• An diesem ersten Dienstag im September erhält Pokémon Shuffle ein mal mehr viele neue, temporär spielbare Stufen.

    Die größte Neuerung ist wohl die Ultra-Herausforderung Kapu-Toro. Hier ist es möglich, das legendäre Pflanzen-Pokémon aus Alola erstmals im Spiel zu fangen. Die Basisstärke beträgt 70 auf Level 1 und seine Fähigkeit ist Blockbrecher++, welche 5 Blöcke entfernen kann. Wie schon bei Kapu-Fala und Kapu-Riki zuvor ist eine sehr schwere Stufe zu erwarten. Trainiert eure Pokémon so gut wie möglich und sammelt euch ein Münzen-Konto an, denn eines ist Gewiss: Kapu-Toro zu fangen wird kein Kinderspiel. Statt eines Herzens kostet jeder Versuch 600 Münzen.

    Aber nicht nur Kapu-Toro kann Blöcke brechen. Das Normal-Pokémon der besonderen Art, Typ:Null, kann das unter Umständen sogar noch viel besser. Mit der neuen und einzigartigen Fähigkeit "Block Off" (englische Bezeichnung) können gar 10 Blöcke entfernt werden. Diese hohe Anzahl an Störfeldern konnte bisher nur von Mega-Pokémon, wie Stahlos oder Diancie (schillernd) erreicht werden.

    Silvarro fordert außerdem zu einem Steigerungskampf. Auch wenn dies eine Kopie des Steigerungskampfes vom 30.05. diesen Jahres sein dürfte, werden hier viele unterschiedliche Hilfsmittel-Items als Belohnung für das Erreichen bestimmter Stufen ausgeschüttet.

    Außerdem erscheinen in den nächsten zwei Wochen mit Reshiram und Machomei zwei wiederholte Super-Herausforderungen, bei denen es möglich ist, die Fähigkeiten der Pokémon durch häufiges Bezwingen der Stufen nach dem Fang zu verbessern. Reshiram erfordert dabei den Einsatz von 400 Münzen, während Machomei lediglich 300 Münzen pro Versuch kostet.

    Die täglichen Super-Pokémon werden wie in den letzten Wochen durchgehend fortgeführt. Ab heute erscheinen für die nöchsten sieben Tage jeweils für einen Tag Wiederholungen der Super-Herausforderungen Hydragil, Cavalanzas, Hutsassa, Cresselia, Dialga, Palkia und Panferno. Wie bereits von vorherigen Varianten bekannt, kann nach dem Fang des jeweiligen Pokémons in der Stufe häufig individuelle Fähigkeitenkraft für das Pokémon gefunden werden. Jeder Versuch kostet dabei allerdings zwei Herzen.

    In einer Safari-Wiederholung (#6) erscheint bei jedem Versuch eines der folgenden Pokémon zufällig: Abra, Kadabra, Simsala, Tauros, Myrapla, Duflor, Giflor. Außerdem werden die speziellen, täglichen Pokémon #3 wiederholt. Dabei sind pro Tag vom heutigen Dienstag bis zum Montag jeweils Ohrdoch, Togetic, Rocara, Flauschling und Sabbaione in ihrer zwinkernden Form fangbar.
    Weiterführende Links