Online-Turnier „Alles geht 2017“

Freitag, 25. August 2017, 02:00 - Montag, 28. August 2017, 01:59


  • Die Kampfphase des Online-Turniers „Alles geht 2017“ der Editionen Pokémon Sonne und Mond startet am Freitag, den 25. August 2017 um 02:00 Uhr (MESZ, 00:00 Uhr UTC) und endet am Montag, den 28. August 2017 um 01:59 Uhr (MESZ; UTC: Sonntag, 27. August 2017, 23:59 Uhr). Die Anmeldung läuft die vorigen sieben Tage über; pro Tag können maximal 15 Kämpfe ausgetragen werden. Die Ergebnisse des Turniers werden voraussichtlich im September bekanntgegeben.

    Die Spieler werden in zwei Altersklassen unterteilt (Junioren/Senioren und Meisterklasse), die Kämpfe werden im Einzelkampf-Modus (3 vs. 3) ausgetragen. Zur Teilnahme berechtigt sind dabei alle Pokémon aus dem National-Dex bis auf einige legendäre Pokémon. Nicht erlaubt sind folgende legendäre Pokémon: Mewtu, Lugia, Ho-Oh, Kyogre, Groudon, Rayquaza, Dialga, Palkia, Giratina, Giratina-Urform, Arceus, Reshiram, Zekrom, alle Kyurem-Formen, Xerneas, Yveltal, Solgaleo und Lunala. Doppelte Pokémon sind genauso wie doppelte Items zugelassen, auch ist der Einsatz von Mega-Steinen und Z-Kristallen gestattet. Für die Dauer des Kampfes werden alle teilnehmenden Pokémon automatisch auf Level 100 gesetzt.

    Alle Teilnehmer des Online-Turniers, welche mindestens einen Kampf ausgetragen und somit einen Platz in der Rangliste erzielt haben, erhalten die 50 Gewinnpunkte.

    Zu unserem Diskussions- und Informationsthema
    Zur offiziellen Meldung mit den Regeln auf der Pokémon Global-Link-Webseite