News-Übersicht

Ihr habt Fragen zu Pokémon Sonne und Mond? Informiert euch auf Bisafans.de über die Spiele oder stellt Fragen an unsere Community!
  • Nachdem sich die Veröffentlichung monatlicher Pikachu-Plüschfiguren​ in 2015 großer Beliebtheit unter den japanischen Sammlern und Spielern erfreute, ging es letztes Jahr in die zweite Runde! Von März 2016 bis März 2017 können Fans in Japan jeden Monat ein spezielles Pikachu-Plüschfiguren-Paar ergattern.

    Mittlerweile stellte die offizielle japanische Pokémon-Website​ das letzte Plüsch-Pikachu-Paar dieser Reihe vor. Um sich auf Hina-Matsuri​, ein jährlich am 03. März in Japan stattfindendes Mädchenfest vorzubereiten, ist das neueste Pärchen als Kaiser und Kaiserin in traditionellen Kimonos gekleidet. Dabei sollen jene an die Puppen erinnern, die man vor dem Festtag auf roten Plattformen ausstellt, um sich nach altem Brauch vor bösen Geistern zu schützen.

    Der Verkaufsstart beginnt ab dem 04. Februar in den Pokémon-Center-Geschäften Japans, wobei das Paar bis Mitte März verfügbar sein wird. Jedes Paar dieser monatlichen Plüschfiguren-Serie kostet 2.600 Yen, was hierzulande ungefähr 20,80 Euro entspricht. Pokémon-Fans, die Interesse an den Pikachu-Plüschfiguren haben, sollten Online-Auktionshäuser im Auge behalten, da sich dort zumeist gute Importmöglichkeiten anbieten.

    Unter „Weiterlesen“ könnt ihr ein Bild der neuen Pikachu-Plüschfiguren bestaunen!
  • Hallo liebe Gamer,

    willkommen zum zweiten Videospiel-Newsletter! Habt ihr den Jahreswechsel gut überstanden und das ein oder andere Spiel gekauft? Die Weihnachts-Sales laden ja gerade dazu ein, Spiele nachzuholen und wir hoffen, dass ihr die freien Tage auch ausführlichst dazu genutzt habt. Wie immer erfahrt ihr hier natürlich auch einige der wichtigsten Themen des letzten Monats, die wir für euch zusammgengefasst haben. Klickt auf Weiterlesen, um zu sehen, was euch im Newsletter erwartet.
  • Der erste Mapping-Wettbewerb läuft bereits seit zwei Wochen - Halbzeit also! Noch bis zum 3. Februar könnt ihr eure Map einfach bei Cosi einsenden. Thema des Wettbewerbs? Der freie Fall! Sprich: Ihr habt keinerlei Vorgaben, wie ihr eure Map thematisch oder stilistisch gestalten sollte. Entscheident ist, dass eure Map euren Vorstellungen entspricht (und unsere Maximalgröße nicht überschreitet).

    Und wir erinnern dran: Es gibt Punkte für die Teilnahme und Punkte für eure Platzierungen. Außerdem ist der Wettbewerb sowohl für Anfänger (oder jene, die es werden wollen) als auch für Fortgeschrittene geeignet. Dazu mehr jedoch im Wettbewerbstopic, das ihr unter „Weiterlesen“ verlinkt bekommt.
  • Wie bereits vor einiger Zeit angekündigt findet über Pokémon Global Link ab nächster Woche das neue Online-Turnier „Alola-Freundschaftskampf“ statt. Seit gestern bis Freitag, den 27. Januar 2017 um 0.59 Uhr MEZ ist es möglich, sich für das Turnier über Pokémon Global Link anzumelden und teilzunehmen. Dazu benötigt ihr nur ein Pokémon-Trainer-Club-Konto und müsst auf der Startseite von Global Link die Schaltfläche Online-Turniere anklicken und euch registrieren.

    Das Turnier findet danach von Freitag ab 1.00 Uhr MEZ bis Sonntag, den 29. Januar 2017 bis 0.59 Uhr MEZ statt. Für jeden Teilnehmer, der mindestens drei Kämpfe absolviert, werden 50 Gewinnpunkte verrechnet.
  • Statistik

    3335 News in 85 Kategorien (3.7 News pro Tag)