News-Übersicht

  • Die Saison 2016/17 nähert sich dem Ende und es gibt nur noch wenige Möglichkeiten, seine Championship Points aufzubessern. Eine davon wird der zweite Midseason Showdown in der Bundeshauptstadt Berlin sein, abgehalten am Samstag. Außerdem wird es am Sonntag auch noch eine Premier Challenge geben.
    Gespielt wird Doppelkampf beschränkt auf den Alola-Pokédex entsprechend der Regeln der Weltmeisterschaft 2017. Wir bieten ein angenehmes und familienfreundliches Umfeld mit der Option für jeden, egal ob Anfänger oder schon länger dabei, an Erfahrungen zu wachsen und möglicherweise auch eines Tages einer dieser illustren tatsächlichen Pokémon-Meister zu werden. Wir hoffen auf zahlreiches Erscheinen!


  • Liebe Fanclubber und alle die es werden wollen!
    Vielleicht habt ihr es in den letzten Wochen bereits mitbekommen, doch unser Fanclubs-Bereich befindet sich momentan in einem Wandel. Nicht nur haben wir den Bereich aus seinem Käfig befreit, indem wir wieder Fanclubs zu Videospielen und Anime und Manga zulassen, nein! Wir haben unserem Bereich Flügel verliehen, und nun dürft ihr sogar zu Buchreihen, Filmen und Serien einen Platz schaffen, um mit Gleichgesinnten euer Fandasein zu zelebrieren.

    Anlässlich unseres Neuanfangs veranstalten wir am kommenden Sonntag, 28.05.2017 einen Chatabend. Falls ihr Lust habt teilzunehmen, seid einfach am besagten Abend um 18:30 Uhr im Chat. Der Raum wird bereits um 18:00 geöffnet sein, sodass ihr schon vorab Fragen stellen könnt, anschließend folgt eine Schnitzeljagd und ein ganz besonderer Wettbewerb. Nach dem Hauptprogramm wird der Raum noch für einige Zeit geöffnet bleiben, sodass ihr weiterhin eure Gedanken, Ideen und Erlebnisse zum Fanclubs-Bereich miteinander teilen könnt. Bitte beachtet dabei die Regeln des Chats.

    Bei der Bereichsschnitzeljagd müsst ihr versteckte Fragmente eines Textes (diese befinden sich auf kleinen Kärtchen, sie sind also optisch erkennbar) zusammensuchen und zusammensetzen. Genauere Informationen und Hinweise erhaltet ihr vor Beginn dieser Aktion.
    Nach der Schnitzeljagd folgt eine Ankündigung zum Bereich, gefolgt von einem Wettbewerb, bei dem ihr selbst ein bisschen am Bereich mitgestalten könnt. Worum es genau geht erfahrt ihr dann am Chatabend, wir möchten vorab allerdings nicht zu viel preisgeben.

    Den Gewinnern beider Aktionen winkt ein toller Preis. Mitmachen lohnt sich also!

    Bei Fragen oder Problemen könnt ihr euch an die Leiter der Aktion wenden. Alle weiteren Informationen findet ihr im Topic zum Themenabend - Fanclubs Chatabend
  • Mit dem heutigen Tag beginnt eine neue Bewertungsstufe, die eine Woche lang spielbar ist. Euer Gegner ist diesmal das Feuer-Pokémon Fuegro!
    Bei einer Bewertungsstufe treten alle Spieler eures Kontinents gegeneinander an. Je besser eure Punktzahl ist, desto größer die Belohnungen! Wir empfehlen, Primarene zu der Stufe mitzunehmen.

    Das Boden-Pokémon Pampross erscheint! In dieser Super-Herausforderung könnt ihr erstmals das neue Pokémon fangen. Mit einer Basisstärke von 70 und der seltenen Fähigkeit Viererschub darf das Pferd in keiner Sammlung fehlen. Nach dem Fangen könnt ihr in dieser Stufe manchmal Pampross-Fähigkeitenkraft finden - im Schnitt 7 Einheiten in 16 Versuchen! Anstatt eines Herzens kostet jeder Versuch 300 Münzen.

    Die zweite Super-Herausforderung dreht sich indes um Bauz, womit nun alle Alola-Starter erhältlich sind! Zum Besiegen dieses Pflanzen-Pokémons mit der Basisstärke 50 stehen 9 Züge zur Verfügung. Es kommt mit der ebenso neuen Fähigkeit Felsbrecher+++, mit der Bauz nicht nur zwei Felsen entfernen, sondern auch den Schaden erhöhen kann!

    Wir dürfen eine neue Pokémon-Safari erkunden! In dieser können erstmals die Kampf-Krebse Krabbox und Krawell, sowie die Käfer-Pokémon Mabula, Akkup und Donarion gefangen werden. Bei einer Safari sind nur drei Pokémon im Team erlaubt und die Vorschlags-Funktion existiert nicht. Wir empfehlen, Flug-Pokémon mitzunehmen! Die Pokémon-Safari läuft bis zum 06. Juni um 07:59 Uhr.

    Neue tägliche Pokémon erscheinen erstmals! Den Anfang macht am Dienstag das Seegurken-Pokémon Gufa mit dem Typ Wasser. Am Mittwoch steht das Geist-Pokémon Choreogel (Buyo-Stil) an. Am Donnerstag könnt ihr den kleinen Esel Pampuli fangen, welcher den Typ Boden besitzt. Am Freitag erscheint das Pflanzen-Pokémon Arboretoss. Und am Montag komplettiert schließlich das Feuer-Pokémon Choreogel (Flamenco-Stil) die Reihe der Vögel.

    Außerdem ist diese Woche wieder die Item-Ausprobierstufe mit Kommandutan verfügbar. In dieser Stufe habt ihr nicht nur die Möglichkeit, das Psycho-Pokémon mit der Fähigkeit T-Angriff bei einer Basisstärke von 60 zu fangen, sondern ihr könnt ohne den Einsatz von Münzen und Versuchen jedes Item außer +5 Züge und EP x 1,5 verwenden, um diesen starken Gegner in der rundenbasierten Stufe mit einer Beschränkung von 14 Zügen zu besiegen.

    Eine weitere Woche, also bis zum 30.05. 7:59 Uhr, verfügbar sind folgende Eventstufen:

    Der Steigerungskampf mit dem Wasser-Pokémon Primarene. Bei einem Steigerungskampf erhöht sich das Level der Stufe mit jedem erfolgreichen Abschluss. Dadurch wird die Stufe schwieriger, indem das Pokémon mehr KP erhält und Störungen hinzugefügt werden. Allerdings erhöht sich auch die Fangrate und beim Abschluss bestimmter Level können Items erhalten werden. Die Belohnung wird dann nach dem Meistern eines höheren Schwierigkeitsgrades ausgeschüttet! Nähere Informationen zum Steigerungskampf erhaltet ihr in unseren Themen zum Steigerungskampf und zum Update von letzter Woche im Bisaboard.

    Die Super-Herausforderung mit Aranestro ist weiterhin spielbar! Das Wasser-Pokémon besitzt bei einer Basisstärke von 60 die bisher einzigartige Fähigkeit Abstoßen, die zwei Mitstreiter des Gegners entfernt und gleichzeitig den Schaden erhöht. Zum Besiegen dieses starken Gegners stehen euch 12 Züge zur Verfügung. Anstelle eines Versuchs kostet jede Herausforderung von Aranestro 300 Münzen.

    Auch die Super-Herausforderung mit Wolwerock ebenfalls noch bis zum 30.05.2017 spielbar! Das Gesteins-Pokémon mit einer Basisstärke von 60 und der neuen Fähigkeit Gesteins-Serie, die den Schaden von Pokémon des Typs Gestein in einer Serie erhöht. Zum Besiegen dieses starken Gegners stehen euch 12 Züge zur Verfügung. Jeder Versuch kostet ein Herz.
  • Statistik

    3741 News in 87 Kategorien (3.66 News pro Tag)