies ist eine eher bulkige Variante von Mega-Guardevoir, die viel aushalten kann aber auch gleichzeitig den Bizarroraum mitbringt. Bevor Mega-Guardevoir die Mega-Entwicklung durchführt, hat es noch die Fähigkeit Fährte, welche erlaubt, dass man die Fähigkeit des Pokémon auf der gegenüberliegenden Seite bekommt. So kann man bspw. ganz leicht einen Bedroher vom Gegner ausnutzen, absorbierende Fähigkeiten wie Feuerfänger oder Sturmsog gegen den Gegner verwenden, usw. Desweiteren erlangt Mega-Guardevoir durch die Mega-Entwicklung die Fähigkeit Feenschicht, wodurch Attacken vom Typen Normal, den Typen Fee annehmen und um den Faktor 1,2 verstärkt werden. Schallwelle ist demnach eine Feen Attacke, welche eine BP von 108 besitzt und beide Gegner trifft. Psychokinese dient als Singletarget STAB und Bizarroraum für die Speedcontrol. Die 20 Init EVs lassen Mega-Guardevoir Pokémon mit 70 Base Speed und Max Speed investment (ohne +Init Wesen) überholen (z.B. Caesurio mit 252 Speed und Hartem Wesen).

      Offensive Calcs:

      116+ SpA Mega Gardevoir Psychic vs. 252 HP / 4 SpD Amoonguss: 222-264 (100.4 - 119.4%) -- guaranteed OHKO

      Defensive Calcs:

      -1 252+ Atk Landorus-T Tectonic Rage (180 BP) vs. 124 HP / 244 Def Mega Gardevoir: 127-150 (79.8 - 94.3%) -- guaranteed 2HKO

      252+ SpA Aegislash-Blade Shadow Ball vs. 124 HP / 0 SpD Mega Gardevoir: 132-156 (83 - 98.1%) -- guaranteed 2HKO

      252+ SpA Heatran Flash Cannon vs. 124 HP / 0 SpD Mega Gardevoir: 116-140 (72.9 - 88%) -- guaranteed 2HKO

      252+ Atk Parental Bond Mega Kangaskhan Double-Edge vs. 124 HP / 244 Def Mega Gardevoir: 144-171 (90.5 - 107.5%) -- 39.1% chance to OHKO

      Quellcode

      1. Gardevoir-Mega @ Gardevoirite
      2. Ability: Trace
      3. Level: 50
      4. EVs: 124 HP / 244 Def / 116 SpA / 4 SpD / 20 Spe
      5. Modest Nature
      6. IVs: 0 Atk
      7. - Hyper Voice
      8. - Psychic
      9. - Trick Room
      10. - Protect

      H

      Heatran Heatran / Heatran
      Heatran / Heatran (2)
      Heatran

      Schon immer waren Heatrans Pluspunkte sein offensiv und defensiv wertvolles Typing und durch vermehrt gespielte Feen wie Kapu-Fala auch sinnvoll in diesem Format. Als eins der besten verfügbaren Feuer-Pokémon geht es vielen Pokémon mit seiner STAB-Hitzewelle ans Leder, welche im Doppelkampf beide Gegner treffen und sogar verbrennen kann. Darüber hinaus hält es dank seiner Fähigkeit Feuerfänger andere Feuerpokémon in Schach, darunter auch Mega-Glurak-X/Y. Zwar verliert es im 1-gegen-1 schnell gegen Pokémon mit Bodenattacken, prominentestes Beispiel Demeteros-T, doch z.B. mit Rückenwind können auch solche im Tandem mit dem Partner ausgeschaltet werden.

      /CALC/ Standard
      Eingeschickt von @Asiate

      Heatran @ Pyrium Z / Überreste / Wikibeere
      Fähigkeit: Feuerfänger
      EVs: 68 KP / 44 Vert / 252 SpA / 60 SpV / 84 Init
      Wesen: Mäßig (+SpA, -Ang)
      - Hitzewelle
      - Erdkräfte
      - Lichtkanone / Kraftreserve [Eis] / Delegator
      - Schutzschild

      Ein Alleskönner. Hitzewelle ist die Haupt-STAB, die beide Gegner trifft und diese verbrennen kann. Als Dynamische Maxiflamme kann man die Schadensreduktion der Mehrfachzielattacke umgehen und einmalig ein Ziel nuken. Erdkräfte trifft besonders Feuerpokémon hart, die von Heatran gewallt werden und hilft im Mirror gegen andere Heatrans. Lichtkanone bekommt ebenfalls STAB und ist eine solide Option, um besser mit Feen klarzukommen. Kraftreserve [Eis] hingegen kann Demeteros-T und Mega-Brutalanda OHKOen. Delegator bestraft defensive Spielzüge des Gegners und lässt Heatran noch mehr Druck ausüben, besonders gegenüber seinen Checks.

      Offensive Calcs:

      252+ SpA Heatran Inferno Overdrive (175 BP) vs. 4 HP / 0 SpD Landorus-T: 198-234 (120 - 141.8%) -- guaranteed OHKO
      252+ SpA Heatran Inferno Overdrive (175 BP) vs. 4 HP / 0 SpD Tapu Lele: 147-174 (100.6 - 119.1%) -- guaranteed OHKO

      252+ SpA Heatran Flash Cannon vs. 236 HP / 4 SpD Tapu Lele: 134-158 (76.5 - 90.2%) -- guaranteed 2HKO

      252+ SpA Heatran Hidden Power Ice vs. 4 HP / 0 SpD Landorus-T: 180-216 (109 - 130.9%) -- guaranteed OHKO
      252+ SpA Heatran Hidden Power Ice vs. 4 HP / 0 SpD Mega Salamence: 168-200 (98.2 - 116.9%) -- 93.8% chance to OHKO

      Defensive Calcs:

      252+ Atk Landorus-T Superpower vs. 68 HP / 44 Def Heatran: 148-176 (84.5 - 100.5%) -- 6.3% chance to OHKO
      252 Atk Parental Bond Mega Kangaskhan Low Kick (120 BP) vs. 68 HP / 44 Def Heatran: 154-182 (88 - 104%) -- 13.7% chance to OHKO

      164+ SpA Choice Specs Tapu Fini Scald vs. 68 HP / 60 SpD Heatran: 152-180 (86.8 - 102.8%) -- 12.5% chance to OHKO
      164+ SpA Choice Specs Tapu Fini Muddy Water vs. 68 HP / 60 SpD Heatran: 126-150 (72 - 85.7%) -- guaranteed 2HKO

      Quellcode

      1. Heatran @ Firium Z
      2. Ability: Flash Fire
      3. Level: 50
      4. EVs: 68 HP / 44 Def / 252 SpA / 60 SpD / 84 Spe
      5. Modest Nature
      6. IVs: 0 Atk
      7. - Heat Wave
      8. - Earth Power
      9. - Flash Cannon
      10. - Protect
      /CALC/ Schukebeere
      Eingeschickt von @Asiate

      Heatran @ Schukebeere
      Fähigkeit: Feuerfänger
      EVs: 228 KP / 156 Vert / 36 SpA / 4 SpV / 84 Init
      Wesen: Kühn (+Vert, -Ang)
      - Hitzewelle
      - Lichtkanone / Erdkräfte
      - Lichtkanone / Kraftreserve [Eis] / Irrlicht
      - Schutzschild

      Dieses Set tauscht einiges an Durchschlagskraft gegen enormen Bulk, womit Heatran viele Attacken, die gängig sind, um normale Heatran zu besiegen, mit relativer Leichtigkeit abwehrt und dann zurückschlägt. Mit Bedroher-Support ist es Heatran sogar möglich, eine Seismische Eruption von Demeteros-T zu tanken, es übersteht den Fußkick von Mega-Kangama (und auf -1 Angriff sogar zwei) und übersteht auch ein Wahlglas Siedewasser von Kapu-Kime. Mit diesen Eigenschaften kann man Heatran als defensives Rückgrat des Teams verwenden, Angriffe abfangen und durch überraschende Survives das Blatt zu den eigenen Gunsten wenden. Trotzdem erfordert die defensive Spielweise etwas Spielerfahrung, weshalb auch ein offensiverer EV-Split mit 252 SpA (Mäßig) gespielt werden kann. Dafür lässt der Bulk natürlich nach und man kann z.B. "nur" normale Erdbeben von Demeteros-T überstehen, was in vielen Situationen aber auch gut genug ist. Um eine Seismische Eruption zu negieren, muss man also mit der noch vorhandenen Beere Schutzschild einsetzen oder eben austauschen. Man sollte aber trotzdem mindestens 68 KP / 44 Vert (Mäßig) spielen, damit man nicht nur den normalen Erdbeben, sondern auch den Kraftkoloss aushält.

      Offensive Calcs:

      36 SpA Heatran Flash Cannon vs. 236 HP / 4 SpD Tapu Lele: 104-126 (59.4 - 72%) -- guaranteed 2HKO

      36 SpA Heatran Hidden Power Ice vs. 4 HP / 0 SpD Landorus-T: 140-168 (84.8 - 101.8%) -- 6.3% chance to OHKO
      36 SpA Heatran Hidden Power Ice vs. 4 HP / 0 SpD Mega Salamence: 132-156 (77.1 - 91.2%) -- guaranteed 2HKO

      Defensive Calcs:

      -1 252 Atk Landorus-T Tectonic Rage (180 BP) vs. 228 HP / 156+ Def Shuca Berry Heatran: 168-198 (86.1 - 101.5%) -- 6.3% chance to OHKO
      -1 252+ Atk Landorus-T All-Out Pummeling (190 BP) vs. 228 HP / 156+ Def Heatran: 130-154 (66.6 - 78.9%) -- guaranteed 2HKO
      252+ Atk Landorus-T Earthquake vs. 228 HP / 156+ Def Shuca Berry Heatran: 116-138 (59.4 - 70.7%) -- guaranteed 2HKO
      -1 252+ Atk Landorus-T Earthquake vs. 228 HP / 156+ Def Shuca Berry Heatran: 78-92 (40 - 47.1%) -- guaranteed 3HKO

      252+ Atk Parental Bond Mega Kangaskhan Low Kick (120 BP) vs. 228 HP / 156+ Def Heatran: 142-168 (72.8 - 86.1%) -- guaranteed 2HKO

      -1 252 Atk Parental Bond Mega Kangaskhan Low Kick (120 BP) vs. 228 HP / 156+ Def Heatran: 86-102 (44.1 - 52.3%) -- 3.9% chance to 2HKO

      196+ SpA Choice Specs Tapu Fini Muddy Water vs. 228 HP / 4 SpD Heatran: 138-164 (70.7 - 84.1%) -- guaranteed 2HKO
      196+ SpA Choice Specs Tapu Fini Scald vs. 228 HP / 4 SpD Heatran: 168-198 (86.1 - 101.5%) -- 6.3% chance to OHKO

      Quellcode

      1. Heatran @ Shuca Berry
      2. Ability: Flash Fire
      3. Level: 50
      4. EVs: 228 HP / 156 Def / 36 SpA / 4 SpD / 84 Spe
      5. Bold Nature
      6. IVs: 0 Atk
      7. - Heat Wave
      8. - Earth Power
      9. - Flash Cannon
      10. - Protect

      I
      J
      K

      Kappalores Kappalores / Ludicolo
      Kappalores / Ludicolo (1)
      Kappalores

      Auch Kappalores feiert in dem Modus sein freudiges Comeback. Natürlich beliebt und bekannt als Regenabuser nervt es auch im neuen Modus wieder ordentlich seine Feinde. Denn durch die Fähigkeit Wassertempo verdoppelt sich die Initiative im Regen und dieser wiederum stärkt Kappalores' Wasser-STABs. Ansonsten kann es mit dem schnellsten Mogelhieb im Format eine unterstützende Rolle einnehmen, aber Hauptaugenmerk sind die offensiven Möglichkeiten. Besonders der Pflanzentyp hilft Regenteams, mit bulkigen Wasserpokémon besser klarzukommen, welche von denen ansonsten gewallt werden würden. Außerdem beschert der Pflanzentyp eine Immunität gegen Puderattacken wie Pilzspore und Wutpulver.

      Aquium Z
      Eingeschickt von @Caturix

      Kappalores @ Aquium Z
      Fähigkeit: Wassertempo
      EVs: 4 Vert / 252 SpA / 252 Init
      Wesen: Mäßig (+SpA, -Ang), Scheu (+Init, -Ang)
      - Mogelhieb
      - Hydropumpe / Siedewasser
      - Eisstrahl
      - Energieball / Gigasauger

      Der Z-Kristall + Regen + STAB ist absurd und zerstört alles, was nicht eine Menge KP und Bulkinvestment oder eine Resistenz hat, auf einen Schlag. Hierbei empfiehlt sich Hydropumpe aufgrund des höheren Schadenpotentials, Siedewasser hingegen ist genauer in der Ausführung ohne Aquium Z, fällt aber insgesamt schwächer aus. Eisstrahl als Coveragemove gegen Pflanzenpokémon und Energieball als zweite STAB-Attacke, der unbeliebte Gastrodon von der Bildfläche wischen soll. Alternativ wäre auch Gigasauger möglich, aber da Kappalores hauptsächlich Schaden verursachen soll, macht ein schwächerer Angriff für KP-Regeneration weniger Sinn als ein stärkerer Angriff mit einer SpVert-Drop-Chance. Ein alternatives Item zu Aquium Z wäre z.B. der Leben-Orb, welcher alle Attacken von Kappalores um 30% aufbessert.

      Offensive Calcs:

      aktuell nicht vorhanden

      Defensive Calcs:

      aktuell nicht vorhanden

      Quellcode

      1. Ludicolo @ Waterium Z
      2. Ability: Swift Swim
      3. Level: 50
      4. EVs: 4 Def / 252 SpA / 252 Spe
      5. Modest Nature
      6. - Fake Out
      7. - Hydro Pump
      8. - Ice Beam
      9. - Energy Ball

      Kapu-Kime Kapu-Kime / Tapu Fini
      Kapu-Kime / Tapu Fini (1)
      Kapu-Kime

      Kapu-Riki war eins der populärsten Pokémon in VGC 2017 und wird im Nationaldex auch nicht untergehen. Mit einer Init-Base von 130 bleibt Kapu-Riki eins der schnellsten Pokémon und überholt sogar Pokémon wie Mega-Brutalanda und Mega-Metagross. Im Elektrofeld macht sich sein Elektrotyp bezahlt, womit es trotz seiner niedrigen SpA-Base von 95 soliden Schaden auf neutrale Ziele machen kann. Dafür kassiert Kapu-Riki auch selbst von neutralen Treffern und kann dadurch sogar OHKO'd werden, sogar nicht sehr effektive Attacken können ihm schwer zu schaffen machen. Auch ist Kapu-Riki sehr abhängig von seinem Terrain, denn ohne ihn verliert es sehr viel Angriffspotential.

      /OPT/CALC/ Offensivweste
      Eingeschickt von @'Caturix'

      Kapu-Kime @ Offensivweste
      Fähigkeit: Nebelerzeuger
      EVs: 252 KP / 132 Vert / 60 SpA / 44 SpV / 20 Init
      Wesen: Mäßig
      - Lehmbrühe
      - Siedewasser
      - Eissturm
      - Mondgewalt

      Irgendwie wurde Fini absolut gehyped im Battlespot Doubles, was aufgrund der Werte einerseits nachvollziehbar ist, zumindest im defensiven Bereich. Zuletzt bekannt als Wahlglasnutzer im VGC17, fand ich das Set nicht mehr allzu gut, weil trotz Wahlitem ein wenig an Durchschlagkraft fehlte oder es in einem schnelleren Metagame nicht mehr so leicht zum Zuge kommt. Drum überlegte ich mir etwas, womit ich das volle defensive Potential von Tapu Fini nutzen kann und gleichzeitig von der wertvollen Attacke Eissturm Gebrauch machen kann. Drum nahm die Wasserfee fortan eine unterstützende Rolle im Team ein.

      Offensive Calcs:

      60+ SpA Tapu Fini Scald vs. 4 HP / 0 SpD Landorus-T: 122-146 (73.9 - 88.4%) -- guaranteed 2HKO
      60+ SpA Tapu Fini Icy Wind vs. 4 HP / 0 SpD Landorus-T: 84-100 (50.9 - 60.6%) -- guaranteed 2HKO
      60+ SpA Tapu Fini Scald vs. 4 HP / 0 SpD Assault Vest Landorus-T: 84-98 (50.9 - 59.3%) -- guaranteed 2HKO
      60+ SpA Tapu Fini Icy Wind vs. 4 HP / 0 SpD Assault Vest Landorus-T: 56-68 (33.9 - 41.2%) -- guaranteed 3HKO

      60+ SpA Tapu Fini Moonblast vs. 4 HP / 0- SpD Mega Salamence: 150-176 (87.7 - 102.9%) -- 12.5% chance to OHKO
      60+ SpA Tapu Fini Icy Wind vs. 4 HP / 0- SpD Mega Salamence: 88-104 (51.4 - 60.8%) -- guaranteed 2HKO

      60+ SpA Tapu Fini Moonblast vs. 4 HP / 0 SpD Tyranitar in Sand: 84-98 (47.7 - 55.6%) -- 78.9% chance to 2HKO

      60+ SpA Tapu Fini Scald vs. 4 HP / 0 SpD Heatran: 98-116 (58.6 - 69.4%) -- guaranteed 2HKO

      Defensive Calcs:


      -1 252+ Atk Parental Bond Mega Kangaskhan Double-Edge vs. 252 HP / 132 Def Tapu Fini: 74-88 (41.8 - 49.7%) -- guaranteed 3HKO
      -1 252 Atk Aerilate Mega Salamence Double-Edge vs. 252 HP / 132 Def Tapu Fini: 70-84 (39.5 - 47.4%) -- guaranteed 3HKO

      252 SpA Naganadel Acid Downpour (175 BP) vs. 252 HP / 44 SpD Assault Vest Tapu Fini: 152-180 (85.8 - 101.6%) -- 6.3% chance to OHKO
      252+ SpA Aegislash-Blade Never-Ending Nightmare (160 BP) vs. 252 HP / 44 SpD Assault Vest Tapu Fini: 85-102 (48 - 57.6%) -- 91.4% chance to 2HKO
      252 SpA Tapu Koko Gigavolt Havoc (175 BP) vs. 252 HP / 44 SpD Assault Vest Tapu Fini: 126-150 (71.1 - 84.7%) -- guaranteed 2HKO
      252+ SpA Zapdos Gigavolt Havoc (175 BP) vs. 252 HP / 44 SpD Assault Vest Tapu Fini: 164-194 (92.6 - 109.6%) -- 50% chance to OHKO


      Quellcode

      1. Tapu Fini @ Assault Vest
      2. Ability: Misty Surge
      3. Level: 50
      4. EVs: 252 HP / 132 Def / 60 SpA / 44 SpD / 20 Spe
      5. Modest Nature
      6. IVs: 0 Atk
      7. - Icy Wind
      8. - Scald
      9. - Moonblast
      10. - Muddy Water



      Kapu-Riki Kapu-Riki / Tapu Koko
      Kapu-Riki / Tapu Koko (1)
      Kapu-Riki

      Kapu-Riki war eins der populärsten Pokémon in VGC 2017 und wird im Nationaldex auch nicht untergehen. Mit einer Init-Base von 130 bleibt Kapu-Riki eins der schnellsten Pokémon und überholt sogar Pokémon wie Mega-Brutalanda und Mega-Metagross. Im Elektrofeld macht sich sein Elektrotyp bezahlt, womit es trotz seiner niedrigen SpA-Base von 95 soliden Schaden auf neutrale Ziele machen kann. Dafür kassiert Kapu-Riki auch selbst von neutralen Treffern und kann dadurch sogar OHKO'd werden, sogar nicht sehr effektive Attacken können ihm schwer zu schaffen machen. Auch ist Kapu-Riki sehr abhängig von seinem Terrain, denn ohne ihn verliert es sehr viel Angriffspotential.

      Leben-Orb
      Eingeschickt von @Asiate

      Kapu-Riki @ Leben-Orb
      Fähigkeit: Elektroerzeuger
      EVs: 252 SpA / 4 SpV / 252 Init
      Wesen: Scheu (+Init, -Ang)
      - Donnerblitz
      - Zauberschein / Kraftreserve [Eis]
      - Voltwechsel / Verhöhner
      - Schutzschild

      Dieses Set beinhaltet das normale Leben-Orb-Set. Grundsätzlich ist ein schadenerhöhendes Item wichtig für Kapu-Riki, damit es auch seine offensive Rolle erfüllt und ernsthaft gefährlich werden kann. Donnerblitz ist die Haupt-STAB, die durch das Elektrofeld geboostet wird und selbst bei neutralen Zielen oft ein 2HKO verursacht. Zauberschein erhält STAB und trifft beide Gegner, wird aber dadurch gleichzeitig abgeschwächt. Kraftreserve [Eis] wäre eine gute Alternative, wenn man diesen Slot den ganzen eisschwachen Pokémon widmen will (hallo Brutalanda, hallo Demeteros). Voltwechsel erlaubt den Austausch von Kapu-Riki, nachdem alle Tausche durchgeführt wurden, wodurch das eigene Momentum bewahrt wird und man auf gegnerische Attacken besser reagieren kann. Verhöhner hingegen stoppt Setup, Verteilen von Status, Speed Control wie Bizarroraum und Rückenwind, usw.

      Offensive Calcs:

      252 SpA Life Orb Tapu Koko Thunderbolt vs. 252 HP / 0 SpD Tapu Fini in Electric Terrain: 198-234 (111.8 - 132.2%) -- guaranteed OHKO
      252 SpA Life Orb Tapu Koko Thunderbolt vs. 252 HP / 0 SpD Suicune in Electric Terrain: 218-260 (105.3 - 125.6%) -- guaranteed OHKO
      252 SpA Life Orb Tapu Koko Thunderbolt vs. 252 HP / 0 SpD Milotic in Electric Terrain: 205-244 (101.4 - 120.7%) -- guaranteed OHKO

      252 SpA Life Orb Tapu Koko Hidden Power Ice vs. 4 HP / 0 SpD Landorus-T: 177-208 (107.2 - 126%) -- guaranteed OHKO
      252 SpA Life Orb Tapu Koko Hidden Power Ice vs. 4 HP / 0 SpD Mega Salamence: 161-192 (94.1 - 112.2%) -- 68.8% chance to OHKO

      Defensive Calcs:

      aktuell nicht vorhanden

      Quellcode

      1. Tapu Koko @ Life Orb
      2. Ability: Electric Surge
      3. Level: 50
      4. EVs: 252 SpA / 4 SpD / 252 Spe
      5. Timid Nature
      6. IVs: 0 Atk
      7. - Thunderbolt
      8. - Dazzling Gleam
      9. - Volt Switch
      10. - Protect
      Kopplosio Kopplosio / Blacephalon
      Kopplosio / Blacephalon (1)
      Kopplosio

      Eins der in USUM neu eingeführten Ultra-Bestien. Das Feuerwerk-Pokémon ist vom Typ Feuer/Geist und hat die Fähigkeit Bestien-Boost. Wie auch bei seinen Kollegen hat Kopplosio unausgewogene Werte, bestehend aus einer stark geprägten Offensive und der typisch schwachen Defensive. Mit einer Init-Base von 107 befindet sich Kopplosio in einem soliden Speed-Tier (schneller als z.B. Mega-Kangama, Mega-Glurak-Y, uvm.) und die 151 Spezialangriff heben sich sogar über den von seinem älteren Bruder, Skelabra. Hinzu kommt die Signaturattacke Knallkopf, welche mit 150 Basisstärke tatsächlich knallt, aber den Anwender 50% seiner maximalen KP kostet.

      /OPT/ Pyrium Z
      Eingeschickt von @Asiate

      Kopplosio @ Pyrium Z
      Fähigkeit: Bestien-Boost
      EVs: 4 Vert / 252 SpA / 252 Init
      Wesen: Scheu (+Init, -Ang) / Mäßig (+SpA, -Ang)
      - Hitzewelle / Knallkopf
      - Hitzewelle / Flammenwurf / Spukball
      - Hitzewelle / Flammenwurf / Delegator / Irrlicht
      - Schutzschild

      Als Z-Attacke erreicht der Knallkopf eine Stärke von 200 und, gepaart mit bis zu 223 SpA und STAB, bleibt nach einer Dynamischen Maxiflamme nichts mehr stehen. Alternativ kann man nur Hitzewelle als Z-Quelle verwenden, man verzichtet aber auf 25 BP bei der Z-Attacke und auf 55 BP bei normaler Ausführung. Flammenwurf ist eine Option mit nur einem statt mehreren Zielen. Spukball ist eine alternative STAB, die nicht durch ein Wetter geboostet werden kann, dafür aber mehr Ziele neutral trifft. Delegator kann defensive Plays des Gegners mit dem Druck bestrafen, dass ein Nuker nicht mehr OHKOed werden kann. Mit Irrlicht kann man offensive Angreifer verkrüppeln und besonders Mega-Kangama in Schach halten, welches Kopploso i.d.R. nur mit Tiefschlag erwischen kann.

      Offensive Calcs:

      aktuell nicht vorhanden

      Defensive Calcs:

      aktuell nicht vorhanden

      Quellcode

      1. Blacephalon @ Firium Z
      2. Ability: Beast Boost
      3. Level: 50
      4. EVs: 4 Def / 252 SpA / 252 Spe
      5. Timid Nature
      6. IVs: 0 Atk
      7. - Mind Blown
      8. - Shadow Ball
      9. - Substitute
      10. - Protect

      L
      M

      Mega-Metagross Metagross / Metagross
      Metagross / Metagross (1)
      Mega-Metagross

      Metagross ist ein sehr relevantes Mega-Pokemon im VGC18 Format. Durch die Mega-Entwicklung kommt es auf einen base speed stat von 110 und erlangt die Fähigkeit Krallenwucht, die alle Attacken mit Berührungseffekt um 33% verstärkt. Vor der Mega-Entwicklung besitzt es die Fähigkeit Neutraltorso, wodurch seine Stats nicht gesunken werden können und so bspw. von Bedroher beschützt wird. Desweiteren hat es starke STAB Attacken und Coverage Moves wie Fruststampfer oder Eishieb.

      Standard
      Eingeschickt von @Caturix

      Metagross @ Metagrossnit
      Fähigkeit: Neutraltorso
      EV's: 28 KP / 132 Ang / 4 Vert / 164 SpV / 180 Init
      Wesen: Froh (+Init, -SpA)
      - Sternenhieb
      - Zen-Kopfstoß
      - Fruststampfer
      - Schutzschild

      Nach einiger Zeit des Testens konnte ich ein Set für M-Metagross finden, was mir einigermaßen zusagt, welches ich nun preisgeben möchte, weil ich mit dem Pokémon in VGC18 vorerst abgeschlossen habe.
      Auffällig ist zu allererst, das ich mich für Sternenhieb und nicht für Eisenschädel entschieden habe. Grund dafür ist, dass Tapu Bulu mit diesem Angriffsinvestment quasi jede eisenharte Kopfnuss überlebt, was mit Sternenhieb umgangen werden kann. Zum aktuellen Zeitpunkt habe ich noch gegen keine defensiveren Versionen als das bekannte Set von Wolfe gekämpft, was bedeutet, dass die schlechteste Chance auf einen OHKO mit Sternenhieb bei etwa 68% liegt. Zen-Kopfstoß ist unter Psychic-Terrain ein mächtiger STAB, der viele KOs androht, vor allem auf eher fragile Pokémon wie etwa M-Glurak-Y. Sonst zerstört es alles ohne Resistenz/Heal mit mindestens zwei Schlägen. Als letzten offensiven Move findet ihr die neue Attacke Fruststampfer wieder. Dieser erlaubt mit einer Baseattack von 75 sämtliche Aegislashs in Shield-Form nach zwei Schlägen zu besiegen, was auch auf Heatran zutrifft. Im Gegenzug überlebt es durch den großzügig investiereten speziellen Bulk einen max. Sp.Atk Spukball, als auch Heatwave von Charizard-Y, Flammenwurf vom selbigen zu 62,5% (non wheather, sand; im Regen sowieso). Die Initiative ist so ausgelegt, dass Metagross max. Speed Charizard Y und M-Kangaskhan überholen kann.

      Offensive Calcs:

      aktuell nicht vorhanden

      Defensive Calcs:

      aktuell nicht vorhanden

      Quellcode

      1. Metagross-Mega @ Metagrossite
      2. Ability: Tough Claws
      3. Level: 50
      4. EVs: 28 HP / 132 Atk / 4 Def / 164 SpD / 180 Spe
      5. Jolly Nature
      6. - Zen Headbutt
      7. - Meteor Mash
      8. - Stomping Tantrum
      9. - Protect

      Muramura Muramura / Stakataka
      Muramura / Stakataka (1)
      Muramura

      Eins der in USUM neu eingeführten Ultra-Bestien. Das Steinmauer-Pokémon ist vom Typ Gestein/Stahl und hat die Fähigkeit Bestien-Boost. Muramuras Fokus liegt klar auf der defensive, vorrangig der physischen mit einer Verteidigungsbase von 211. Leider ist sein Typing alles andere als defensiv solide, denn es besitzt eine doppelte Schwäche gegenüber Kampf und Boden sowie ein häufig im Format auftretenden Attackentyp Wasser. Außerdem sind seine Kraftpunkte verhältnismäßig gering. Dafür hat es mit einem Minimum von 16 Initiativepunkten den stärksten STAB-Gyroball auf Lager und dazu noch Zugang zu Bizarroraum.

      /OPT/ Bizarroraum-Benutzer
      Eingeschickt von @Asiate

      Muramura @ Yapabeere / Fokusgurt / Schukebeere / Rospelbeere
      Fähigkeit: Bestien-Boost
      EVs: 252 KP / 68 Ang / 188 SpV
      DVs: 0 Init
      Wesen: Mutig (+Ang, -Init)
      - Bizarroraum
      - Gyroball
      - Steinhagel
      - Schutzschild / Rundumschutz / Seitentausch

      Natürlich gilt es bei Muramura, die brechend niedrige Initiative für die eigenen Zwecke zu nutzen. Am besten geht das natürlich im Bizarroraum. Tatsächlich ist es Muramura möglich, via TM Bizarroraum selbst zu lernen. Hinzukommt der gewaltige Gyroball, der von der geringen Initiaive profitiert. Steinhagel macht besonders viel Spaß, wenn der Anwender schneller ist und auf die Flinches hin gamblen kann. Im Bizarroraum hat Muramura diesbezüglich freie Fahrt. Schutzschild ist eine obligatorische Attacke zum Selbstschutz und umspielen von für das Mauerwerk gefährliche Attacken. Rundumschutz hilft sich und dem Team, sich vor Attacken wie dem sehr effektiven Erdbeben oder einer regengeboosteten Lehmbrühe zu schützen. Seitentausch lässt Muramura seine defensiven Eigenschaften voll ausspielen und fängt Attacken für den Partner ab, sofern dieser angegriffen werden sollte.

      Offensive Calcs:

      aktuell nicht vorhanden

      Defensive Calcs:

      aktuell nicht vorhanden

      Quellcode

      1. Stakataka @ Iapapa Berry
      2. Ability: Beast Boost
      3. Level: 50
      4. EVs: 252 HP / 68 Atk / 188 SpD
      5. Brave Nature
      6. IVs: 0 Spe
      7. - Trick Room
      8. - Gyro Ball
      9. - Rock Slide
      10. - Protect

      N
      O
      P

      Pelipper Pelipper / Pelipper
      Pelipper / Pelipper (1)
      Pelipper

      Neben Quaxo der einzige Regenbeschwörer im Format. Obwohl es im Gegensatz zu seiner Alternative eine doppelte Elektroschwäche hat und an sich schlechtere defensive Werte, zeichnet sich Pelipper durch seine Bodenimmunität und seine STAB-Attacken aus, die beide im Regen ihre Buffs bekommen. Außerdem erlernt es Rückenwind und kann damit das Spieltempo erhöhen, womit Quaxo leider nicht dienen kann. Sucht man einen Regenbeschwörer für offensive Teams/Cores, so ist sicher Pelipper die bessere Wahl, hingegen bei langsameren bzw. bulkigeren Teams sollte man nochmal einen Gedanken an Quaxo verlieren.

      Standard
      Eingeschickt von @Asiate

      Pelipper @ Fokusgurt
      Fähigkeit: Niesel
      EVs: 252 SpA / 4 SpV / 252 Init
      Wesen: Mäßig (+SpA, -Ang), Scheu (+Init, -Ang)
      - Siedewasser / Lake
      - Orkan
      - Rückenwind
      - Schutzschild

      Dank des Fokusgurts bekommt Pelipper fast immer seinen Rückenwind durch oder eben eine Attacke, die, gepaart mit einer weiteren Attacke vom Partner, bereits den ersten Knock Out holen kann. Siedewasser ist hierbei sehr zuverlässig, behält seine 80 Schadenspunkte (STAB+Regen 180) und verbrennt das Ziel zu 30%, sehr nützlich in manchen Situationen. Lake als Alternative macht mehr Schaden, sobald die KP des Ziels unter 50% seiner max. KP liegen, eine besonders geeignete Waffe für o.g. Kombo-K.O. Orkans Genauigkeit wird im Regen von 70 auf 100 gesteigert und trifft Pflanzentypen sehr effektiv, mit denen Regensweeper desöfteren Probleme bekommen. Außerdem sind die 30% Verwirrung ein nice-to-have.

      Offensive Calcs:

      aktuell nicht vorhanden

      Defensive Calcs:

      aktuell nicht vorhanden

      Quellcode

      1. Pelipper @ Focus Sash
      2. Ability: Drizzle
      3. Level: 50
      4. EVs: 252 SpA / 4 SpD / 252 Spe
      5. Modest Nature
      6. IVs: 0 Atk
      7. - Scald
      8. - Hurricane
      9. - Tailwind
      10. - Protect

      Q
      Quaxo Quaxo / Politoed
      Quaxo / Politoed (1)
      Quaxo

      Letztlich ist Quaxo ein wenig in den Hintergrund gerückt durch die hohe Präsenz von Pelipper, welches mit STAB Orkan leichter mit Pflanzen fertig wird, die Kappalores wallen und durch den Rückenwind, durch den Pelipper noch mehr zum Sieg beitragen kann als nur den Regen. Doch gerade in VGC18, wo wieder mehr und stärkere Wetterbringer kursieren, erhält der Frosch seine Daseinsberechtigung durch seinen besseren Bulk und Nischenattacken wie Zugabe und Abgesang.

      /OPT/ Wahlschal
      Eingeschickt von @Caturix

      Ouaxo @ Wahlschal
      Fähigkeit: Niesel
      EVs: 4 Vert / 252 SpA / 252 Init
      Wesen: Scheu (+Init, -Ang)
      - Siedewasser
      - Eisstrahl
      - Hydropumpe / Surfer
      - Regentanz / Zugabe

      Mit der Fähigkeit Niesel, dem Wahlschal und Regentanz in Kombination fällt es leicht euer Wetter aufrechtzuerhalten. Ihr profitiert also unabdingbar von dem Wetter. Während euer Gegner damit bemüht ist das Wetter für sich zu gewinnen, könnt ihr nahezu ununterbrochen zur Minimierung der Kraftpunkte seiner Monster sorgen. Siederwasser, Hydropumpe und Surfer sind mögliche STABs, die im Regen einen ordentlichen Boost erhalten. Eisstrahl dient dem Set als Coveragemove gegen Pflanzen und schießt auch Demeteros-T und Mega-Brutalanda wetterunabhängig ab. Regentanz kann eingesetzt werden, wenn man einen Switch auf ein Pokémon mit einer Wetterfähigkeit kommen sieht, nur ist man danach gezwungen, selbst das Quaxo auszutauschen. Zugabe kann Pokémon in Setup-Attacken locken, um auch hier den Gegner zum Austausch zu nötigen.

      Offensive Calcs:

      aktuell nicht vorhanden

      Defensive Calcs:

      aktuell nicht vorhanden

      Quellcode

      1. Politoed @ Choice Scarf
      2. Ability: Drizzle
      3. Level: 50
      4. EVs: 4 Def / 252 SpA / 252 Spe
      5. Timid Nature
      6. IVs: 0 Atk
      7. - Scald
      8. - Ice Beam
      9. - Hydro Pump
      10. - Rain Dance

      R
      S
      T

      Tentantel Tentantel / Ferrothorn
      Tentantel / Ferrothorn (2)
      Tentantel

      Tentantel zeichnet sich durch seinen guten defensiven Typen und seine hohe Defensive aus. Es wallt eine gute Menge des Formats und trifft mit seinen STABs all die Feen und bulkigen Wassertypen. Probleme hat Tentantel jedoch mit Feuerpokémon und solche mit Feuercoverage. Hier können Regenbeschwörer wie Pelipper im eigenen Team Abhilfe schaffen. Dank der niedrigen Initiative kann man Tentantel sowohl im Bizarroraum nutzen, als auch als Bizarroraum-Check. Außerdem ignoriert es Wutpulver und kann nicht von Sporen betroffen werden, was in manchen Situationen sehr nützlich sein kann.

      /CALC/ Standard
      Eingeschickt von @Asiate

      Tentantel @ Überreste / Giefebeere / Beulenhelm
      Fähigkeit: Eisenstachel
      EVs: 244 KP / 108 Ang / 156 SpV
      DVs: 0 Init
      Wesen: Locker (+Vert, -Init)
      - Blattgeißel
      - Gyroball
      - Egelsamen
      - Schutzschild

      Gyroball profitiert von der niedrigen Initiative von Tentantel und hilft enorm gegen Feen wie die Kapus. Blattgeißel landet gegen Wassertypen i.d.R. einen 2HKO, womit besonders Kapu-Kime, Milotic, Quaxo und v.a. Gastrodon in Bedrängnis gebracht werden. Egelsamen ist das große Plus für Tentantel, welches zusammen mit Eisenstachel, Beulenhelm und Gyroball schön Chip-Damage auf den Gegner setzt und dabei Tentantel regeneriert. Mit Überreste zusammen sieht das KP-Zurückholen jede Runde noch imponierender aus, eine Giefebeere hingegen sorgt für schnelle Regeneration in einer Notlage.

      Offensive Calcs:

      108 Atk Ferrothorn Gyro Ball (150 BP) vs. 252 HP / 0 Def Tapu Lele: 228-270 (128.8 - 152.5%) -- guaranteed OHKO
      108 Atk Ferrothorn Gyro Ball (150 BP) vs. 4 HP / 0 Def Mega Kangaskhan: 91-108 (50.2 - 59.6%) -- guaranteed 2HKO
      108 Atk Ferrothorn Power Whip vs. 252 HP / 20 Def Tapu Fini: 126-150 (71.1 - 84.7%) -- guaranteed 2HKO
      108 Atk Ferrothorn Power Whip vs. 252 HP / 44 Def Milotic: 168-198 (83.1 - 98%) -- guaranteed 2HKO

      Defensive Calcs:

      252+ Atk Kommo-o Close Combat vs. 244 HP / 0+ Def Ferrothorn: 146-174 (81.1 - 96.6%) -- guaranteed 2HKO
      252+ Atk Life Orb Landorus-T Superpower vs. 244 HP / 0+ Def Ferrothorn: 153-182 (85 - 101.1%) -- 6.3% chance to OHKO
      252+ Atk Landorus-T Tectonic Rage (180 BP) vs. 244 HP / 0+ Def Ferrothorn: 133-157 (73.8 - 87.2%) -- guaranteed 2HKO
      -1 252+ Atk Parental Bond Mega Kangaskhan Low Kick (100 BP) vs. 244 HP / 0+ Def Ferrothorn: 76-92 (42.2 - 51.1%) -- 0.3% chance to 2HKO

      252+ SpA Kommo-o Focus Blast vs. 244 HP / 156 SpD Ferrothorn: 146-174 (81.1 - 96.6%) -- guaranteed 2HKO
      252+ SpA Kommo-o Flamethrower vs. 244 HP / 156 SpD Ferrothorn: 148-176 (82.2 - 97.7%) -- guaranteed 2HKO
      252+ SpA Heatran Flamethrower vs. 244 HP / 156 SpD Ferrothorn in Rain: 132-156 (73.3 - 86.6%) -- guaranteed 2HKO
      252+ SpA Heatran Heat Wave vs. 244 HP / 156 SpD Ferrothorn in Rain: 100-120 (55.5 - 66.6%) -- guaranteed 2HKO
      252 SpA Mega Salamence Flamethrower vs. 244 HP / 156 SpD Ferrothorn: 152-180 (84.4 - 100%) -- 6.3% chance to OHKO
      252+ SpA Life Orb Tapu Lele Hidden Power Fire vs. 244 HP / 156 SpD Ferrothorn: 151-182 (83.8 - 101.1%) -- 6.3% chance to OHKO

      Quellcode

      1. Ferrothorn @ Leftovers
      2. Ability: Iron Barbs
      3. Level: 50
      4. EVs: 244 HP / 108 Atk / 156 SpD
      5. Relaxed Nature
      6. IVs: 0 Spe
      7. - Power Whip
      8. - Gyro Ball
      9. - Leech Seed
      10. - Protect
      /OPT/CALC/ Wahlband
      Eingeschickt von @Asiate

      Tentantel @ Wahlband
      Fähigkeit: Eisenstachel
      EVs: 252 KP / 252 Ang / 4 SpV
      DVs: 0 Init
      Wesen: Mutig (+Ang, -Init)
      - Blattgeißel / Samenbomben
      - Gyroball
      - Dampfwalze
      - Explosion / Kugelsaat / Abschlag

      Im Gegensatz zu der üblichen Spielweise mit Überreste und Egelsamen, basiert dieses Pokémon auf schiere Offensive und etwas Überraschungsmoment. Gewohnt ist man normalerweise, dass Tentantel ein paar Runden braucht, um sich zu positionieren. Hier jedoch haut man direkt mit dezenten 160 Angriff und dem Wahlband auf den Gegner ein. Blattgeißel und Gyroball sind die Haupt-STABs, von denen ein sehr effektiver Treffer sehr wahrscheinlich ein K.O. einfährt. Ist es einem zu riskant, dass Blattgeißel in einer Schlüsselrunde daneben geht, so kann man auch auf die schwächere, aber 100% genaue Alternative Samenbomben zugreifen. Dampfwalze spielt sich besonders gut neben fliegenden bzw. schwebenden Partnern und reduziert die Initiative beider Gegner. Das zwingt den Gegner in der Folgerunde zu einer vorsichtigeren Spielweise und bestraft Stahl- und Feuerpokémon beim Eintauschen. Explosion ist der ultimative Nuke. Sieht man darin keinen Nutzen, besteht in Kugelsaat eine Möglichkeit, um an Delegatoren vorbeizukommen.

      Offensive Calcs:

      252+ Atk Choice Band Ferrothorn Power Whip vs. 252 HP / 252+ Def Tapu Fini: 180-212 (101.6 - 119.7%) -- guaranteed OHKO
      252+ Atk Choice Band Ferrothorn Power Whip vs. 252 HP / 100+ Def Suicune: 204-240 (98.5 - 115.9%) -- 81.3% chance to OHKO

      252+ Atk Choice Band Ferrothorn Gyro Ball (130 BP) vs. 252 HP / 252+ Def Tapu Lele: 254-300 (143.5 - 169.4%) -- guaranteed OHKO
      252+ Atk Choice Band Ferrothorn Gyro Ball (150 BP) vs. 4 HP / 0 Def Mega Kangaskhan: 169-201 (93.3 - 111%) -- 62.5% chance to OHKO
      -1 252+ Atk Choice Band Ferrothorn Gyro Ball (150 BP) vs. 4 HP / 0 Def Landorus-T: 123-145 (74.5 - 87.8%) -- guaranteed 2HKO

      252+ Atk Choice Band Ferrothorn Bulldoze vs. 252 HP / 0 Def Aegislash-Shield: 48-58 (28.7 - 34.7%) -- 3.4% chance to 3HKO

      Defensive Calcs:

      -1 252 Atk Parental Bond Mega Kangaskhan Low Kick (100 BP) vs. 252 HP / 0 Def Ferrothorn: 76-92 (41.9 - 50.8%) -- Miniscule chance to 2HKO

      252+ Atk Landorus-T Superpower vs. 252 HP / 0 Def Ferrothorn: 130-154 (71.8 - 85%) -- guaranteed 2HKO

      252+ SpA Tapu Lele Hidden Power Fire vs. 252 HP / 4 SpD Ferrothorn: 136-160 (75.1 - 88.3%) -- guaranteed 2HKO

      Quellcode

      1. Ferrothorn @ Choice Band
      2. Ability: Iron Barbs
      3. Level: 50
      4. EVs: 252 HP / 252 Atk / 4 SpD
      5. Brave Nature
      6. IVs: 0 Spe
      7. - Power Whip
      8. - Gyro Ball
      9. - Bulldoze
      10. - Explosion

      U
      V
      W
      X
      Y
      Z

      Zapdos Zapdos / Zapdos
      Zapdos / Zapdos (2)
      Zapdos

      Das gute defensive Typing und die durchschnittlich guten Werte machen Zapdos zu einem potenten Pokémon. Die Kombination aus dem Elektro- und dem Flugtypen helfen Zapdos gegen viele prominente Gefahren in diesem Format, wie Mega-Brutalanda oder Demeteros-T. Hinzukommt seine solide Recovery-Option Ruheort, mit der Zapdos nicht nur seine KP erneuert, sondern mit der es auch seine Gesteins- und Eisschwäche temporär entfernt. Achtung hierbei vor Bodenattacken wie Erdbeben, sofern der Anwender langsamer ist als Zapdos. Auch ist Zapdos eins der beständigsten Rückenwind-Nutzer, welchen er im Regelfall auch mehr als einmal rausbekommt. Somit eignet sich Zapdos gut sowohl für ausbalancierte als auch aggressive Teams.

      /CALC/ Z-Attacke
      Eingeschickt von @Asiate

      Zapdos @ Voltium Z
      Fähigkeit: Statik
      EVs: 252 KP / 4 Vert / 140 SpA / 60 SpV / 52 Init
      Wesen: Mäßig (+SpA, -Ang)
      - Donnerblitz / Donner
      - Kraftreserve [Eis] / Hitzewelle
      - Rückenwind
      - Schutzschild / Ruheort

      Dieses Set ist eher offensiv ausgelegt, ohne dabei frail zu sein. Bei guter Durchführung kann Zapdos mit Ruheort länger auf dem Feld bleiben, als dem Gegner lieb ist. Wenn der Zeitpunkt gekommen ist, so kann Zapdos eine gewaltige Gigavolt-Funkensalve abfeuern. Hierbei steht es einem frei, ob man hier auf den beständigeren Donnerblitz oder auf den stärkeren, aber ungenauen Donner zurückgreifen will. Donner eignet sich aber hervoragend in Regenteams, wodurch die Genauigkeit von 70% auf 100% erhöht wird. Kraftreserve [Eis] entfernt Pokémon, die selbst an Zapdos nicht so leicht vorbeikommen, darunter Mega-Brutalanda und Demeteros-T. Hitzewelle hingegen funktioniert besser gegen Pflanzentypen wie Hutsassa oder Tentantel. Außerdem hat Zapdos dadurch eine Multizieloption. Rückenwind verdoppelt die Initiative für drei Runden und supportet damit die etwas langsameren, aber kraftvollen Teampartner.

      Ein alternativer Split von @lost in my princess mit 252 KP / 4 Vert / 84 SpA / 44 SpV / 124 Init, Mäßigem Wesen, hat zwar einen geringeren Damage Output, dafür aber genug Spezialverteidigung, um sowohl Ewige Nacht von Durengard (81%) als auch Gigavolt-Funkensalve von Zapods im Mirror zu überstehen. Hinzu kommt die höhere Initiative, um Pokémon mit bis zu 203 Initiative auf -1 (z.B. nach einem Eissturm) zu überholen. Darunter fallen Pokémon wie Kapu-Riki, Mega-Gengar oder Schabelle mit neutralem Wesen.

      Offensive Calcs:

      140+ SpA Zapdos Hidden Power Ice vs. 4 HP / 0 SpD Landorus-T: 164-196 (99.3 - 118.7%) -- 93.8% chance to OHKO
      140+ SpA Zapdos Hidden Power Ice vs. 4 HP / 0- SpD Mega Salamence: 164-196 (95.9 - 114.6%) -- 81.3% chance to OHKO

      140+ SpA Zapdos Heat Wave vs. 252 HP / 0 SpD Ferrothorn: 144-172 (79.5 - 95%) -- guaranteed 2HKO

      Defensive Calcs:

      -1 252 Atk Parental Bond Mega Kangaskhan Return vs. 252 HP / 12 Def Zapdos: 80-97 (40.6 - 49.2%) -- guaranteed 3HKO
      252+ Atk Landorus-T Rock Slide vs. 252 HP / 12 Def Zapdos: 86-102 (43.6 - 51.7%) -- 6.3% chance to 2HKO

      252+ SpA Life Orb Tapu Lele Psychic vs. 252 HP / 60 SpD Zapdos in Psychic Terrain: 169-200 (85.7 - 101.5%) -- 6.3% chance to OHKO
      252+ SpA Heatran Heat Wave vs. 252 HP / 60 SpD Zapdos: 67-81 (34 - 41.1%) -- guaranteed 3HKO

      252+ SpA Aegislash-Blade Never-Ending Nightmare (160 BP) vs. 252 HP / 44 SpD Zapdos: 172-204 (87.3 - 103.5%) -- 18.8% chance to OHKO
      252+ SpA Zapdos Gigavolt Havoc (175 BP) vs. 252 HP / 44 SpD Zapdos: 165-195 (83.7 - 98.9%) -- guaranteed 2HKO

      Quellcode

      1. Zapdos @ Electrium Z
      2. Ability: Pressure
      3. Level: 50
      4. EVs: 252 HP / 4 Def / 140 SpA / 60 SpD / 52 Spe
      5. Modest Nature
      6. IVs: 0 Atk
      7. - Thunderbolt
      8. - Hidden Power [Ice]
      9. - Tailwind
      10. - Protect
      /CALC/ Nebel-/Psycho-Samen
      Eingeschickt von @Asiate

      Zapdos @ Nebel-Samen / Psycho-Samen
      Fähigkeit: Statik
      EVs: 252 KP / 148 Vert / 20 SpA / 60 SpV / 28 Init
      Wesen: Kühn (+Vert, -Ang)
      - Donnerblitz
      - Kraftreserve [Eis] / Hitzewelle
      - Rückenwind
      - Ruheort

      Das Samen-Zapdos nutzt perfide seine starken defensiven Eigenschaften aus, um so oft wie möglich das eigene Team mit Rückenwind zu unterstützen, während es selbst unaufhörlich seinen STAB-Donnerblitz auf Gegner herabregnen lässt. Das Kühne Wesen erhöht seine physische Defensive enorm, der Samen (abhängig vom Kapu deiner Wahl) gibt einmalig einen Spezialverteidigungsboost, dank dem man Attacken wie Psycho-Schmetterschlag von Kapu-Fala im Psychofeld tankt und Sachen wie Donnerblitz von Kapu-Riki oder Draco Meteor von Mega-Brutalanda mit Leichtigkeit absorbiert. Wie man an den Calcs sehen kann, hält Zapdos besonders mit Unterstützung von Bedroher alles aus und kann sich mit Ruheort wieder vollheilen. Von der Attackenwahl gleicht dieses Set dem Vorangegangenden mit der Ausnahme, dass Ruheort unabdingbar ist.

      Offensive Calcs:

      20 SpA Zapdos Hidden Power Ice vs. 252 HP / 0 SpD Assault Vest Landorus-T: 92-112 (46.9 - 57.1%) -- 87.9% chance to 2HKO
      20 SpA Zapdos Hidden Power Ice vs. 4 HP / 0 SpD Mega Salamence: 124-148 (72.5 - 86.5%) -- guaranteed 2HKO

      Defensive Calcs:

      252+ Atk Landorus-T Continental Crush (140 BP) vs. 252 HP / 148+ Def Zapdos: 168-198 (85.2 - 100.5%) -- 6.3% chance to OHKO
      -1 252+ Atk Landorus-T Continental Crush (180 BP) vs. 252 HP / 148+ Def Zapdos: 144-170 (73 - 86.2%) -- guaranteed 2HKO
      -1 252 Atk Parental Bond Mega Kangaskhan Double-Edge vs. 252 HP / 148+ Def Zapdos: 74-89 (37.5 - 45.1%) -- guaranteed 3HKO

      252+ SpA Tapu Lele Shattered Psyche (175 BP) vs. +1 252 HP / 60 SpD Zapdos in Psychic Terrain: 169-199 (85.7 - 101%) -- 6.3% chance to OHKO

      252 SpA Life Orb Tapu Koko Thunderbolt vs. +1 252 HP / 60 SpD Zapdos in Electric Terrain: 83-99 (42.1 - 50.2%) -- 0.4% chance to 2HKO
      252 SpA Mega Salamence Draco Meteor vs. +1 252 HP / 60 SpD Zapdos: 72-85 (36.5 - 43.1%) -- guaranteed 3HKO
      252+ SpA Heatran Overheat vs. +1 252 HP / 60 SpD Zapdos: 84-99 (42.6 - 50.2%) -- 0.4% chance to 2HKO

      Quellcode

      1. Zapdos @ Misty Seed
      2. Ability: Pressure
      3. Level: 50
      4. EVs: 252 HP / 148 Def / 20 SpA / 60 SpD / 28 Spe
      5. Bold Nature
      6. IVs: 0 Atk
      7. - Thunderbolt
      8. - Hidden Power [Ice]
      9. - Tailwind
      10. - Roost
      Pokémon Showdown: Quotenasiate - Discord: Asia Box#6808 - Twitter: SporiniVGC
      N3DS-FC: 4699-6459-8484 - NSwitch-FC: SW-8102-6027-0442

      Movesetliste: VGC 2018 - Sende uns dein VGC 2018-Moveset!

      Dieser Beitrag wurde bereits 16 mal editiert, zuletzt von Asiate ()

    • Regencore, trivial aber zerstörerisch:

      1. Quaxo/Politoed
      • Quaxo @ Wahlschal
        Fähigkeit: Niesel
        Level: 50
        EVs: 4 Vert / 252 SpA / 252 Init
        Wesen: Scheu (+Init, -Ang)
        DVs: 0 Atk
        - Siedewasser
        - Surfer
        - Eisstrahl
        - Regentanz

        Letztlich ist Quaxo ein wenig in den Hintergrund gerückt durch die hohe Präsenz von Pelipper. Gerade im VGC18, wo wieder mehr und stärkere Wetterbringer kursieren, erhält der Frosch seine Daseinsberechtigung. Während sein Gegenspieler das Team mit einem Rückenwind stärkt, sorgt dieses Set von Quaxo vor allem für zwei Dinge:

        a) Es hört nicht mehr auf zu regnen.
        b) Schneller, zusätzlicher Damageoutput.

        Mit der Fähigkeit Niesel, dem Wahlschal und Regentanz in Kombination fällt es leicht den Gegner in euren Regen zu triggern. Ihr profitiert also unabdingbar von dem Wetter. Während euer Gegner damit bemüht ist das Wetter für sich zu gewinnen, könnt ihr nahezu ununterbrochen zur Minimierung der Kraftpunkte seiner Monster sorgen. Siederwasser und Surfer sind zwei STABs, die im Regen einen ordentlichen Boost erhalten, während der erstere Move dem ein oder anderen den Helm zum brennen bringt, haut die andere Attacke ausreichenden Flächenschaden zum anschwächen raus. Zu guter letzt ist Eisstrahl noch auf dem Set als guter Coveragemove für omnipräsente Demeteros-T.
      2. Kappalores/Ludicolo
      • Kappalores @ Aquium Z
        Fähigkeit: Wassertempo
        Level: 50
        EVs: 4 Vert / 252 SpA / 252 Init
        Wesen: Mäßig (+SpA, -Ang)
        DVs: 0 Atk
        - Hydropumpe
        - Eisstrahl
        - Energieball/Gigasauger
        - Mogelhieb

        Auch Kappalores feiert in dem Modus sein freudiges Comeback. Natürlich beliebt und bekannt als Regenabuser nervt es auch im neuen Modus wieder ordentlich seine Feinde. Grundsätzlich kann es als Mogelhiebnutzer eine unterstützende Rolle einnehmen, aber Hauptaugenmerk dieses Sets ist der enorme Damageoutput. Der Z-Kristall + Regen + STAB ist absurd und zerstört alles, was nicht eine Menge KP + Bulkinvestment oder eine Resistenz hat, auf einen Schlag. Zum restlichen Moveset gibt es ansonsten wenig zu sagen, da das relativ selbsterklärend sein sollte. Hydropumpe als mächtigste STAB, welcher dem Kristall nochmal einen kleinen Schub verleiht, Eisstrahl als Coveragemove wiedermals für Demeteros-T und Energieball als zweiter STAB, der unbeliebte Gastrodon von der Bildfläche wischen soll. Alternativ wäre auch Gigasauger möglich, aber da Kappalores in diesem Fall als Alloutattacker fungiert macht ein schwächerer Angriff für Recovery, die in den meisten Fällen ohnehin vergebens ist, weniger Sinn als ein stärkerer Angriff.
    • Fuegro @ Schwächenschutz
      Fähigkeit: Großbrand (bis Bedroher erhältlich ist)
      EVs: 128 KP / 252 Atk / 128 Init
      DVs: 0 SpAtk
      Wesen: Scheu (+Init, -SpAng)
      - Protzer
      - Überheblichkeit
      - Nitroladung
      - Ableithieb / (Donnerschlag / Akrobatik)

      Fokus bei diesem Moveset liegt wie man sieht auf Überheblichkeit, welches im Gegensatz zu Kraftvorrat (keine Wirkung auf Unlicht) alle Typen trifft.
      Am besten startet man mit Nitroladung (bei Gegnern mit höherer Init wären 2 mal gut, damit sich Fuegros Init verdoppelt), Protzer um gegen physische Gegner etwas zu stallen / Atk steigern und gleichzeitig die Stärke von Überheblichkeit jedes mal um 40 zu erhöhen. Schwächenschutz erhöht die Stärke von Überheblichkeit nach Verbrauch um 80, was sie dann schon stärker als Fuegros Signatur Attacke macht.
      Ableithieb gut gegen Gestein und Unlicht, der KP regenerierende Nebeneffekt steht hier aber eher im Fokus. Da Fuegros Vert und SpV Basiswerte mehr als durchschnittlich sind, ist die einzige Schwäche bei diesem Moveset lediglich auf spezielle Attacken fokussierte Wasser Pokemon, da Fuegros andere Schwächen (Gestein, Boden, Kampf) eher physisch ausgelegt sind.
      Donnerschlag gegen Wasser Pokemon als Alternative und Akrobatik gegen Kampf Pokemon. Wenn man eine effektive Attacke einstecken muss, tritt der Effekt von Schwächenschutz ein, was das Item verbraucht, Atk steigt stark und die Stärke von Akrobatik verdoppelt sich.
      FC: 2423 - 7052 - 5756

      Aktuelles Team in Sonne:
      Silvarro Fuegro Absol Gewaldro Echnatoll Mega-Galagladi

      Signatur Team:
      Absol Iksbat WolwerockMega-Galagladi Echnatoll Silvarro
    • Die Liste wird kontinuierlich voller, sehr schön. :)

      Habe auch selber noch die beiden neuen UBs, also den Knallschädel und die Wand, um jeweils ein Moveset bereichert. (Pyrium Z und Bizarroraum-Benutzer)
      Pokémon Showdown: Quotenasiate - Discord: Asia Box#6808 - Twitter: SporiniVGC
      N3DS-FC: 4699-6459-8484 - NSwitch-FC: SW-8102-6027-0442

      Movesetliste: VGC 2018 - Sende uns dein VGC 2018-Moveset!
    • Kleines Update: Zu jedem Moveset gibt es nun auch den Importtext für Pokémon Showdown! zum Kopieren.

      Danke an @kukaru für die feine Idee.
      Pokémon Showdown: Quotenasiate - Discord: Asia Box#6808 - Twitter: SporiniVGC
      N3DS-FC: 4699-6459-8484 - NSwitch-FC: SW-8102-6027-0442

      Movesetliste: VGC 2018 - Sende uns dein VGC 2018-Moveset!
    • Metagross @ Metagrossnit
      Fähigkeit: Neutraltorso
      EV's: 28 KP / 132 Ang / 4 Vert / 164 SpV / 180 Init
      Wesen: Froh (+Init, -SpA)
      - Sternenhieb
      - Zen-Kopfstoß
      - Fruststampfer
      - Schutzschild

      Nach einiger Zeit des Testens konnte ich ein Set für M-Metagross finden, was mir einigermaßen zusagt, welches ich nun preisgeben möchte, weil ich mit dem Pokémon in VGC18 vorerst abgeschlossen habe.
      Auffällig ist zu allererst, das ich mich für Sternenhieb und nicht für Eisenschädel entschieden habe. Grund dafür ist, dass Tapu Bulu mit diesem Angriffsinvestment quasi jede eisenharte Kopfnuss überlebt, was mit Sternenhieb umgangen werden kann. Zum aktuellen Zeitpunkt habe ich noch gegen keine defensiveren Versionen als das bekannte Set von Wolfe gekämpft, was bedeutet, dass die schlechteste Chance auf einen OHKO mit Sternenhieb bei etwa 68% liegt. Zen-Kopfstoß ist unter Psychic-Terrain ein mächtiger STAB, der viele KOs androht, vor allem auf eher fragile Pokémon wie etwa M-Glurak-Y. Sonst zerstört es alles ohne Resistenz/Heal mit mindestens zwei Schlägen. Als letzten offensiven Move findet ihr die neue Attacke Fruststampfer wieder. Dieser erlaubt mit einer Baseattack von 75 sämtliche Aegislashs in Shield-Form nach zwei Schlägen zu besiegen, was auch auf Heatran zutrifft. Im Gegenzug überlebt es durch den großzügig investiereten speziellen Bulk einen max. Sp.Atk Spukball, als auch Heatwave von Charizard-Y, Flammenwurf vom selbigen zu 62,5% (non wheather, sand; im Regen sowieso). Die Initiative ist so ausgelegt, dass Metagross max. Speed Charizard Y und M-Kangaskhan überholen kann.
    • Kapu-Kime @ Offensivweste
      Fähigkeit: Nebelerzeuge
      EV´s: 252 KP / 132 Vert / 60 SpA / 44 SpV / 20 Init
      DV´s: 0 Ang
      Wesen: Mäßig
      - Lehmbrühe
      - Siedewasser
      - Eissturm
      - Mondgewalt

      Support Fini. Irgendwie wurde Fini absolut gehyped im Battlespot Doubles, was aufgrund der Werte einerseits nachvollziehbar ist, zumindest im defensiven Bereich. Zuletzt bekannt als Wahlglasnutzer im VGC17, fand ich das Set nicht mehr allzu gut, weil trotz Wahlitem ein wenig an Durchschlagkraft fehlte oder es in einem schnelleren Metagame nicht mehr so leicht zum Zuge kommt. Drum überlegte ich mir etwas, womit ich das volle defensive Potential von Tapu Fini nutzen kann und gleichzeitig von der wertvollen Attacke Eissturm Gebrauch machen kann. Drum nahm die Wasserfee fortan eine unterstützende Rolle im Team ein.

      Lehmbrühe mit Genauigkeits-Dropchance, Siedewasser mit Burnchance, Eissturm mit garantierten Speeddrop und Mondgewalt mit eine SpA-Dropchance und gleichzeitig die einzige starke STAB auf dem Set. Ich denke das Set sollte selbsterklärend sein und was der Spread macht, sowie die Offensivweste seht ihr in den folgenden Calcs:

      Offensiv

      60+ SpA Tapu Fini Scald vs. 4 HP / 0 SpD Landorus-T: 122-146 (73.9 - 88.4%) -- guaranteed 2HKO
      60+ SpA Tapu Fini Icy Wind vs. 4 HP / 0 SpD Landorus-T: 84-100 (50.9 - 60.6%) -- guaranteed 2HKO
      60+ SpA Tapu Fini Scald vs. 4 HP / 0 SpD Assault Vest Landorus-T: 84-98 (50.9 - 59.3%) -- guaranteed 2HKO
      60+ SpA Tapu Fini Icy Wind vs. 4 HP / 0 SpD Assault Vest Landorus-T: 56-68 (33.9 - 41.2%) -- guaranteed 3HKO

      60+ SpA Tapu Fini Moonblast vs. 4 HP / 0- SpD Mega Salamence: 150-176 (87.7 - 102.9%) -- 12.5% chance to OHKO
      60+ SpA Tapu Fini Icy Wind vs. 4 HP / 0- SpD Mega Salamence: 88-104 (51.4 - 60.8%) -- guaranteed 2HKO

      60+ SpA Tapu Fini Moonblast vs. 4 HP / 0 SpD Tyranitar in Sand: 84-98 (47.7 - 55.6%) -- 78.9% chance to 2HKO

      60+ SpA Tapu Fini Scald vs. 4 HP / 0 SpD Heatran: 98-116 (58.6 - 69.4%) -- guaranteed 2HKO


      Defensiv

      -1 252+ Atk Parental Bond Mega Kangaskhan Double-Edge vs. 252 HP / 132 Def Tapu Fini: 74-88 (41.8 - 49.7%) -- guaranteed 3HKO
      -1 252 Atk Aerilate Mega Salamence Double-Edge vs. 252 HP / 132 Def Tapu Fini: 70-84 (39.5 - 47.4%) -- guaranteed 3HKO
      252 SpA Naganadel Acid Downpour (175 BP) vs. 252 HP / 44 SpD Assault Vest Tapu Fini: 152-180 (85.8 - 101.6%) -- 6.3% chance to OHKO
      252+ SpA Aegislash-Blade Never-Ending Nightmare (160 BP) vs. 252 HP / 44 SpD Assault Vest Tapu Fini: 85-102 (48 - 57.6%) -- 91.4% chance to 2HKO
      252 SpA Tapu Koko Gigavolt Havoc (175 BP) vs. 252 HP / 44 SpD Assault Vest Tapu Fini: 126-150 (71.1 - 84.7%) -- guaranteed 2HKO
      252+ SpA Zapdos Gigavolt Havoc (175 BP) vs. 252 HP / 44 SpD Assault Vest Tapu Fini: 164-194 (92.6 - 109.6%) -- 50% chance to OHKO



      Import Fini

      Tapu Fini @ Assault Vest
      Ability: Misty Surge
      Level: 50
      EVs: 252 HP / 132 Def / 60 SpA / 44 SpD / 20 Spe
      Modest Nature
      IVs: 0 Atk
      - Icy Wind
      - Scald
      - Moonblast
      - Muddy Water


      Import Metagross
      Metagross-Mega @ Metagrossite
      Ability: Tough Claws
      Level: 50
      EVs: 28 HP / 132 Atk / 4 Def / 164 SpD / 180 Spe
      Jolly Nature
      - Zen Headbutt
      - Meteor Mash
      - Stomping Tantrum
      - Protect
    • Charizard @ Charizardite Y
      Ability: Blaze
      Level: 50
      EVs: 172 HP / 252 Def / 44 SpA / 4 SpD / 36 Spe
      Modest Nature
      IVs: 0 Atk
      - Protect
      - Tailwind
      - Heat Wave
      - Solar Beam

      Bulky Tailwind Glurak. Ich schwöre ich hab 0 ahnung was die defensiven EVs machen. Hatte das glaube ich von Eloy geklaut. Aufjedenfall überlebt es halt ziemlich safe rock slide und glaube auch rock tomb. Ist auch mein lieblingszard set überhaupt.

      Zapdos @ Misty Seed / Electrium Z
      Ability: Pressure
      Level: 50
      EVs: 252 HP / 4 Def / 84 SpA / 44 SpD / 124 Spe
      Modest Nature
      IVs: 0 Atk
      - Thunderbolt
      - Hidden Power [Ice]
      - Tailwind
      - Roost

      Überlebt im Mirror modest 252 Z tbolt von zapdos und ghostium Z von aegislash. Outspeedet einiges. Kommt glaube ich auf 136 also nach einem icy wind überholt es koko etc
    • Der Qualitätssteigerung wegen integrieren wir nur die von euch vorgeschlagenen Movesets, die die Redaktion als spielbar erachtet. Darüber hinaus unterlaufen diese einer Bewertung, welche die von uns eingeschätzte Effektivität anzeigen soll. Damit wollen wir besonders Einsteigern, die nach soliden Sets suchen, einen besseren Überblick verschaffen. Wir behalten uns vor, Movesets vor Veröffentlichung bzw. nachträglich zu bearbeiten sowie diese auch zu löschen, sofern erforderlich.
      • keinen Tag: effektive Nutzung des Pokémon, sehr spielbar u. leichte Handhabung
      • /OPT/: optional, team-/situationsabhängig
      • /NE/: klar begrenzte Nischenrolle, nicht empfohlen für Einsteiger
      • /CALC/: ausreichend offensive und defensive Berechnungen

      Pokémon Showdown: Quotenasiate - Discord: Asia Box#6808 - Twitter: SporiniVGC
      N3DS-FC: 4699-6459-8484 - NSwitch-FC: SW-8102-6027-0442

      Movesetliste: VGC 2018 - Sende uns dein VGC 2018-Moveset!
    • Kapu-Riki @ Leben Orb / Voltium Z / Aerium Z
      Fähigkeit: Elektro-Erzeuger
      EVs: 252 Ang / 4 Ver / 252 Init
      Frohes Wesen
      - Stromstoß
      - Freier Fall / Sturzflug / Himmelsfeger
      - Voltwechsel / Verhöhner / Freier Fall / Kreideschrei / ...
      - Schutzschild

      Physisches Kapu-Riki ist dank Stromstoß nun endlich viable und im aktuellen Metagame auch gar nicht mal schlecht. Natürlich macht es sich zum absoluten Demeteros-T-Opfer, allerdings sollte man sich hinsichtlich Wahlschal/Offensivweste-Demeteros-T sowieso zwei mal überlegen, ob bzw. wie man Kapu-Riki pickt. Stromstoß hat im aktuellen Metagame einen guten Überraschungseffekt und ist aufgrund des hohen Angriffwertes und des Elektrofelds ein bestialischer Stab, der bspw. Kapu-Kime oder Milotic ohne Aktivieren der nervigen Beere killen und Pokémon, die eigentlich gut gegen Kapu-Riki stehen wie bspw. Despotar, überraschen kann.

      Der Leben Orb sorgt für etwas höheren Damage Output, ist aber in Kombination mit dem Recoil von Stromstoß selbstmörderisch. Ein Z-Kristall ist eine gute Alternative um dennoch offensive Gefahr zu behalten. Voltium Z wäre für einen rückstoßfreien STAB möglich, während das Aerium Z den Überraschungseffekt des Sets noch weiter steigert. Dafür ein Blick auf de zweiten Angriffsslot: Freier Fall wäre die Support-Alternative und auch auf dem dritten Slot noch möglich. Viel Schaden richtet man damit nicht an, allerdings ermöglicht man dadurch Set-Ups, bspw. verschiedene Boostern oder Rückenwind. Sturzflug wäre die Leben Orb/Voltium-Z Alternative falls man etwas mehr Schaden machen möchte. Allerdings reicht der Schaden i.d.R. nicht für OHKOs auf die wichtigen Ziele, weshalb das meiner Meinung nach die schlechteste Wahl ist. Ein bisschen gimicky, aber vor allem im Bo1 sehr gut wäre Himmelsfeger mit Aerium Z. Finaler Steilflug wird bei Himmelsfeger zur stärkstmöglichen Z-Attacke mit einer Basepower von 200 und OHKOt damit bspw. Hutsassa oder leicht angeschlagene Mega-Bisaflor. Auf dem dritten Slot hat man neben Freier Fall auch noch Verhöhner oder Kreideschrei als Support-Möglichkeiten. Ebenfalls nett ist Voltwechsel, mit welchem man zu Beginn des Kampfes ein spezielles Set vortäuschen kann.

      Und wem hilft so ein Set? Sehr gute Partner sind bspw. Milotic oder (Mega-)Garados. Ersteres schluckt die Bedroher und beide brauchen unbedingt Hilfe gegen Hutsassa, Bisaflor oder Kapu-Kime. Des Weiteren kann (Mega-)Garados sowohl von Kreideschrei als auch v.a. von Freier Fall profitieren, wenn es (wie üblich) mit Drachentanz gespielt wird.

      Alles in allem ist das Set ein Gimmick, aber hat durchaus seine Niesche und könnte je nach Metagameentwicklung gut was reißen. /NE/ bitte :)