News-Übersicht

  • Bereits seit gestern ist es möglich, sich für das neue Pokémon Global Link-Turnier „Ultra Sinnoh-Klassiker“ zu registrieren. Bis Freitag, den 23. Februar 2018 um 0:59 Uhr habt ihr noch Zeit, mit einer Ausgabe von Pokémon Ultrasonne oder Pokémon Ultramond teilzunehmen, um danach bis Montag, den 26. Februar 2018 um 0:59 Uhr eure Kämpfe zu absolvieren und eine hohe Platzierung zu erreichen. Alle Spieler, die mindestens drei Kämpfe abschließen, erhalten am Ende 50 Gewinnpunkte.

    Bei dem Turnier können nur Pokémon aus dem Sinnohdex teilnehmen. Ausgenommen sind Alola-Formen, Mega-Steine und Z-Kristalle sowie die Pokémon Dialga, Palkia, Giratina, Phione, Manaphy, Darkrai, Shaymin und Arceus. Das Turnierformat sind Einzelkämpfe und alle Pokémon werden während des Turniers auf Level 50 gesetzt.
  • Aufgrund von Serverproblemen, die neben Pokémon GO auch das andere Spiel von Niantic, Ingress, betrafen, ist das Event zum Valentinstag, bei dem mehr Liebiskus und Chaneira in der Wildnis erscheinen als üblich und es für diese beiden Pokémon dreifachen Sternenstaub bei einem erfolgreichen Fang gibt, um 24 Stunden verlängert worden, sodass es nun am 16. Februar um 22 Uhr unserer Zeit zum Ende kommt. Dies gab Niantic heute auf dem offiziellen Twitter-Konto des Spiels bekannt.

    Zusätzlich läuft seit 22 Uhr unserer Zeit ein neues Event an, das das Chinesische Neujahrsfest würdigt, das ebenfalls am 16. Februar gefeiert wird. Da 2018 das Jahr des Hundes ist, tauchen bis zum 17. Februar um 22 Uhr unserer Zeit mehr Evoli, Fiffyen, Fukano, Snubbull und Frizelbliz in der Umgebung auf als üblich. Auf alle diese Pokémon gibt es zudem dreifachen Sternenstaub.
    Etwas für die Sammler schillernder Pokémon hat Niantic auch auf Lager: Fiffyen und damit auch Magnayen können nun als Shinys erscheinen! Beide Pokémon haben in dieser Form einen goldenen Anstrich.
  • Heute ist es wieder so weit!
    „Germany‘s Next Topmodel“ startet wieder um 20:15 auf ProSieben. Bereits zum 13. mal treten viele junge Mädchen an, um den Titel „Germany‘s Next Topmodel“ zu erhalten. Und ganz egal, ob ihr ein Fan der Serie seid oder nicht, sie bietet immer viele Themen für Diskussionen und auch einiges an Unterhaltung: Sei es über das Verhalten der Kandidatinnen, das Konzept der Serie im Allgemeinen oder über ganz anderes. Damit ihr die Möglichkeit bekommt, euch über das Thema auszutauschen, öffnet der BisaChat heute Abend einen extra Chatraum für das gemeinsame Ansehen der 2. Folge der neuen Staffel.
    Schaut deshalb doch ab 20:00 Uhr im Chat vorbei und diskutiert mit!
    Wir freuen uns auf euch, auf einen lustigen und Unterhaltsamen Abend. :grin:
  • Statistik

    4719 News in 92 Kategorien (3.64 News pro Tag)