News aus der Kategorie „Tauschbasar“

  • Noch bis zum 28. Februar werden in teilnehmenden GameStop-Filialen Seriencodes verteilt, mit denen ihr - abhängig von der Edition, auf welcher der Seriencode eingelöst wird - Dialga oder Palkia empfangen könnt. Leider hat oder hatte dabei wieder nicht jeder Fan die Möglichkeit, zu einem der verteilenden Einzelhändler zu fahren oder (rechtzeitig) einen Code in einer Filiale in seiner Umgebung zu erhalten.

    Deshalb starten wir heute, nachdem die letzten derartigen Aktionen große Erfolge waren, die „Dialga/Palkia-Seriencode-Aktion: Von Fans für Fans“, bei der ihr Palkia/Dialga-Seriencodes spenden könnt. Diese werden anschließend an User im BisaBoard verteilt, die keinen Seriencode erhalten konnten. Die Aktion läuft dabei über eine längere Zeit, die gespendeten Seriencodes werden in regelmäßigen Abständen verteilt — natürlich immer vorausgesetzt, es finden sich genügend Spender.

    Unter „Weiterlesen“ findet ihr alle weiteren Informationen zur Teilnahme sowie der Möglichkeit, Codes zu spenden.
  • Noch bis Ende Januar könnt ihr euch für einen Posten im TBK bewerben!
    Solltet ihr euch Sorgen wegen des zeitlichen Aspekts machen, könnt ihr euch natürlich jederzeit an Komitee-Mitglieder wenden. Soo viel Zeit verschlingt der Posten allerdings nicht.

    Alle notwendigen Informationen sowie einen Link zum Bewerbungstopic findet ihr unter „Weiterlesen“.
  • Frohe Weihnachten! Am heutigen vierten Advent, der auf den heiligen Abend fällt, gratulieren wir ganz herzlich weiteren Gewinnern der diesjährigen Pokémon-Adventsverlosung des Tauschbasars und leiten gleichzeitig die finale Runde mit dem fünften und letzten Rätsel unserer diesjährigen Aktion ein.
    Auch wenn der ein oder andere interessierte Teilnehmer, der bisher noch kein Rätsel lösen konnte, keinerlei Chance mehr auf die „Weihnachtszauber“-Medaille hat, besteht dennoch die Möglichkeit, mit dem Lösen des letzten Rätsels tolle Preise (wie Seriencodes, seltene (ausländische) Events, Shinys u.a.) zu gewinnen.

    Beim fünften Rätsel, dem Weihnachtsrätsel, müsst ihr zuerst Pokémon anhand einiger prägnanter Eigenschaften erkennen und einen Teil der so gefundenden Pokémon passend in einen märchenhaften Lückentext einfügen. Zeit, um das Rätsel richtig zu lösen und uns eure Lösung einzusenden, habt ihr bis zum Mittwoch, den 3. Januar 2018 um 23 Uhr. Unter allen Teilnehmern, welche bis dahin eine korrekte Lösung einsenden, verlosen wir Pokémon verschiedenster Art. Außerdem erhält jeder, der das Rätsel richtig löst, die Lv.1 Medaille „Lostöpfchen“ sowie User, die alle Rätsel lösen können, die Lv. 2 Medaille „Weihnachtszauber“. Gelingt es euch zusammen bis zum Ende eine bestimmte Anzahl an Rätseln zu lösen, könnt ihr nach diesem letzten Rätsel einen weiteren Preispool freischalten, der dann unter allen Teilnehmern verlost wird. Also versucht euch doch an diesem Rätsel und seid gespannt, vielleicht werdet ihr ja einer der Gewinner des Weihnachtsrätsels.

    Für alle, die bisher nur drei Rätsel lösen konnten, sich mit dem fünften Rätsel schwer tun oder die dennoch gerne ein weiteres Rätsel lösen wollen, sei unser Ersatzrätsel nahe gelegt, welches in diesem Jahr erstmals gestellt werden wird. Dieses wird am kommenden Mittwoch, den 27. Dezember 2017 veröffentlicht und ermöglicht euch, ein nicht gelöstes oder verpasstes Rätsel zu ersetzen, um die für die „Weihnachtszauber“-Medaille erforderlichen fünf gelösten Rätsel vorweisen zu können.

    Wir wünschen euch weiterhin viel Erfolg und Spaß bei der diesjährigen Adventsverlosung des Tauschbasars und ein tolles Weihnachtsfest!

    Unter „Weiterlesen“ könnt ihr einen direkten Link zum Thema mit dem Weihnachtsrätsel sowie allen weiteren Informationen zur Adventsverlosung finden.
  • In den letzten Wochen und Monaten hat sich so einiges im Tauschbasar-Bereich getan. Wir haben eine neue Struktur etabliert, es gab Aktionen und Regeländerungen und mit Ultrasonne und Ultramond durften wir im vergangenen Monat wieder viele neue Gesichter begrüßen. Damit das Komitee des Bereichs top aktuell bleibt und durch neue Mitglieder frischen Wind erfährt, bietet sich für dich somit eine seltene Gelegenheit, uns mit deiner Bewerbung davon zu überzeugen, warum du die ideale Verstärkung für unser Team wärst!

    Nutzt die Chance und bewerbt euch in einer privaten Konversation bei Katoptris.

    Unter „Weiterlesen“ findet ihr den Link zum Bewerbungstopic.
  • Wie doch die Zeit vergeht. Heute ist bereits der dritte Advent. Das bedeutet nicht nur, dass lediglich noch eine Woche bis Heiligabend vor uns liegt, sondern auch, dass weitere Preise verlost und es weitere Gewinner bei der diesjährigen Pokémon-Adventsverlosung des Tauschbasars gibt. Herzlichen Glückwunsch an die sechs Gewinner, die das dritte Rätsel erfolgreich lösen konnten und sich nun über einen tollen Preis freuen können!
    Auch wenn der ein oder andere interessierte Teilnehmer, der bisher noch kein Rätsel lösen konnte, keinerlei Chance mehr auf die „Weihnachtszauber“-Medaille hat, besteht dennoch in den zwei ausstehenden Runden die Möglichkeit, tolle Preise (wie Seriencodes, seltene (ausländische) Events, Shinys u.a.) zu gewinnen.

    Beim nächsten, dem vierten Rätsel müsst ihr Bestandteile von Spriting-Hybriden, die aus mehreren Pokémon zusammengesetzt wurden, erkennen. Bis kommenden Samstag, den 23. Dezember 2017 um 23 Uhr könnt ihr eure Lösung einsenden. Unter allen Teilnehmern, welche bis dahin eine korrekte Lösung einsenden, verlosen wir Pokémon verschiedenster Art. Außerdem erhält jeder, der das Rätsel richtig löst, die Lv.1 Medaille „Lostöpfchen“ sowie User, die alle Rätsel lösen können, die Lv. 2 Medaille „Weihnachtszauber“. Gelingt es euch zusammen, bis zum Ende eine bestimmte Anzahl an Rätseln zu lösen, könnt ihr nach dem fünften und letzten Rätsel einen weiteren Preispool freischalten, der dann unter allen Teilnehmern verlost wird. Also versucht euch doch an diesem Rätsel und seid gespannt, vielleicht werdet ihr ja einer der Gewinner dieses vierten Rätsels.

    Wir wünschen euch weiterhin viel Erfolg und Spaß bei der diesjährigen Adventsverlosung des Tauschbasars und einen tollen dritten Advent!

    Unter „Weiterlesen“ könnt ihr einen direkten Link zum Thema mit dem vierten Rätsel sowie allen weiteren Informationen zur Adventsverlosung finden.
  • Am heutigen zweiten Advent dürfen wir weiteren Gewinnern der diesjährigen Pokémon-Adventsverlosung des Tauschbasars gratulieren. Herzlichen Glückwunsch an die sechs Gewinner der zweiten Runde!
    Auch wenn nun der ein oder andere interessierte Teilnehmer, der bisher noch kein Rätsel lösen konnte, keinerlei Chance mehr auf die „Weihnachtszauber“-Medaille hat, besteht dennoch in den drei ausstehenden Runden die Möglichkeit, tolle Preise (wie Seriencodes, seltene ausländische Events, Shinys u.a.) zu gewinnen.

    Beim dritten Rätsel müsst ihr den Protagonisten unserer Adventsverlosungsgeschichte helfen, den Weg durch insgesamt drei Höhlen-Labyrinthe zu finden. Dem ein oder anderen dürfte diese Rätselart aus Eishöhlen in den Pokémon-Editionen bekannt vorkommen. Bis kommenden Samstag, den 16. Dezember 2017 um 23 Uhr könnt ihr eure Lösung einsenden. Unter allen Teilnehmern, welche bis dahin eine korrekte Lösung einsenden, verlosen wir Pokémon verschiedenster Art. Außerdem erhält jeder, der das Rätsel richtig löst, die Lv.1 Medaille „Lostöpfchen“ sowie User, die alle Rätsel lösen können, die Lv. 2 Medaille „Weihnachtszauber“. Gelingt es euch zusammen, bis zum Ende eine bestimmte Anzahl an Rätseln zu lösen, könnt ihr nach dem fünften und letzten Rätsel einen weiteren Preispool freischalten, der dann unter allen Teilnehmern verlost wird. Also versucht es doch einmal und seid gespannt, vielleicht werdet ihr ja einer der Gewinner dieses dritten Rätsels.

    Wir wünschen euch weiterhin viel Erfolg und Spaß bei der Aktion und einen tollen zweiten Advent!

    Unter „Weiterlesen“ könnt ihr einen direkten Link zum Thema mit dem dritten Rätsel sowie allen weiteren Informationen zur Adventsverlosung finden.
  • Liebe Tauschbasar-User,

    durch einen Bug in den Editionen Pokémon Ultrasonne und Pokémon Ultramond ist es nicht möglich, die Evolutionslinie des Blaublütler-Flabébé mit seiner versteckten Fähigkeit Nutznießer zu chainen.

    Der Bug bewirkt, dass das Blaublütler-Floette, welches ausschließlich im Blumenmeer von Poni vorkommt, nicht um Hilfe rufen kann. Da Pokémon in der 7. Generation nur über Hilferufe mit deren versteckten Fähigkeiten auftauchen können, ist es dadurch unmöglich in Gen 7 in freier Wildbahn an eines dieser Pokémon (Flabébé-blau, Floette-blau, Florges-blau) mit seiner VF zu kommen. OHNE VF können sie sich in allen Bällen befinden. (Alle anderen Farben-/Ball-Kombinationen sind legitim!)
    In Pokémon X und Pokémon Y war es allerdings möglich, die Blaublütler mit VF in der Kontaktsafari zu fangen, weshalb die Shopbälle keine illegale Kombination darstellen.

    Das Pokémon Tauschbasar- und das Pokémon Checking-Komitee haben sich aus diesen Gründen dazu entschieden, Flabébé-blau, Floette-blau und Florges-blau mit deren versteckter Fähigkeit Nutznießer im Freundesball, Köderball, Levelball, Mondball, Schwerball, Sympaball, Turboball und Ultraball mit sofortiger Wirkung zu verbieten.

    Sollte sich dieses Pokémon mit VF in euren Tauschtopics befinden, bitten wir euch darum, diese schnellstmöglich zu entfernen.


    ~ Styx im Namen der Tauschbasar-Mitarbeiter
  • Statistik

    4713 News in 92 Kategorien (3.64 News pro Tag)