News-Übersicht

  • ​Zwei neue Trailer zu Pokémon Ultrasonne und Pokémon Ultramond, je einer Deutsch und einer Japanisch,​ wurden soeben veröffentlicht. Diese konzentrieren sich auf Ultra-Necrozma, dessen Attacken im Kampf gegen verschiedene legendäre Pokémon gezeigt werden, und auf das neue Pokémon Agoyon, dessen Codename als UB: Stachel enthüllt wurde.

    Zudem wurde ein neues Artwork zu Ultra-Necrozma bereitgestellt, welches ihr unter „Weiterlesen“ findet.
  • Ab sofort ist das Update 1.1 für die 3DS-Spiele Pokémon Ultrasonne und Pokémon Ultramond im eShop erhältlich. Zusätzlich finden 09:30 Uhr Wartungsarbeiten an den Online-Servern statt, sodass ihr erst ab diesem Zeitpunkt wieder eine Verbindung zu den Servern aufnehmen könnt.

    Folgende Bugs wurden behoben:

    - Wenn Flamiau als erstes Pokémon ausgewählt wurde, kann es in seltenen Fällen dazu kommen, dass das Spiel nach der Demosequenz stoppt und das Spiel nicht fortgesetzt werden kann.
    - Die Attacke Rundumschutz stoppt alle Z-Attacken.
    - Plasmaschauer besitzt keine Wirkung.
    - Wenn ein Pokémon mit weniger als vier Attacken eine neue Attacke beim Move Tutor erlernt, vergisst es die erste Attacke.

    Das Update ist notwendig, um weiterhin online spielen zu können. Außerdem können keine Kampfvideos mehr abgespielt werden, die vor dem Update aufgenommen wurden.
  • Gestern haben sich hinter der Adventstür gleich zwei Robben für euch versteckt, um die Vorweihnachtszeit zu verkürzen. Was erwartet euch hinter dem 14. Türchen? Schaut dahinter und entdeckt das neueste Bisafan-Werk und die nächste Verlosung. Welche Vorteile euch die Teilnahme an der Verlosung bringt, könnt ihr auf der Informationsseite zu den Bisa-Losen nachlesen.

    Auch in der zweiten Hälfte unseres diesjährigen ​Adventskalenders nehmen wir eure Werke an, um den Kalender zu füllen. Bilder, Photos, Basteleien oder eure Texte - gestaltet den Kalender mit uns zusammen. Nähere Informationen findet ihr auf der Mitmach-Seite.

    Einen schönen und erfolgreichen Tag wünscht euch das Bisafans-Team!
  • Kürzlich wurden die ersten Vorabscans der kommenden Ausgabe des japanischen CoroCoro-Magazins im Internet veröffentlicht. In diesen wurden mehrere neue Event-Verteilungen für japanische Ausgaben von Pokémon Ultrasonne und Pokémon Ultramond angekündigt. Den Anfang machen ein schillerndes Groudon und schillerndes Kyogre, die demnächst für beide Spiele verteilt werden sollen. Nähere Informationen hierzu stehen noch aus und dürften zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben werden.

    Als besonderes Extra wird in der nächsten CoroCoro-Ausgabe, die am 15. Januar 2018 erscheint, ein Seriencode beiliegen, mit dem Käufer des Magazins ein Arceus in den neuen Titeln freischalten können. Ob es zukünftige Verteilungen der drei Pokémon auch außerhalb Japans geben wird, ist nicht bekannt.
  • Statistik

    4520 News in 91 Kategorien (3.67 News pro Tag)