• In regelmäßigen Abständen veröffentlicht der japanische Pokémon Daisuki Club eigenständige Mini-Seiten zu diversen Taschenmonstern, über die sich viele Geheimnisse oder Rätsel ranken. Dabei werden die Fakten zu den jeweiligen Pokémon in einem Special zusammengetragen und meistens in einem Musikvideo bzw. einem eigenen Song wiedergegeben.

    Nach Mimigma, Karpador und Magnetilo widmet sich der Daisuki Club dieses Mal nicht nur einem Pokémon, sondern einem noch viel größeren Mysterium, nämlich den unheimlichen Akten des Pokémon-Universums. Zeitreisen, Dimensionslöcher, Ufos, außerirdische Taschenmonster und rätselhafte Ruinen sollen unter die Lupe genommen werden, wie ein zweiminütiger Video-Teaser zeigt. Planmäßig wird die Special-Website am 19. Juli 2017 online gehen. Wir bleiben gespannt und halten euch auf dem aktuellen Stand!


    Quelle: Pokémon Daisuki Club
    Bilder
    • Pokémon Mystery Files Teaser #1.png

      473,49 kB, 534×390, 41 mal angesehen
    • Pokémon Mystery Files Teaser #2.png

      473,42 kB, 537×392, 43 mal angesehen
    Weiterführende Links