• Während das Wetter draußen immer kälter wird und es morgens beim Shuffle-Update immer dunkler wird, lassen es sich die Entwickler dieses schönen Spiels nicht nehmen, immer neue Stufen für kurze Zeit einzubauen.

    Doch bevor wir zu den temporären Stufen im Spiel kommen, gibt es insgesamt 20 neue Normalstufen und eine neue Zusatzstufe! Das Gebiet Saphirküste wird um 20 neue Stufen erweitert, wobei der Fokus hier wieder auf wiederkehrenden Pokémon liegt. Die letzte Normalstufe stellt nun Deoxys in seiner Verteidigungs-Form dar, womit wir schon die dritte der vier besonderen Deoxys-Formen erhalten können. Die neue Zusatzstufe stellt das schillernde Genesect dar.

    In dieser Woche ist die wohl größte Herausforderung die Bewertungsstufe Camerupt, bei der es nicht nur den Megastein eines der besten Megas zu gewinnen gibt, sondern auch viele weitere Preise. Wer welche Belohnung bekommt, entscheidet das eigene Abschneiden innerhalb dieser Stufe, wobei es natürlich darum geht, die meisten Punkte des Kontinents zu erzielen. Die Infobox der Stufe empfiehlt Quappo als Partner, wobei sich der Wechsel zur Fähigkeit Sturzwelle empfiehlt, die Wasser-Angriffe in einer Kombo verstärken kann.

    Ein anderes, starkes Pokémon im Kampf gegen Camerupt könnte aber auch Volcanion sein. Das legendäre Wasser-Pokémon fordert in dieser Woche zum Steigerungskampf und bietet im Gegenzug für verschiedene, erreichte Meilensteine seltene Belohnungen. Dieser Steigerungskampf geht dabei sogar über 500 Stufen. Volcanion muss dabei immer wieder geschlagen werden, wobei der Gegner auch noch stetig stärker wird und mehr Störungen auf das Feld bringt.

    Die weiteren Stufen sind die beiden Frosch-Pokémon Quappo und Quaxo, die jeweils dem Typ Wasser angehören und somit auch gegen Camerupt hilfreich sein könnten. Beide können mit Hilfe von persönlicher Fähigkeitenkraft, die bei wiederholtem Spielen der Stufe nach dem Fang gefunden werden kann, deutlich verstärkt werden. Quappo ist eine Zeitstufe mit einer Dauer von 50 Sekunden und kostet ein Herz, während Quaxo in 16 Zügen besiegt werden muss und 300 Münzen pro Versuch kostet.

    Den Abschluss der Events macht die Herausforderung zur Monatsmitte, welche vom Aufbau der Herausforderung zum Monatsbeginn entspricht. Allerdings wichen die Preise hier deutlich ab:
    Ohrdoch: 3 Lv.↑
    Bisasam: 1 Fähigkeitenwechsler
    Glumanda: 2 Fähigkeitenkraft++
    Schiggy: 3 Lv.MAX↑
    Psiau: 2 Lv.MAX↑
    Möglicherweise erscheint diese Herausforderung nun sogar konstant alle zwei Wochen, statt wie zuvor ein Mal im Monat.

    Einige Fähigkeiten wurden verstärkt! Um etwas mehr Balance in das Spiel zu bringen, wurde der Effekt (insbesondere der Schaden) bei folgenden Fähigkeiten teils drastisch erhöht: Leuchtfeuer, Boden-Serie, Eis-Serie, Psycho-Serie, Frontalangriff, Finsterkraft, Drachensturm, Normal-Serie, Käfer-Serie, Sturzwelle, Geister-Serie, Feenkraft, Stahl-Serie, Pflanzen-Serie, Gesteins-Serie.

    Außerdem gibt es nun mehr Pokémon, die ihr maximales Level (weiter) steigern können. Im Detail sind das die folgenden Pokémon: Lavados, Zapdos, Arktos, Admurai, Volcanion, Seedraking, Quappo, Quaxo, Schallquap, Karnimani, Ottaro, Robball, Lusardin, Barschuft (beide Formen), Serpiroyal, Kapilz, Endivie, Serpifeu, Bauz, Tengulist, Tentantel, Lunala, Mimigma, Giratina (beide Formen), Zobiris (Halloween), Traunfugil, Traunmagil, Makabaja, Banette, Drifzepeli, Lichtel, Paragoni, Trombork, Zwirrlicht, Apoquallyp (beide Formen), Darkrai, Kramurx, Kramshef, Sniebel, Snibunna, Sandamer (Alola-Form), Vulnona (Alola-Form), Siberio, Rossana, Xerneas, Pummeluff, Togekiss, Parfi, Magearna, Feurigel, Floink, Flamiau, Solgaleo, Skorgro, Digdri, Gengar (Halloween), Typ:Null und Amigento.

    Ebenso gibt es nun mehr Pokémon, die durch einen Fähigkeitenwechsler eine neue Fähigkeit annehmen können. Davon betroffen sind diese Pokémon: Seedraking, Quappo, Quaxo, Schallquap, Ottaro, Lusardin, Blubella, Kapilz, Bauz, Tengulist, Tentantel, Giratina (Urform), Zobiris (Halloween), Traunfugil, Traunmagil, Makabaja, Banette, Drifzepeli, Lichtel, Paragoni, Trombork, Zwirrlicht, Hoopa (entfesselt), Kramurx, Kramshef, Sniebel, Snibunna, Siberio, Schneppke, Rossana, Pummeluff, Floink, Skorgro und Gengar (Halloween).
    Weiterführende Links